Light Control App Video

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
lupinator
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 27
Registriert: 02.02.2009, 21:15

Re: Light Control App Video

Beitrag von lupinator » 18.10.2015, 09:42

Hervorragend :clap Super wäre es wenn man für die Piko seine eigenen Leuchtstufen programmieren könnte,z.B. 2-stufig 7/15 Watt.......
Zuletzt geändert von lupinator am 18.10.2015, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1863
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Light Control App Video

Beitrag von Wolf » 18.10.2015, 10:08

bei mir klappt das nicht, wenn ich Lupine suche, kommt alles mögliche mit Pflanzen, wo ist denn die App? Wir haben von Apple noch nichts gehört.
Aber wie habt Ihr das gemacht, ich will die doch auch jetzt....
Grüsse Wolf

Maieule
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 161
Registriert: 13.12.2005, 18:47
(Lampen-)Ausstattung: Front ☼, Rear Ø
☼ Betty R Bluetooth (45W, 26°, 4900 K); Betty R (45W, 26°, 4900 K, Upgrade, Linse) ;Betty RS (45W, 26°, Upgrade, Linse)
☼ Piko RX4 (15 W, 22°); Piko R (15W, 22°, 4900 K); Piko U4 (13W, 22°, Upgrade); Piko X Duo (13W, 22°, Upgrade); Piko X 3 (13W, 22°, Upgrade); Neo X2 (7W, 30°); Wilma (12W, 16°, Upgrade); Edison (16W, 10°)
Ø Rotlicht (4x, 2x Barolo-Kit); Vistalite Eclipse (2x)
USB One
Wohnort: München

Re: Light Control App Video

Beitrag von Maieule » 18.10.2015, 10:10

:mrgreen: Lupine Light eingeben.

plattfuss
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 74
Registriert: 26.03.2007, 16:38
(Lampen-)Ausstattung: Betty R,Blika R, Pico R, Neo, Betty ext., Tesla, OttoX, Stuby,
BTL2, WTL, 2 x Piko TL Max, TL700, TL1200,
Rotlicht, Penta 5700, Penta 4500
Wohnort: Kiel

Re: Light Control App Video

Beitrag von plattfuss » 18.10.2015, 10:25

Moin,
musst schon im App-Store suchen ...
Auf einem Ipad kommen dann 3 Apps - vom Werwolf bis zu Tierbabys.
Schaltet man aber um auf Apps "nur iPhone" (oben links) ist "Lupine Light Control" von einer Firma "Lupine Lighting" die 2te angezeigte App.
So ist das auch wenn man vom Iphone aus sucht.
Dann auf LADEN drücken ... :)

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1863
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Light Control App Video

Beitrag von Wolf » 18.10.2015, 10:37

ja, genau, hab ich dann jetzt gemerkt, Sie geht !!!!!! Super, Supersuper !!! Genau richtig zum miesen Wetter, wenn schon nicht biken, dann wenigstens an der App rumspielen. Grüsse Wolf

mac-recycling
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 4
Registriert: 07.11.2013, 12:15

Re: Light Control App Video

Beitrag von mac-recycling » 18.10.2015, 11:57

Klasse die App :D

jetzt habe ich auch ohne lange rumspielen die Piko auf dem Helm mit der Betty am Rad und einer FB so hinbekommen das ich an beiden alle drei Stufen durchschalten kann :-)

Jetzt bitte noch ne Watch Extension die mir die Restlaufzeit der Akkus anzeigt :-)

Viele Grüße

Ingo

mshombi
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 1
Registriert: 18.10.2015, 16:09

Re: Light Control App Video

Beitrag von mshombi » 18.10.2015, 16:12

Hallo Wolf, funktioniert super ! Auch ich würde mir frei programmierbare Stufen für die Piko wünschen.

big_china
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2015, 05:12

Re: Light Control App Video

Beitrag von big_china » 18.10.2015, 16:16

Gratulation zu Eurer App

Funktioniert top!!!

Wie sagt schon das Sprichwort
"Gut Ding braucht Weile"

Gruß
China

Elreyrules
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 1
Registriert: 18.10.2015, 16:39

Re: Light Control App Video

Beitrag von Elreyrules » 18.10.2015, 16:42

Klasse wäre es wenn man mittels der App die leuchtstufen der piko programmieren könnte und nicht nur zw. 2,3 bzw. 4 stufig wählen könnte.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1863
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Light Control App Video

Beitrag von Wolf » 18.10.2015, 18:39

mal vorab, da ist das erste release, da wird es immer wieder Verbesserungen geben, wer uns kennt, weiss, dass wir da nicht nachlassen. Am fertigen Produkt sieht alles immer ganz einfach aus, das soll es ja auch, App runter laden und die Lampe macht das einfach so. Aber welcher Apparat, welcher Aufwand für viele Monate dahinter steht, wie gesagt, am Ende ist der Anspruch sehr einfach, es muss funktionieren und nicht nerven. Seit mehr als einem halben Jahr sind da diverse Spezialisten zusammen aktiv:

