Blika-TL?

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Benutzeravatar
JSausT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 969
Registriert: 06.12.2005, 19:02
Wohnort: Teltow

Blika-TL?

Beitrag von JSausT » 29.10.2017, 17:43

Ist eigentlich irgenwann mit einer Blika-TL zu rechnen?
Aus meiner Sicht drängt sich die Idee ja geradezu auf. Und mit Bluetooth und Stangehalter wäre das eine sehr interssante Universallampe.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1842
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Blika-TL?

Beitrag von Wolf » 29.10.2017, 19:04

wird wohl kommen, aber mit anderer Linsenkombination und anderem Aussendesign des Linsenträgers. Blika schaut als TL nicht gut aus, überhaupt nicht.Aber ähnlich wird sie werden. Grüsse Wolf

theBackdraft
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 239
Registriert: 12.12.2010, 13:27
(Lampen-)Ausstattung: Piko - Wilma CL - Betty CL
Wohnort: Berlin

Re: Blika-TL?

Beitrag von theBackdraft » 14.03.2018, 17:19

Hallo Wolf,

bei mir steht in den nächsten Wochen/wenigen Monaten wahrscheinlich eine neue Lampe an und mir gefiele die Idee der Blika-TL.
Kannst schon was genaueres dazu sagen, ob und wenn ja wann sie voraussichtlich kommen könnte?

Beste Grüße, Basti.
Ein herzerfrischendes MOIN MOIN an alle Durchgeknallten.

thinkpad
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 30
Registriert: 28.11.2014, 22:01
(Lampen-)Ausstattung: Piko 7, Piko TL Max, Piko R7, Betty TL2 6,6Ah, Blika RX 7 4900K 6,9Ah, 3x Rotlicht 1x Rotlicht Maxusw...
Wohnort: Luxemburg

Re: Blika-TL?

Beitrag von thinkpad » 13.07.2020, 12:26

Hallo,

Das würde mich auch interessieren!
Eine Blika TL wäre perfekt für mich!

Gruß

theBackdraft
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 239
Registriert: 12.12.2010, 13:27
(Lampen-)Ausstattung: Piko - Wilma CL - Betty CL
Wohnort: Berlin

Re: Blika-TL?

Beitrag von theBackdraft » 25.07.2020, 00:18

Nach wie vor sind die Taschenlampen den anderen Lampen evolutionstechnisch leider viel zu weit hinterher. Ich hoffe dass sich in dem Bereich nochmal was tut, denn es wäre schade, wenn man die Taschenlampensektion so auslaufen lassen würde.

Gruß Basti.
Ein herzerfrischendes MOIN MOIN an alle Durchgeknallten.

Benutzeravatar
Erleuchteter
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 109
Registriert: 20.11.2016, 14:56
(Lampen-)Ausstattung: Lupine Betty TL2 Pro
Lupine Piko TL Max
Lupine Piko RX 4 SC
Lupine Blika RX
Lupine SL AX 10
Lupine Rotlicht StVZO
Lupine Rotlicht
Lupine Charger One

Re: Blika-TL?

Beitrag von Erleuchteter » 25.07.2020, 11:00

Finde ich auch. Immer noch eine meiner Lieblingslampen ist die Piko TL Max. Würde eine Piko TL mit 1800-1900 Lumen und 5Ah (21700) Akku sehr begrüßen.

Gruß Andreas
:lighten

thinkpad
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 30
Registriert: 28.11.2014, 22:01
(Lampen-)Ausstattung: Piko 7, Piko TL Max, Piko R7, Betty TL2 6,6Ah, Blika RX 7 4900K 6,9Ah, 3x Rotlicht 1x Rotlicht Maxusw...
Wohnort: Luxemburg

Re: Blika-TL?

Beitrag von thinkpad » 27.07.2020, 11:10

Eine Blika TL mit den gleichen Technischen Daten wie die Blika, in Kombination mit einem 5Ah oder 10Ah Akku (21700 Zellen) die würde ich mit sofort bestellen!

Antworten