Was ist wo bei der Piko drin?

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Andrucha
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 18
Registriert: 16.07.2012, 22:10
(Lampen-)Ausstattung: Piko&Wilma

Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von Andrucha » 22.09.2012, 20:36

Hallo zusammen,
nach Stunden der erfolglosen Suche in verschiedenen Foren seid Ihr meine letzte Hoffnung mich ganz im Lupine-Stil zu erhellen.
Es geht um die kleine Piko,
Die ganz Alte ist klar.. 550 Lm = 15°
Dann gibt es noch die.. 750 Lm = 22°
Und die neue Piko mit.. 900 Lm = 22°

Die Alte erkennt man ja am Frontring, der noch nicht schwarz eloxiert war. Aber dann hört es schon auf mit der Klarheit. Was unterscheidet "äußerlich" die 750 Lm von der 900 Lm oder anders gefragt, an was kann ich erkennen welche von beiden ich zur Hand habe. Und was kann eine Piko SC was eine Piko nicht kann??
Wo ich bin, ist vorne, und wenn ich hinten bin, ist eben da vorne.

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1865
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von microbat » 22.09.2012, 21:08

Die Piko 750Lm unterscheidet sich äußerlich nicht von der 900Lm Piko.
Vermtl. ist es an der Seriennummer zu erkennen, aber bis zu welcher SN wurde die mit 750Lm und ab welcher SN die mit 900Lm gebaut?
Am einfachsten ist es zu erkennen, wenn die neue Piko in kirschrot - blau - violett oder grau daher kommt :wink:

Die Piko SC ist eigentlich wie die Piko, die SC hat noch mehr Einstellmöglichkeiten und kann z.Bsp. SOS blinken...
Einfach die Beipackzettel lesen:
SC - Seite 16 :arrow: http://www.lupine.de/web/content/de/anl ... ersion.pdf
normal - Seite 12 :arrow: http://www.lupine.de/web/content/de/anl ... 1/Piko.pdf

Andrucha
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 18
Registriert: 16.07.2012, 22:10
(Lampen-)Ausstattung: Piko&Wilma

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von Andrucha » 23.09.2012, 17:48

microbat hat geschrieben: Am einfachsten ist es zu erkennen, wenn die neue Piko in kirschrot - blau - violett oder grau daher kommt :wink:
Und alle anderen die eine klassisch schwarze kaufen müssen es einfach glauben, dass Sie die neue haben :lol:

Das mit der Piko SC ist nun klarer, hat ein paar nützliche Funktionen mehr, z.b. den "low start on" den ich sehr gut finde :clap:

Danke Dir..

Wenn sonst noch jemand Nützliches beitragen kann, gerne
Wo ich bin, ist vorne, und wenn ich hinten bin, ist eben da vorne.

Benutzeravatar
JSausT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 965
Registriert: 06.12.2005, 19:02
Wohnort: Teltow

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von JSausT » 23.09.2012, 18:30

Ein Hinweis am Rande noch, wenn derzeit gebrauchte angeboten werden, ist es eher unwahrscheinlich, daß es sich um die 900er handelt. :roll:

Salzi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 39
Registriert: 11.09.2006, 15:15
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von Salzi » 24.09.2012, 12:45

Verdammt - ich hab ne 550er mit nem schwarzen Frontring und 22 Grad...

die 15 Grad kann man beim Leuchten ganz klar von den 22 Grad unterscheiden... bei den Lumen wird es wohl kritisch...

Andrucha
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 18
Registriert: 16.07.2012, 22:10
(Lampen-)Ausstattung: Piko&Wilma

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von Andrucha » 24.09.2012, 19:05

JSausT hat geschrieben: wenn derzeit gebrauchte angeboten werden, ist es eher unwahrscheinlich, daß es sich um die 900er handelt.
Eben darum die Frage nach ­der äußeren ­Unterscheitbarkeit.
Wo ich bin, ist vorne, und wenn ich hinten bin, ist eben da vorne.

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von pontefix » 24.09.2012, 19:39

Es bleibt wohl nur die Programmierung als einziger Unterscheidungspunkt. Auf Fotos wird man leider keinen Unterschied sehen.

SC: http://www.lupine.de/web/content/de/anl ... ersion.pdf
900: http://www.lupine.de/web/content/de/anl ... 0Lumen.pdf

Die 900er hat den Eco Mode was die Piko SC nicht hat. Wenn die Piko ein 5 und 6tes mal in blau Aufleuchten kann beim Programmieren dann ist es die 900er.
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Andrucha
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 18
Registriert: 16.07.2012, 22:10
(Lampen-)Ausstattung: Piko&Wilma

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von Andrucha » 24.09.2012, 21:14

pontefix hat geschrieben: Wenn die Piko ein 5 und 6tes mal in blau Aufleuchten kann beim Programmieren dann ist es die 900er.

Das ist ja schon mal ne Antwort, die zur Unterscheidung betragen kann.!
Danke
Wo ich bin, ist vorne, und wenn ich hinten bin, ist eben da vorne.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1757
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von Wolf » 25.09.2012, 15:35

Die 900 Lumen Variante kann man auch an der Seriennummer erkenne, immer eine zusätzlich Null vor der Seriennummer. Grüsse Wolf

Andrucha
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 18
Registriert: 16.07.2012, 22:10
(Lampen-)Ausstattung: Piko&Wilma

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von Andrucha » 25.09.2012, 18:58

Ah jetzt aber, der Chef selbst gibt die entscheidende Antwort.

Dann sollte es klar und hell sein. :mrgreen:
Wo ich bin, ist vorne, und wenn ich hinten bin, ist eben da vorne.

Benutzeravatar
FHS
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 413
Registriert: 13.02.2007, 18:26
(Lampen-)Ausstattung: - Nightmare 25 W SR mit modifiziertem Frontglas (ringförmiger Mattierung außen, sandgestrahlt)
- Wilma 15 W mit partiell mattiertem Frontglas
- Piko 10+13 W mit modifiziertem Frontglas (Mattierung unten, sandgestrahlt) und FHS-Haltern
- SL AF 16 W noch im Originalzustand ,-)
Wohnort: Stuttgart

Re: Was ist wo bei der Piko drin?

Beitrag von FHS » 25.09.2012, 20:34

Wolf hat geschrieben:Die 900 Lumen Variante kann man auch an der Seriennummer erkenne, immer eine zusätzlich Null vor der Seriennummer. Grüsse Wolf
Na ja, zumindest so lange bis aus der Null eine Eins geworden ist :klug
Gruß, Frank Bild

Antworten