Blika-TL?

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Benutzeravatar
JSausT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 965
Registriert: 06.12.2005, 19:02
Wohnort: Teltow

Blika-TL?

Beitrag von JSausT » 29.10.2017, 17:43

Ist eigentlich irgenwann mit einer Blika-TL zu rechnen?
Aus meiner Sicht drängt sich die Idee ja geradezu auf. Und mit Bluetooth und Stangehalter wäre das eine sehr interssante Universallampe.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1780
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Blika-TL?

Beitrag von Wolf » 29.10.2017, 19:04

wird wohl kommen, aber mit anderer Linsenkombination und anderem Aussendesign des Linsenträgers. Blika schaut als TL nicht gut aus, überhaupt nicht.Aber ähnlich wird sie werden. Grüsse Wolf

theBackdraft
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 233
Registriert: 12.12.2010, 13:27
(Lampen-)Ausstattung: Piko - Wilma CL - Betty CL
Wohnort: Berlin

Re: Blika-TL?

Beitrag von theBackdraft » 14.03.2018, 17:19

Hallo Wolf,

bei mir steht in den nächsten Wochen/wenigen Monaten wahrscheinlich eine neue Lampe an und mir gefiele die Idee der Blika-TL.
Kannst schon was genaueres dazu sagen, ob und wenn ja wann sie voraussichtlich kommen könnte?

Beste Grüße, Basti.
Ein herzerfrischendes MOIN MOIN an alle Durchgeknallten.

thinkpad
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 24
Registriert: 28.11.2014, 22:01
(Lampen-)Ausstattung: Piko 7, Piko TL Max, Piko R7, Betty TL2 6,6Ah, 3x Rotlicht usw...
Wohnort: Luxemburg

Re: Blika-TL?

Beitrag von thinkpad » 13.07.2020, 12:26

Hallo,

Das würde mich auch interessieren!
Eine Blika TL wäre perfekt für mich!

Gruß

Antworten