SL AF ersetzen mit SL AX?

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Tracki
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 21
Registriert: 26.07.2019, 19:10
(Lampen-)Ausstattung: StVZO Lampe SL-AF 7, StVZO Rotlicht, Offroad Helmlampe Blika 4
Wohnort: Hessen

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von Tracki » 29.10.2020, 12:47

Ich könnte mir vorstellen, wenn man den Spot unten oder oben dran pappt, wird eben aus dem runden Ding ein kleines Ei. Und um den Spot besser zu integrieren und etwas zu kühlen, könnte man diesen rechts und links davon mit kleinen, schön designten Kühlkörpern zu einem kleinen Ei 'einrahmen'.

Weil ja der Spot nur für's Fernlicht nutzbar sein soll, weiss ich gar nicht, ob das KBA da nochmal genehmigen muss. Kenne mich da aber zugegebenermassen nicht aus.
Zuletzt geändert von Tracki am 01.11.2020, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.

Timmäh!
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 277
Registriert: 12.12.2006, 19:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 4,
Outbound Focal Series Road Edition,
Rotlicht int.
Wohnort: München

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von Timmäh! » 29.10.2020, 13:06

Aber sicher muss da das KBA ran. Auch ans Fernlicht gibt es Anforderungen (Lichtverteilung). Außerdem müsste das KBA sicher gehen, dass das Ding nur im Fernlichtmodus leuchtet.
Interessanter wäre es vllt gewesen, nur 4 LEDs im Fernlicht zu haben und die dafür etwas stärker zu bestromen. Aber dann hätte man vermutlich noch zusätzliche Elektronikbauteile gebraucht...
Außerdem, wenn schon ein zweites Gewinde unschön ist, wird es sicher nichts mit einem Ei ;)
Gruß, Timon

bikesteff
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 80
Registriert: 09.12.2019, 14:29

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von bikesteff » 29.10.2020, 16:53

Ich finde, die SL-X ist für ein normales Zelt zu groß
Naja, normal ist relativ. An meinem normalen Renn*rad finde ich die SLX jetzt nicht zu groß. Klar, wenn sie in den Vorbau integriert das gleiche Licht liefert, wäre das auch nett. Aber andererseits ist mir das reichlich wurscht, zumal man das nachts sowieso nicht sieht. Was für mich zählt ist, dass die Lampe ein richtig gutes Licht macht, solide. wasserfest und auch reparabel ist. Sowohl Abblendlicht als auch Fernlicht sind top und kein Vergleich zur SL-F. Ich nutze die Lampe nun fast jeden Tag. Das einzige, was micht stört ist, dass ich das Fernlicht bei Gegenverkehr ausmachen muss *haha*. Und ich bin relativ kritisch. Was interessiert mich da noch die etwas größere Bauform im Vergleich zur SL-XYZ. Ist ja auch nicht so, dass die SL-X jetzt ein Trümmer wäre.

Schön wäre, wenn es endlich den GoPro Adapter für die SLX gäbe ... :angel:

Nachor
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 18
Registriert: 02.09.2011, 16:22

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von Nachor » 14.11.2020, 10:59

Hallo zusammen kann man die SL AX auch mit dem GoPro Adapter montieren ? Ich hab halt den Garmin am Aero Halter am Lenker und direkt am Lenker drunter wird nicht gehen vermute ich. Und wenn ja S, M oder L ? Im Shop sind die Adapter ja "nur" für die "kleine" SL gelabelt?

Danke

Timmäh!
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 277
Registriert: 12.12.2006, 19:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 4,
Outbound Focal Series Road Edition,
Rotlicht int.
Wohnort: München

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von Timmäh! » 23.11.2020, 23:18

Im Shop ist inzwischen auch der GoPro Halter für die SLX gelistet.
Gruß, Timon

bikesteff
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 80
Registriert: 09.12.2019, 14:29

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von bikesteff » 02.12.2020, 12:16

uff, dann habe ich den wohl übersehen oder besser nicht gesehen ... halb blind ohne Lampe könnte man meinen :lol: (hab immer felißig bei den NEuigkeiten geschaut ...)

Danke für den Hinweis, sonst würde ich noch ewig warten! Wird gleich mal bestellt. Freu mich schon :dance:

... und herzlichen Glühstrumpf zu den inzwischen 4 Leuchten!

......

