SL A F und SL SF

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
Thomas82
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 9
Registriert: 15.04.2018, 10:24

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Thomas82 » 21.09.2018, 11:46

Hallo,
das sieht echt schon gut aus :dance: . Wird es den auch eine Möglichkeit geben die Fernbedienung an einen Rennzelt Lenker zu befestigen :pray:
Gruß Thomas

32hebauf
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 29
Registriert: 29.11.2010, 00:12

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von 32hebauf » 21.09.2018, 15:46

Sieht wirklich sehr elegant aus.
Eine Halterung für Rennzelt- oder Crosszelt-Lenker wäre, wie Thomas schon sagte, sicherlich für viele Pendler auch von Interesse!
Gruß

Benutzeravatar
SHARK_ATTACK II
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 133
Registriert: 08.04.2017, 12:46
(Lampen-)Ausstattung: ☼☼☼☼☼
☼ Lupine Betty R14 (5000 LM)
☼ Lupine Piko 3 (900 LM)
☼ Lupine SL A 2017 (900 LM)
☼ Lupine Rotlicht (160 LM)
☼ Designshine DS-500 (1000 LM)
Kontaktdaten:

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von SHARK_ATTACK II » 22.09.2018, 10:28

joshua hat geschrieben:Hier mal ein Bild des kabelgebundenen Tasters inkl. montierter SL AF (Prototyp) am Lenker:

IMG_4287.jpg

IMG_4288.jpg

Beste Grüße
Joshua

Bild

Also gibt's mit er neuen SL F nun auch wieder die Angel Eyes, oder geht die LED in der MItte mit an???

Weil ohne ist es einfach Porno, wenn nur die Außenringe alleine leuchten! :dance:
Bild

levoworks
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 49
Registriert: 10.07.2018, 10:34
(Lampen-)Ausstattung: SL-AF 4
ROTLICHT INT.

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von levoworks » 22.09.2018, 11:33

Wolf sagte ja, dass bei der STVO Variante immer auch das Hauptlicht ein bisschen mitlaufen muss.
Du fährst ja eh die internationale nicht zugelassene Variante.
Die wird es bestimmt auch als SLF mit Aufblendlicht geben.

Benutzeravatar
SHARK_ATTACK II
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 133
Registriert: 08.04.2017, 12:46
(Lampen-)Ausstattung: ☼☼☼☼☼
☼ Lupine Betty R14 (5000 LM)
☼ Lupine Piko 3 (900 LM)
☼ Lupine SL A 2017 (900 LM)
☼ Lupine Rotlicht (160 LM)
☼ Designshine DS-500 (1000 LM)
Kontaktdaten:

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von SHARK_ATTACK II » 22.09.2018, 13:44

levoworks hat geschrieben:Wolf sagte ja, dass bei der STVO Variante immer auch das Hauptlicht ein bisschen mitlaufen muss.
Du fährst ja eh die internationale nicht zugelassene Variante.
Die wird es bestimmt auch als SLF mit Aufblendlicht geben.
Hoffen wir es... Und außerdem kenne ich ja nun wirklich keinen, der nach STVO kontrolliert. Habe jetzt 62.000 km in 5 Jahren weg mit Lupine. Durch Abblenden und Programmieren ist das eh so ne Sache... Aber klar, man muss den Deutschen immer etwas Gängeln ;) Nur Außrenringe ohne Mittel-LED würden niemand stören oder blenden... habe ja beide Versionen und verstehe es mal wieder überhaupt nicht!
Bild

Benutzeravatar
JSausT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 963
Registriert: 06.12.2005, 19:02
Wohnort: Teltow

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von JSausT » 22.09.2018, 17:09

Nach längerer Abstinenz muß ich mich jetzt auch mal wieder zu Wort melden.
Diese Lampe (SL A F) WILL ICH HABEN, und zwar so schnell wir möglich, da warte ich schließlich schon seit mehr als 10 Jahren drauf:
von JSausT » 03.03.2007, 19:15
Mit meinem Wunsch nach einem Abblendlicht (statt einfacher Dimmung) bin ich wohl doch nicht allein :) Mit Fernlicht natürlich :D
Schön, dass mein Flehen endlich erhört wurde.
Juhuuuu

:D :D :D :D :D :D :D :D :D

Darf ich die Seriennummer 0001 haben?
:pray: :pray: :pray: :pray: :pray:

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Speculum » 22.09.2018, 22:28

joshua hat geschrieben:Hier mal ein Bild des kabelgebundenen Tasters inkl. montierter SL AF (Prototyp) am Lenker:.....
Bedeutet das, dass es die SL AF doch auch mit dem kabelgebundenen Schalter und nicht ausschließlich mit dem Bluetooth Schalter geben wird? Ich dachte, die kabelgebundene Version sei den e-bikes vorbehalten...

mandala
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 743
Registriert: 22.08.2010, 08:05

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von mandala » 22.09.2018, 22:34

JSausT hat geschrieben:Nach längerer Abstinenz.....
..., da warte ich schließlich schon seit mehr als 10 Jahren drauf:
von JSausT » 03.03.2007, 19:15
Mit meinem Wunsch nach einem Abblendlicht (statt einfacher Dimmung) bin ich wohl doch nicht allein :) Mit Fernlicht natürlich :D
Schön, dass mein Flehen endlich erhört wurde.
Juhuuuu

:D :D :D :D :D :D :D :D :D

Darf ich die Seriennummer 0001 haben?
:pray: :pray: :pray: :pray: :pray:
Ganz schön langer Atem, Respekt.
Und gleich noch altes Lupine-Brauchtum wiederbelebt. thump up !

