Neuheiten 2019 / 2020

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 804
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von hoppepit » 08.08.2019, 11:29

Aeoaeo hat geschrieben:
08.08.2019, 06:51
Die Lampe, mit der man bei Stromausfall in den Sicherungskasten schaut und im Dunkeln den Mülleimer an die Straße stellt
Dafür habe ich die Piko TL!
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Benutzeravatar
Erleuchteter
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 105
Registriert: 20.11.2016, 14:56
(Lampen-)Ausstattung: Lupine Betty TL2 Pro
Lupine Piko TL Max
Lupine Piko RX 4 SC
Lupine Blika RX
Lupine SL A7
Lupine Rotlicht StVZO
Lupine Rotlicht
Lupine Charger One

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von Erleuchteter » 24.08.2019, 01:09

Wolf hat geschrieben:
23.06.2019, 17:32
Bei der Alpha gibt es keine Änderungen, da gibt es nichts, was wir aktuell verbessern könnten. bei der Betty ist es genau die gleiche Situation, ganz kleine Ausnahme, der Funktaster der Betty kommt in neuem Design, das war es aber schon auch. Die neuen Lampen sind im E - Bike und im Stirnlampensegment angesiedelt. Auch ein neues, ganz anderes Rücklicht für E- Bikes kommt. Grüsse Wolf
Hallo Wolf,

du hast geschrieben das die neuen Lampen im E-Bike(was ich nicht habe) und Stirnlampensegment angesiedelt sind.
Kann ich mir die neue Piko gönnen oder kommt noch was im Stirnlampenbereich :?:

Gruß Andreas
:lighten

levoworks
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 52
Registriert: 10.07.2018, 10:34
(Lampen-)Ausstattung: SL-AF 4
ROTLICHT INT.

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von levoworks » 04.09.2019, 11:08

Hallo Wolf,

gibt es schon Ausleuchtungsbilder der neuen SLX?

Gruß Levo

service_wastl
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2013, 21:18

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von service_wastl » 07.09.2019, 08:49

Die SLx und C14 sind wieder ein großer Wurf! Wolf, du hattest recht-das da noch keiner drauf gekommen ist! :wall:

Ich bin gespannt auf die SLx!
Grüße
Wastl

Endurowanderer
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 41
Registriert: 06.11.2014, 22:24

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von Endurowanderer » 28.10.2019, 02:40

Wolf hat geschrieben:
12.07.2019, 13:30
interessant so zu hören, was gerne gewünscht wird. Ich kann hier natürlich nur wenig sagen, aber elektronische Diffusoren sind Unsinn, dennn das geht mit entsprechenden Optiken komplikationsloser. Aber bitte weiter so, ist für uns schon schön zu lesen, ob wir passende Produkte in der Pipeline haben. Grüsse Wolf
Ich finde die Programmiermöglichkeiten für die SL AF bereits sehr passend. Also dass man das ABL grundsätzlich leistungsschwächer (und das in zwei Stufen) und zusätzlich an der FB nochmals dimmen kann, ohne beim FL den Bumms zu verlieren -sehr vielseitig! :thumbup:

Meiner Meinung nach sollte die (Akkuversion) der SL X genau so zu programmieren sein :pray:

Das Leuchtbild sollte möglichst homogen sein -ein hellerer Fleck inmitten des Lichtteppichs macht vieles zunichte, da er die Eigenblendung erhöht und somit die anderen Bereiche (die Ferne!) unnötigerweise subjektiv dunkler erscheinen lässt.

Wenn überhaupt ein hellerer Fleck, dann am oberen Rand des Abblendlichts, also am entferntesten Punkt, wo er statt den Fahrer zu blenden die Reichweite des Lichtkegels erhöht. Dort in der Ferne verläuft sich die Helligkeit ohnehin sehr leicht und es ist -zumindest auf der Straße- der Punkt, auf den ich die meiste Zeit gucke.
Ist der hellste Punkt näher bei mir, gucke ich stets dagegen an in eine dunkler erscheinende Ferne, was sehr unangenehm ist.

Dass das neue Rücklicht sowohl diebstahlsicher in die Sattelklemme integriert wie auch separat schaltbar ist, zeigt wieder einmal mehr Eure Fähigkeit mitzudenken und die Ideen dann auch in die Praxis umzusetzen (Gesetzeskonformität usw.) :clap:

levoworks
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 52
Registriert: 10.07.2018, 10:34
(Lampen-)Ausstattung: SL-AF 4
ROTLICHT INT.

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von levoworks » 28.10.2019, 10:33

Hallo Wolf,

kommen auf Basis der neuen PIKO auch neue PIKO TL?