Nachtrag: Ohh neeeiiin, nicht verfügbar, wie könnt ihr mir das antun? Noch nicht verfügbar oder schon ausverkauft? :wall:

Timmäh!
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 277
Registriert: 12.12.2006, 19:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 4,
Outbound Focal Series Road Edition,
Rotlicht int.
Wohnort: München

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von Timmäh! » 03.12.2020, 21:32

bikesteff hat geschrieben:
02.12.2020, 12:16
Nachtrag: Ohh neeeiiin, nicht verfügbar, wie könnt ihr mir das antun? Noch nicht verfügbar oder schon ausverkauft? :wall:
Deswegen schrieb ich, sie sei jetzt gelistet :wink: , verfügbar war die Halterung zum Zeitpunkt meines Posts noch nicht (und ist sie wohl immer noch nicht)
Gruß, Timon

bikesteff
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 80
Registriert: 09.12.2019, 14:29

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von bikesteff » 09.12.2020, 21:50

Deswegen schrieb ich, sie sei jetzt gelistet :wink:
Ja, hatte ich dann auch gelesen ... ist halt wie es ist. Aber wenn Sie dann mal endlich rauskäme, dann könnte man auch Wiegetritt fahren, ohne von der eigenen Funzel angeleuchtet zu werden, weil der Bike-Computer das Streulicht nach oben etwas abschirmt. Ja wenn ...

:D

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1905
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von microbat » 16.12.2020, 09:16


Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 634
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine:
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
SL AF
SL AX
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von Speculum » 16.12.2020, 20:27

Danke für den Link.
Ein begeisterter Bericht, dem ich nur entgegen halten würde, dass der Autor im Text nicht darauf hinweist, dass die an sich gut gemachten Fotos wie immer (naturgemäß) die vom menschlichen Auge tatsächliche wahrgenommene Qualität des Fernlichtes - worin sich die AX nach meinem Empfinden im Straßenbetrieb am deutlichsten von der von mir ebenso heiß geliebten AF unterscheidet - nicht annähernd wiedergeben. Unterhaltsam dann die anschließende Forums Diskussion, die sich vor allem um die (zit.) ”unverschämte” Preisgestaltung im Hause Lupine dreht :D .

chris4711
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 87
Registriert: 10.09.2007, 07:27

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von chris4711 » 17.12.2020, 15:30

Ja, dass mit dem Preis verstehe ich auch nicht so ganz.
Ich glaub, die Edi hat damals offiziell 900 oder 999 gekostet, wenn auch mit Flaschenakku und Charger O.
30 Watt ist natürlich schon was, aber auf ner normalen Tour muss man ja ggf. nicht komplett mit höchster Stufe fahren (ich jedenfalls nicht) - dann reicht auch der 6,9er Akku locker. Und dann sind wir schon UVP unter 500 Euro. Soll nicht auch noch ein flacher 5Ah Akku kommen? Dann wird's ja noch mal günstiger... :xmas_smile: :wink:

Benutzeravatar
* cl *
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 74
Registriert: 19.01.2018, 23:18

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von * cl * » 18.12.2020, 20:18

Einmal Licht - immer Licht. Gedimmt fahren macht nur mäßig Spaß.

bikesteff
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 80
Registriert: 09.12.2019, 14:29

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von bikesteff » 19.12.2020, 14:37

worin sich die AX nach meinem Empfinden im Straßenbetrieb am deutlichsten von der von mir ebenso heiß geliebten AF unterscheidet - nicht annähernd wiedergeben.
Sehe ich auch so. Liegt daran, dass der Bereich vor dem Rad auch heller wird (Punkt A, sieht man, wenn man es weiß) und dieser helle Bereich damit den Fernlichtbereich durch die vermutlich verwendete Kameraautomatik (Punkt B) abdunkelt. Das Auge adaptiert dagegen auf die Ferne und nimmt im Randbereich die Nahsicht dennoch besser wahr. Eine objektiver Vergleich ist damit eigentlich gar nich mehr möglich. Die Bilder sind damit in Bezug auf diesen Aspekt eigentlich wertlos.

bikesteff
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 80
Registriert: 09.12.2019, 14:29

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von bikesteff » 19.12.2020, 14:43

@Timmäh:
Im Shop ist inzwischen auch der GoPro Halter für die SLX gelistet.
https://www.lupine-shop.com/de/neu-im-s ... ro-adapter

Da steht eine Bewertung, also muss es den Adapter ja dann doch schon mal gegeben haben? Der Kommentar ist vom 27.11 :o ... bewertet Lupine seine Artikel erstmal selbst, bevor sie in den Shop als Verkauf stehen und nicht nur gelistet sind ???? :roll:

Timmäh!
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 277
Registriert: 12.12.2006, 19:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 4,
Outbound Focal Series Road Edition,
Rotlicht int.
Wohnort: München

Re: SL AF ersetzen mit SL AX?

Beitrag von Timmäh! » 04.01.2021, 20:07

bikesteff hat geschrieben:
19.12.2020, 14:43
@Timmäh:
Im Shop ist inzwischen auch der GoPro Halter für die SLX gelistet.
https://www.lupine-shop.com/de/neu-im-s ... ro-adapter

Da steht eine Bewertung, also muss es den Adapter ja dann doch schon mal gegeben haben? Der Kommentar ist vom 27.11 :o ... bewertet Lupine seine Artikel erstmal selbst, bevor sie in den Shop als Verkauf stehen und nicht nur gelistet sind ???? :roll:
Inzwischen ist der sogar (wieder?) verfügbar und bestellbar! ach ja, frohes neues Jahr noch!
Gruß, Timon

Antworten