SL AF GoPro Adapter

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 87
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

SL AF GoPro Adapter

Beitragvon MetalMan » 04.12.2018, 22:21

Endlich habe ich sie: Die SL AF

Nun möchte ich sie auch zentral unterm Garmin haben. Deswegen habe ich den GoPro Adapter dazu geordert. Aber so richtig gefallen tut es mir nicht.
Um es überhaupt irgendwie hin zu kriegen und die Lampe hoch genug einstellen zu können habe ich den GoPro Adapter meines K-EDGE XL umdrehen müssen.

Vorher (Lampe guckt zu weit nach unten):

Bild

Nachher:

Bild

So geht es zwar, aber schöner wäre es wenn der GoPro Adapter so montiert werden könnte, dass die SL AF gerade nach unten hängt und der Adapter vertikal steht. Das wäre auch vom Gewicht her besser. @Wolf: Wäre das eine eine Möglichkeit?

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 634
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL AF GoPro Adapter

Beitragvon Speculum » 04.12.2018, 23:08

Steht dein Garmin tatsächlich waagrecht?
Meiner ist aus Gründen der besten Sicht ganz leicht nach oben geneigt. In dieser Position hängt die SL perfekt am K-Edge und es gäbe noch Spielraum.

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 87
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

Re: SL AF GoPro Adapter

Beitragvon MetalMan » 05.12.2018, 07:25

Ja, der Garmin steht genau waagerecht.

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 634
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL AF GoPro Adapter

Beitragvon Speculum » 05.12.2018, 08:30

MetalMan hat geschrieben:Ja, der Garmin steht genau waagerecht.

Danke. So verstehe ich, warum das beschriebene Problem bei mir nicht auftritt und hier auch noch nie beschrieben wurde.

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 87
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

Re: SL AF GoPro Adapter

Beitragvon MetalMan » 05.12.2018, 09:12

Aero ist alles! :mrgreen:

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 634
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL AF GoPro Adapter

Beitragvon Speculum » 05.12.2018, 13:02

MetalMan hat geschrieben:Aero ist alles! :mrgreen:

Ich habe das gut verstanden :-D
Und nun ganz ernsthaft: vor der SL GoPro Adapter herauskam, beschäftigte ich mich für mich versuchsweise ein wenig mit der Sache und verwendete dazu unter anderem den Betty Adapter. Ich dachte eigentlich auch zuerst an eine eher lotrechte Aufhängung, schon alleine um nicht bei jedem Ein-und Ausschalten der SL, die ihren Taster ja oben hat, den Garmin verdrehen zu müssen. Tatsächlich schaut so eine Aufhängung aber nicht gut, irgendwie geweihmäßig aus. Und die dabei entstehenden Verwirbelungen würden den ganzen "Flachergarminaeroeffekt" zunichte machen. Ich war dann sehr froh, als Garmin den (aus meiner Sicht) wirklich maßgeschneiderten knapp sitzenden SL A-Adapter präsentierte.

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 87
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

Re: SL AF GoPro Adapter

Beitragvon MetalMan » 05.12.2018, 16:28

OK, das ist ein Argument. Aber irgendwie finde ich die Gewichtsverteilung doof und ich muss die GoPro Schraube ganz schön anknallen, damit sich das nicht bei jeder Bodenwelle verstellt.

Der Knopf bei der SL AF ist ja zum Glück unter der Lampe.

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 634
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL AF GoPro Adapter

Beitragvon Speculum » 05.12.2018, 17:18

MetalMan hat geschrieben:
Der Knopf bei der SL AF ist ja zum Glück unter der Lampe.


Daran sind ohne Zweifel Garmin und Co ursächlich beteiligt.

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 87
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

Re: SL AF GoPro Adapter

Beitragvon MetalMan » 06.12.2018, 07:34

Ist für uns Garmin Nutzer ja auch die einzige Möglichkeit mittig zu montieren.


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste