Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Benutzeravatar
DPfeilsticker
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 14
Registriert: 12.06.2018, 17:00
Kontaktdaten:

Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von DPfeilsticker » 11.05.2021, 14:16

Die Penta scheint ja gerade ausverkauft. Wann gibt es sie denn wieder?
Und ich würde sie mir in irgend einer fröhlichen Farbe wünschen - Pandemie-bedingt habe ich gerade einfach keinen Bock auf schwarz...
Und direkt mit FrontClick wäre schön. Das macht das nötige regelmäßige Waschen des Stirnbandes für Läufer einfacher.
Tatsächlich habe ich 2007 meine LED-Lampen noch selber gebaut:-)
https://www.pfeilsticker.net/elektronik ... tung.shtml

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1908
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von Wolf » 11.05.2021, 15:12

Die Penta sollte in 2 Wochen wieder in guten Mengen verfügbar sein. Das mit den Farben wird leider nichts, es bleibt beim lebensbejaendem Schwarz. Vielleicht machen wir mal was in Farbe, aber das wird schon so schnell nichts. Grüsse Wolf

Benutzeravatar
wanderer01
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 62
Registriert: 01.08.2006, 05:33
(Lampen-)Ausstattung: Wilma 4ever
Wohnort: Südhessen

Wechselakku

Beitrag von wanderer01 » 13.05.2021, 23:29

Hallo Wolf!
Habt Ihr mal darüber nachgedacht, der Penta einen Wechselakku (z.B. separat hinterm Leuchtkörper) zu spendieren?
Die Kleine könnte dann beliebig lange & heller (bzgl. Temperaturkontrolle) brennen, oder?
Grüsse, der Wanderer

Benutzeravatar
DPfeilsticker
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 14
Registriert: 12.06.2018, 17:00
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von DPfeilsticker » 14.05.2021, 12:53

Ich kann als Läufer berichten, der schon sehr sehr viel verschiedene Lampen auf dem Kopf hatte. Jeder Millimeter, den die Lampe mehr nach vorne ragt, lässt sie mehr wippen und dieser Wipperei nervt einfach total (sowohl an der Stirn als auch der wippende Lichtkegel). Ich bin also bei Stirnlampen um jeden Millimeter froh, der nicht für ein Wechsel-Akku-Fach verwendet wurde. Zumal man einen alten/defekten Akku der Penta durchaus selber tauschen kann.
Tatsächlich habe ich 2007 meine LED-Lampen noch selber gebaut:-)
https://www.pfeilsticker.net/elektronik ... tung.shtml

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1908
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von Wolf » 15.05.2021, 09:43

Wechselakku Penta: Ja, stand bei uns auch auf der Liste, wurde auch massiv von Hannes durchgeplant. Klingt erst mal toll, ich wäre auch begeistert, aber es wird unhandlich, schwer, hässlich, das Projekt ist wieder in der untersten Schublade verschwunden. Wir sind jetzt erstmal froh, wenn wir die Penta mal richtig liefern können. Grüsse Wolf

Benutzeravatar
wanderer01
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 62
Registriert: 01.08.2006, 05:33
(Lampen-)Ausstattung: Wilma 4ever
Wohnort: Südhessen

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von wanderer01 » 15.05.2021, 14:05

Danke für die Lagebeschreibung, Wolf.
Ich muss zugeben, gerade das hat mich schon sehr beschäftigt. :D

stabiloboss
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 35
Registriert: 23.09.2017, 21:40

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von stabiloboss » 28.05.2021, 10:42

Betreff: Gratulation!

Habe heut Morgen "[m]eine" 4500K Penta zugestellt bekommen [ja, ich fand noch eine Licht-Quelle ,-)))].

An das Lupine-Team: Gratulation!!!
A ganz feines, geiles & geniales Teil!-)))
Das schöne Stück gefällt mir außerordentlich gut.

Dazu:
sehr gute, sehens-und empfehlenswerte Produktvorstellung und Präsentation:
https://www.youtube.com/watch?v=OCt38Ybiy7w

Schickt dem Mann dann ruhig die neue Blika zu, auf daß er sie testet und vorstellt.-)

LG

stabiloboss
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 35
Registriert: 23.09.2017, 21:40

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von stabiloboss » 30.05.2021, 20:04

Moin Wolf!

Ist die Lupine Penta Sportband Platte ("Dreipunkt-Aufnahme") auch einzeln im Shop erhältlich???
dd3r3r3r3.jpg

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1908
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von Wolf » 31.05.2021, 09:36

Bitte halt einfach mal selber nachschauen, wir haben seit einigen Wochen einen neuen Onlineshop, gerade auch die Suche ist noch mal sehr viel geschmeidiger. Suche nach Produkt und es kommt alles:
https://www.lupine-shop.com/Ersatzteile ... oer/Penta/
Grüsse Wolf

stabiloboss
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 35
Registriert: 23.09.2017, 21:40

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von stabiloboss » 31.05.2021, 20:55

Ich hätte gleich schreiben sollen:
Wolf, die Platte ist nicht einzeln im Lupine-Shop erhältlich.

Könnt ihr das bitte einrichten?
Ich habe schon mehrere Stirnbänder und möcht nicht 26€ [Penta Sportband] ausgeben, nur wiel ich die Platte benötige.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1908
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von Wolf » 01.06.2021, 06:38

ja, machen wir. Grüsse Wolf

stabiloboss
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 35
Registriert: 23.09.2017, 21:40

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von stabiloboss » 01.06.2021, 23:32

>>Ist es Euch möglich den Rotlicht Backpack Mount/ Gürtelclip auch für die PENTA zu konstruieren?<<

Mein Vorschlag ist:
Eine weitere, "neue" Frontclickplatte an deren Rückseite zwei Rotlicht Backpack Mounts konstruiert sind [links & rechts].
2 Mounts, links und rechts um, der Baugröße und des Gewichts der Penta wegen, Stabilität in die Konstruktion zu bringen.
Dateianhänge
P1100063.JPG
P1100062.JPG
P1100061.JPG

Benutzeravatar
DPfeilsticker
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 14
Registriert: 12.06.2018, 17:00
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit Penta (und Penta-Wünsche)

Beitrag von DPfeilsticker » 02.06.2021, 15:53

Das ist eine der Gründe, warum ich gerne mit der Neo laufe. Deren SmartCore-Akku lässt sich als Rücklicht nutzen.
Mich hat früher, noch mit selbst gebauter Stirnlampe ohne Rücklicht, nen MTBler ganz ohne Licht von hinten kommend um gefahren...
Tatsächlich habe ich 2007 meine LED-Lampen noch selber gebaut:-)
https://www.pfeilsticker.net/elektronik ... tung.shtml

Antworten