Stephan II
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2018, 20:01

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Stephan II » 23.09.2018, 20:19

Hallo zusammen,
meine Frage zur SLSF ist die Kompatibilität mit dem
a) Specialized ( 1.3 Brose S) TurboLevo, die ja überhaupt erst seit kurzem SL S - tauglich sind. Funktioniert da die SL SF auch?
Und b) Erst diese Woche wurden die neuen Specis vorgestellt, die vermutlich über einen 12V - Lichtausgang verfügen -> Lassen sich beide Lupines anschliessen?
Gruß
Stephan

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1695
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Wolf » 25.09.2018, 21:03

ja, natürlich, das sind eher die kleineren Probleme, das ist in ein paar Tagen erledigt, das ist nur software. Grüsse Wolf

Surer Appel
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 61
Registriert: 16.03.2008, 20:39
(Lampen-)Ausstattung: Nightmare, Tesla, 2*Edison, Wilma, Betty, SL-A, Rotlicht

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Surer Appel » 27.09.2018, 19:00

Hallo allerseits,

wird die SL AF über eine Lichthupen-Funktion verfügen?

Viele Grüße,
Karl :)

Benutzeravatar
SHARK_ATTACK II
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 133
Registriert: 08.04.2017, 12:46
(Lampen-)Ausstattung: ☼☼☼☼☼
☼ Lupine Betty R14 (5000 LM)
☼ Lupine Piko 3 (900 LM)
☼ Lupine SL A 2017 (900 LM)
☼ Lupine Rotlicht (160 LM)
☼ Designshine DS-500 (1000 LM)
Kontaktdaten:

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von SHARK_ATTACK II » 27.09.2018, 21:38

Surer Appel hat geschrieben:Hallo allerseits,

wird die SL AF über eine Lichthupen-Funktion verfügen?

Viele Grüße,
Karl :)
Logisch. Du hast ja ein Abblend-und Fernlicht, welches bequem über die Funke bedient werden kann (somit kannst du im Dunklen den Gegenverkehr mit Lichthupe warnen, wenn er nicht abblendet, oder wenn du ein Auto an der Kreuzung nachts die Vorfahrt gewähren willst :wink: ).
Bild

Surer Appel
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 61
Registriert: 16.03.2008, 20:39
(Lampen-)Ausstattung: Nightmare, Tesla, 2*Edison, Wilma, Betty, SL-A, Rotlicht

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Surer Appel » 27.09.2018, 22:00

Hallo SHARK_ATTACK,

ich hatte es mir anders gedacht. Für mich bedeutet Lichthupe zweimaliges schnelles Aufleuchten des Fernlichts. Das wären bei der SL AF nach meinem Verständnis 4 schnelle Tastendrücke hintereinander. Könnte ja sein dass das PCS ein schnelles 2 maliges Drücken erkennt und das Fernlicht dadurch 2 mal aufleuchtet. Vielleicht hat aber auch jeder ein anderes Verständnis von "Lichthupe".

Sportliche Grüße!

Benutzeravatar
SHARK_ATTACK II
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 133
Registriert: 08.04.2017, 12:46
(Lampen-)Ausstattung: ☼☼☼☼☼
☼ Lupine Betty R14 (5000 LM)
☼ Lupine Piko 3 (900 LM)
☼ Lupine SL A 2017 (900 LM)
☼ Lupine Rotlicht (160 LM)
☼ Designshine DS-500 (1000 LM)
Kontaktdaten:

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von SHARK_ATTACK II » 27.09.2018, 22:10

Surer Appel hat geschrieben:Hallo SHARK_ATTACK,

ich hatte es mir anders gedacht. Für mich bedeutet Lichthupe zweimaliges schnelles Aufleuchten des Fernlichts. Das wären bei der SL AF nach meinem Verständnis 4 schnelle Tastendrücke hintereinander. Könnte ja sein dass das PCS ein schnelles 2 maliges Drücken erkennt und das Fernlicht dadurch 2 mal aufleuchtet. Vielleicht hat aber auch jeder ein anderes Verständnis von "Lichthupe".

Sportliche Grüße!

Ahhhh, verstehe dich :wink:


Das wird es denke ich nicht geben. Das wäre zu viel des guten für die Programmierer... Aber ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass schon nach ein oder zweimal Aufblenden der Entgegenkommende abblendet...

LG
Bild

Xygen75
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 20
Registriert: 25.08.2014, 15:31

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Xygen75 » 27.09.2018, 22:21

SHARK_ATTACK II hat geschrieben:Aber ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass schon nach ein oder zweimal Aufblenden der Entgegenkommende abblendet...
Du konntest die SL F schon testen? :wink:

Antworten