Neues von Lupine

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
Shadow
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 149
Registriert: 12.07.2009, 10:47
(Lampen-)Ausstattung: Betty-TL- ca.3000Lumen, Piko-TL Max- 1200 Lumen
Piko -Helmlampe- 1200 Lumen
Lupine Rotlicht 160 Lumen Klar
Lupine Rotlicht 160 Lumen Barolo
Contec-Shield 80 Lumen
Cygolite-Hotshot 80 Lumen


Rennbike: Trek Madone 5.9 ssl / Gewicht:6780 gr
Moutainbike: Trek Elite Pro 9.9 / Gewicht:8940 gr
E-Bike Orbea-Gain-F20/ Gewicht:13200gr
Wohnort: 56170 Bendorf

Re: Neues von Lupine

Beitrag von Shadow » 17.06.2013, 17:00

Hallo Lichtfans.

Wolf hat in ein Wespennest getreten.

Die meisten Lupinisten sind mit dem Rücklicht Virus infiziert,schön das ich nicht alleine bin.

Weiter so. Gruß Shadow :D :D :D

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 820
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Re: Neues von Lupine

Beitrag von hoppepit » 17.06.2013, 18:05

Shadow hat geschrieben:Die meisten Lupinisten sind mit dem Rücklicht Virus infiziert,schön das ich nicht alleine bin.
Jawoll, dann kann ich ja mein noch original verpacktes Reserve-Vistalite-Eclipse verticken!!
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Benutzeravatar
DILBERT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 440
Registriert: 05.12.2005, 19:45
Wohnort: Berlin

Re: Neues von Lupine

Beitrag von DILBERT » 17.06.2013, 21:35

das wärs dann: ein Rücklicht, ein RICHTIGES Rücklicht! Ich werde das dann kaufen, da muß ich nicht lange überlegen!

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: Neues von Lupine

Beitrag von Matthias » 18.06.2013, 11:26

hoppepit hat geschrieben:Jawoll, dann kann ich ja mein noch original verpacktes Reserve-Vistalite-Eclipse verticken!!
Wieso denn? Ist doch eine schöne Erinnerung an die Zeit vor dem großen Knall.
:dark:

Benutzeravatar
wegomyway
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 340
Registriert: 29.03.2007, 19:44
(Lampen-)Ausstattung: Wilma 8 EZ 2007 incl. Flaschenakku
STVO SL-A
Wohnort: Berlin

Re: Neues von Lupine

Beitrag von wegomyway » 18.06.2013, 12:30

da war mumpitz :oops:
isch kann mir nur eine lupine leisten ... und keine x-te

mettface
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 106
Registriert: 14.10.2007, 20:36
(Lampen-)Ausstattung: 19 Watt Wilma 1900 Lumen (Upgrade), Piko TL 900, Piko 1800, Neo 700, Neo 900, Edison 10 u. 18 Grad.
ehemals Wilma 420, 830, 1100, 1500, Piko 900, Passubio, Tesla 700, Tesla TL 700
Wohnort: K-City

Re: Neues von Lupine

Beitrag von mettface » 18.06.2013, 14:16

Hallo, muß noch mal nachfragen. Wie sieht es denn nun für ein Wilma-Update aus? Wird das mit den XML II Leds auch für eine 17 Watt Wilma machbar sein? Wenn ja, wieviel mehr Lumen werden vorne heraus brennen? Wenn nur mit Elektronikwechsel machbar, wie teuer?

Ah, da fällt mir ein Kommentar von Wolf ein: Wir wollen glücklich machen u. nicht verdienen :bettel :wink:

Zum Thema Rücklicht: Geschaft, ---Vorne haben wir es dick in der Hose u. hinten.... bald auch!!!

Schöne Grüsse aus der warmen Eifel (endlich Sommer :hot :hot )

Wussel
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 28
Registriert: 31.03.2013, 13:21

Re: Neues von Lupine

Beitrag von Wussel » 18.06.2013, 15:48

Ist bei dem Rücklicht dann evtl eine Bremslichtfunktion dabei ;)

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1895
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Neues von Lupine

Beitrag von microbat » 18.06.2013, 16:16

na klar - mit Gyrosensor
und eine Seite macht rotes Licht mit 70 lm
die andere weißes mit 700 lm
das Ganze funzt mit Akku oder Batterie
uuund natürlich alle Blinkmodi wo gibt...
:mrgreen:

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 820
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Re: Neues von Lupine

Beitrag von hoppepit » 18.06.2013, 17:02

Matthias hat geschrieben:
hoppepit hat geschrieben:Jawoll, dann kann ich ja mein noch original verpacktes Reserve-Vistalite-Eclipse verticken!!
Wieso denn? Ist doch eine schöne Erinnerung an die Zeit vor dem großen Knall.
:dark:
Du meinst also, das Teil sollte einen Platz in der Vitrine bekommen?!
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: Neues von Lupine

Beitrag von Matthias » 18.06.2013, 17:05

hoppepit hat geschrieben:Du meinst also, das Teil sollte einen Platz in der Vitrine bekommen?!
Ja, wäre ein Möglichkeit.
Zumindest ist das Vistalite in meinen Augen und bis jetzt, das schönste (halbwegs brauchbare) RL gewesen.
Gruß
microbat hat geschrieben:...
uuund natürlich alle Blinkmodi wo gibt...
:mrgreen:
Und natürlich alle möglichen Eloxalfarben! :roll:

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1215
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: Neues von Lupine

Beitrag von flyingcubic » 18.06.2013, 17:15

ich möchte ein weis eloxiertes :mrgreen:

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: Neues von Lupine

Beitrag von Matthias » 18.06.2013, 17:18

ja, zum beispiel. rostbraun ist auch grad sehr angesagt
:pray
PS: die schweißrinne unter'm sattel kennt kein tabu

Phil
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 124
Registriert: 28.01.2009, 19:20

Re: Neues von Lupine

Beitrag von Phil » 19.06.2013, 09:02

Ich leg' schon mal paar Kohlen beiseite. Wird ein intensiver Herbst. Wilma-Upgrade, Piko 1200 und Rücklicht.
Da kann ich mich nicht zurückhalten. Das ist aber eh schon passé.

Freude schöner Götterfunken ... :dance:

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1215
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: Neues von Lupine

Beitrag von flyingcubic » 19.06.2013, 11:57

ja so ist er der Lupine Virus :mrgreen:

Benutzeravatar
dynamo
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 219
Registriert: 29.10.2006, 08:49
(Lampen-)Ausstattung: Wilma CL (15 Watt)
Wilma 19 Watt mit upgrade
Piko mit 500 lumen
Piko mit 1200 lumen
Akkus:
2x 7.5 Ah Wickelakku/Rahmenakku
1x 4.5 Ah Rahmenakku
2x 2.5 Ah (Piko)
Charger:
Microcharger
Wohnort: Hilden

Re: Neues von Lupine

Beitrag von dynamo » 19.06.2013, 15:44

Meine Güte !! Ein Rücklicht von euch, wer hätte das geglaubt!

Dann kommt vielleicht auch nochmal eine Dynamo Lampe ;) ?

Antworten