Calle: Hard und Software Lampensteuerung
Jürgen: Kommunikation zum Bluetoothmodul vom Controller dann weiter bis zur App Steuerung
Moritz: Bedienoberfäche, Funktionalität, Design
Jens, Jakob: App Entwicklung
Und dann waren da natürlich sehr viele mit Verbesserungen und Anregungen dabei, ob das Rolf, Levent, Sabrina, Harald, Natalie,Josh,oder auch ich waren, da könnte ich noch nen Dutzend aufzählen, jeder einzelne hat seinen Anteil dran, jeder.
Und natürlich prallen bei einem solchen Projekt viele verschiedene Charaktere und Interessen aufeinander, alles Vergangenheit und vorbei, nur das Ergebnis zählt und das ist für den Start schon mal recht gut ! Und das freut mich und jetzt ess ich Chili con carne mit Gabi. Grüsse Wolf

gruni1984
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 29
Registriert: 01.11.2012, 11:52

Re: Light Control App Video

Beitrag von gruni1984 » 19.10.2015, 11:19

Elreyrules hat geschrieben:Klasse wäre es wenn man mittels der App die leuchtstufen der piko programmieren könnte und nicht nur zw. 2,3 bzw. 4 stufig wählen könnte.
Dem Wunsch schließe ich mich an.
Die vorgegebenen Leuchtstufen können ja bereits über den Taster eingestellt werden. Das geht damit so gut und schnell, dass es sich nicht lohnt dafür eine App zu starten. Die App werde ich mir aber trotzdem installieren, weil man damit sehr schnell und leicht prüfen kann was man eingestellt hat. Ganz besonders gelungen finde ich die Anzeige der Statusinformationen.
Zuletzt geändert von gruni1984 am 20.10.2015, 14:47, insgesamt 1-mal geändert.

kabelbinder
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 8
Registriert: 10.10.2015, 15:42
(Lampen-)Ausstattung: Piko R (2015), Neo (2016), SL-A (2017)

Re: Light Control App Video

Beitrag von kabelbinder » 19.10.2015, 15:48

Hmm, also ich habe an der App gar nichts auszusetzen?! Funktioniert super und so, wie sie soll (und ich's von Lupine erwartet habe). Stelle meine Piko damit einmal ein und gut ist?! Vielleicht mache ich was falsch, oder bin ich ein unüblicher Anwender? :oops: :roll:

Offtopic: Wie schmeckt Chili-con-carne mit Gabi? Ich esse immer Baguette dazu?! :oops: :P :pray: :roll:

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 97
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

Re: Light Control App Video

Beitrag von MetalMan » 21.10.2015, 08:39

Auch ich würde mir wünschen, wenn man die Leuchtstufen der Piko individuell einstellen könnte, denn ich finde die 2- udn 3- Standardstufen nicht perfekt. 3 sind eigentlich gut, aber die 40 Lumen als kleinste Stufe sind zu wenig. Hier würde ich mir die 150 der 2 Stufenvariante wünschen.

Wenn alles frei programmierbar wäre, dann wäre es perfekt!! So macht die App für die Piko wenig Sinn, denn man kann auch alles schnell über die Lampe wählen.

KevinL301
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 38
Registriert: 21.02.2014, 18:27

Re: Light Control App Video

Beitrag von KevinL301 » 31.10.2015, 09:37

Grüß Gott Wolf,

könnt ihr in die App die Programmierungen der "alten" Lampen hinterlegen und dann auch ohne Bluetooth nutzbar machen? Da muss man die unterwegs nicht immer im Internet suchen. Die neue Piko R ist Weltklasse!

Danke

teriemer
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 39
Registriert: 10.12.2008, 18:22
(Lampen-)Ausstattung: PIKO 900, PIKO 1200 und PIKO R 1500
Wohnort: Dänemark

Re: Light Control App Video

Beitrag von teriemer » 31.10.2015, 19:18

MetalMan hat geschrieben:Auch ich würde mir wünschen, wenn man die Leuchtstufen der Piko individuell einstellen könnte, denn ich finde die 2- udn 3- Standardstufen nicht perfekt. 3 sind eigentlich gut, aber die 40 Lumen als kleinste Stufe sind zu wenig. Hier würde ich mir die 150 der 2 Stufenvariante wünschen.

Wenn alles frei programmierbar wäre, dann wäre es perfekt!! So macht die App für die Piko wenig Sinn, denn man kann auch alles schnell über die Lampe wählen.
+1 - ich konnte das nicht besser sagen. Individuell Piko währe der Hammer. Bitte Lupine; mache das in ein Firmware update :idea:

Antworten