Die Vollfettpackung

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1912
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Beitrag von microbat » 23.08.2007, 17:31

Hallo Stefan,

legt doch einfach die spezial (Agent) Edition - Betty 007 mit limitierten 100 Stück auf und verlangt dafür 50,- € mehr (z.Bsp. für einen wohltätigen Zweck - X mas Feier bei Lupine oder Straßenbeleuchtung in Timbuktu, ...) die tatsächliche Seriennummer kann dann dezent unter´m Carbonhalter gelasert werden.

:wink:

Grüße

microbat

Benutzeravatar
Iron-Simon
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 13
Registriert: 05.12.2006, 11:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Iron-Simon » 23.08.2007, 21:29

hallo zusammen,

also ich werde wohl mal die Euros zusammen suchen und mir auch diese Laterne ziehen - ist schon irgendwie eine Sucht, stets immer das Neueste und hellste haben zu wollen :roll:
Da komme ich auch schon gleich zu meiner Frage: Kann man bei der Betty ebenfalls - wie bei der Wilma - ein update-Chip-Satz einbauen, falls es irgendwann mal z.B. die Betty mit 2000 Lumen Lichtleistung gibt? Wird dann der Chipsatz ähnlich wie bei der Wilma (als so zwischen 120-max.200 Euro) kosten?

Danke für euer Feedback!

Grüße vom Iron-Simon

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Administrator
Beiträge: 566
Registriert: 28.11.2005, 14:24
Wohnort: Im dunklen Wald
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » 24.08.2007, 09:52

Unsere Betty ist selbstverständlich genauso upgradefähig wie Wilma.

Benutzeravatar
Iron-Simon
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 13
Registriert: 05.12.2006, 11:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Iron-Simon » 27.08.2007, 10:15

noch eine kurze Bestell-Frage:
Habe die Bestellung an meinen Händler des Vertrauens weiter gegeben und er will dann am kommenden WE eine Messebestellung direkt bei euch bei der Bike-Messe machen (es gibt hier im Hochtaunuskreis wohl mehrere, die schon so eine Funzel haben wollen).
Wie schnell könnt ihr dann liefern?
Bin schon ganz nervös und gespannt :dance: :clap:

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1863
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolf » 27.08.2007, 13:50

wir liefern schon ......

herbert
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 27
Registriert: 09.12.2006, 21:29
(Lampen-)Ausstattung: Betty noch mit externem Schalter - mit Update.
In Kürze die Piko Modell 2016

Beitrag von herbert » 27.08.2007, 20:12

wg: wir liefer schon....

würde mich freuen - merke aber nichts.

stichwort: passubio xl und aufstieg auf die neue betty

habe schon einige mails geschrieben???

foffupratt
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2007, 13:10
Wohnort: Troisdorf

Beitrag von foffupratt » 28.08.2007, 13:18

gerade kam UPS und hat Betty 0004 gebracht - kurzer Vergleich im Flur lässt vermuten, daß Betty gegenüber meiner Nightmare einen Ticken heller ist :lol:
Wann wird's endlich dunkel??? :twisted:

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Administrator
Beiträge: 566
Registriert: 28.11.2005, 14:24
Wohnort: Im dunklen Wald
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » 28.08.2007, 13:37

btw ... wie es der Zufall so will ist das Gehäuse mit der Laserung Betty 0007, nicht durch die Qualitätskontrolle gekommen :oops:

Späni
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 69
Registriert: 15.12.2005, 16:04
Wohnort: Luzern, Schweiz

Beitrag von Späni » 28.08.2007, 14:07

foffupratt hat geschrieben: Wann wird's endlich dunkel??? :twisted:

Ich würd' mal sagen, so um halb Neun. 8)

mxle
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 114
Registriert: 06.06.2006, 15:35
(Lampen-)Ausstattung: Edison 0058 3455
Halogen 19258 19798
Tesla 1648
Wohnort: Metlangen

Beitrag von mxle » 28.08.2007, 18:01

Stefan hat geschrieben:btw ... wie es der Zufall so will ist das Gehäuse mit der Laserung Betty 0007, nicht durch die Qualitätskontrolle gekommen :oops:
ab damit ins lupineMuseum.
gibt´s sowass schon?

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Administrator
Beiträge: 566
Registriert: 28.11.2005, 14:24
Wohnort: Im dunklen Wald
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » 28.08.2007, 19:21

Mir ist zu Ohren gekommen, dass es umfangreiche Privatsammlungen gibt :P

Benutzeravatar
Moose
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 462
Registriert: 05.12.2005, 22:07
(Lampen-)Ausstattung: Nightmare HP12
Stuby 2005er Cluster + Rücklicht ;-)
Otto
Edison 18°
Wilma m. Upgradekit 750lm
Wilma m. integr. PCS + 920lm
Betty
Tesla
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt
Kontaktdaten:

Beitrag von Moose » 28.08.2007, 19:27

Das ist teilweise schon richtig, jedoch fehlt mir persönlich noch eine "Taschen(Stab)-Lupine. Rückst Du die raus? Würd mich freuen!

Gruß
Moose
Bild

Klaus
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 12
Registriert: 21.11.2006, 13:44
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von Klaus » 29.08.2007, 07:22

Zum Thema Taschenlampe: Ich habe am Wochenende meine Drehbank angeworfen und habe mir praktisch einen Taschenlampenhalter für meine Wilma gebaut. Funktioniert wunderbar, allerdings liegt sie durch den 6 Ah Akku nicht ganz austariert in der Hand.

foffupratt
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2007, 13:10
Wohnort: Troisdorf

Beitrag von foffupratt » 29.08.2007, 09:36

so, um halb neun war hier zwar Sonnenuntergang, aber der Betty-Spass ging erst gegen 22 Uhr richtig los.
Wow, die Laterne kann alles was sie können muß und noch ein bischen mehr - die gleichmäßige Ausleuchtung finde ich am beeindruckendsten - Kompliment, well done!
Nun würde ich wahrscheinlich mit Sigma o.ä. durch den Wald schieben, wenn da nicht noch ein paar Visionen wären - also hier meine Zukunftsvorstllungen:
1. in 1-2 Jahren ein upgrade für die Betty mit einer Leuchtweitenerhöhung, d.h das Licht, das jetzt 30-40m vor dem Zelt ist wird mal eben 100-150m weit geworfen (ich weiß daß man das nicht braucht, aber goil wär's schon!)
2. weitere 1-2 Jahre später das alles in der Baugröße der nightmare!
@Wolf: ist das vollkommen unrealistisch oder lohnt es sich über die nächsten Monate den einen oder anderen Euro schon mal zurückzulegen???

Benutzeravatar
KingCAZAL
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 59
Registriert: 31.07.2007, 13:42
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Beitrag von KingCAZAL » 29.08.2007, 16:11

ich persönlich finde man sollte irgendwann das maximum erreicht haben. wenn die lampe die nacht so hell macht wie am tag dann frage ich mich wo der spass am nightriden bleibt? ein bisschen dunkelheit macht es ja gerade interessant :lol:

akkulaufzeiten und größe usw. sind dann viel interessanter meiner meinung nach.

soooooo........ jetzt mache ich mich gleich mit der betty um 20.00 uhr ins siebengebirge unterwegs

kette rechts

KingCAZAL

Antworten