Viele Grüße,

TarunTamal
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 157
Registriert: 19.09.2007, 19:34
(Lampen-)Ausstattung: Betty 26W externer Schalter, 2 x Wilma 2800 Lumen, Piko, Tesla, Piko TL Max
Wohnort: Black Forest

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von TarunTamal » 29.10.2019, 13:22

Das wäre auch meine Frage: eine neue Piko TL mit 1900 Lumen wäre schon ein Grund, die alte mit 750 odert 900 (bin mir nicht sicher) mal "auszutauschen". Wobei die erste Piko TL einfach immer noch in jeder Situation toll ist, bin nach wie vor jedes Mal begeistert.
Festina Lente

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1707
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von Wolf » 31.10.2019, 09:57

Über Neuheiten reden wir traditionell nicht so gerne zu früh. Die SLX wird noch zum Serienstart heller, da haben wir noch ein paar Details optimiert, 2200 Lumen werden es dann schon. C 14 sollte die nächsten 2 Wochen auch endlich aufschlagen. Grüsse Wolf

Timmäh!
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 132
Registriert: 12.12.2006, 19:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 4,
Outbound Focal Series Road Edition,
Rotlicht int.
Blika R 4
Wohnort: München

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von Timmäh! » 31.10.2019, 11:33

Wolf hat geschrieben:
31.10.2019, 09:57
Die SLX wird noch zum Serienstart heller, da haben wir noch ein paar Details optimiert, 2200 Lumen werden es dann schon
Ich hoffe die SLX wird auch "Out-the-front" wärmer in der Lichtfarbe als die SL-F? Letztere ist sogar im direkten Vergleich mit der 6000 K Blika schon ziemlich kalt. >7000 K laut Messungen aus der Lupine Ulbrichtkugel (Test Aktiv R-adfahren 11-12/2018)
Und: wird die StVZO Version die gleiche Leistung im Abblendlicht wie die S-Pedelec Version bekommen oder schafft der Reflektor bei voller Leistung im Abblendlicht die Blendgrenzwerte der TA23 nicht?
Gruß, Timon

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1707
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von Wolf » 31.10.2019, 12:47

die S-Pedelec Version läuft mit über 30 W, die Pedelec Version haben wir mit 22 W konzipiert, denn mehr als 24 W bekommen wir bei keinem E-Bike. Wird also etwas weniger, aber immer noch deutlich mehr als bei der SL F. Farbtemperatur: da sind wir an die Wünsche der Automobilkunden gebunden, da gibt es nicht sehr viele Möglichkeiten. Grüsse Wolf

levoworks
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 52
Registriert: 10.07.2018, 10:34
(Lampen-)Ausstattung: SL-AF 4
ROTLICHT INT.

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von levoworks » 31.10.2019, 13:18

Wie wird denn die Akku-Version (Smartcore) leistungstechnisch ausfallen?
Ich hätte wie gesagt mehr Bumms auf der länge des Fahrstreifens.
Denke und hoffe das dies die SLX A deutlich besser kann.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1707
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von Wolf » 31.10.2019, 17:05

Das C 14 ist nun auf der Homepage. Grüsse Wolf

Timmäh!
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 132
Registriert: 12.12.2006, 19:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 4,
Outbound Focal Series Road Edition,
Rotlicht int.
Blika R 4
Wohnort: München

Re: Neuheiten 2019 / 2020

Beitrag von Timmäh! » 01.11.2019, 07:36

Wolf hat geschrieben:
31.10.2019, 12:47
Farbtemperatur: da sind wir an die Wünsche der Automobilkunden gebunden, da gibt es nicht sehr viele Möglichkeiten. Grüsse Wolf
Danke für die Info bzgl der Leistung. Die Sache mit dem Abblendlicht hast Du noch ausgelassen, aber da möchtest Du wohl noch nichts zu sagen, warten wir also ab. Naja, die Chips dürfte es doch auch mit Farbtemperaturen von ein paar hundert K unter 6000 K geben (Gut die Frage ist ob ihr an die Dinger kommt bei den eher kleinen Absätzen im Vgl zur Autoindustrie...). Im direkten Vergleich der Schwarzwälder E-Bike Leuchte mit der SL-F ist mir aufgefallen, dass das Schwarzwwälder Produkt wärmer in der Lichtfarbe ist (und das dürfte ähnliche LED Chips haben). Vielleicht ist die kalte Farbe der SL-F ja auch den LInsen geschuldet? Die Chips sind ja laut Homepage mit "6000 k" gelistet....

levoworks hat geschrieben:
31.10.2019, 13:18
Wie wird denn die Akku-Version (Smartcore) leistungstechnisch ausfallen?
Ich hätte wie gesagt mehr Bumms auf der länge des Fahrstreifens.
Ich denke Wolf will sich zur Akkuversion noch nicht äußern, er ist da schon noch schweigen... Aber mehr Bumms in der Ferne heißt ja nicht zwangsläufig mehr Lumen, nur eine andere Verteilung der Lumen, da ist der Reflektor sicher im Vorteil zur Linse.
Meine Vermutung: die Akkuleuchte wird die Leistungsdaten der E-bike 25 Leuchte haben, sonst muss m. M. n. eine neue Zulassung nach StVZO gemacht werden, und das wird sich für die Stückzahlen der Akkuversion alleine nur schwer rechnen.
Gruß, Timon

Antworten