Wilma Cree - Erste Eindrücke

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 11:50

Hallo,

heute möchte ich mal gleich mit dem Wilma - Erste Eindrücke Beitrag beginnen. Ich habe die Lampe seit gestern und bin so begeistert das ich gleich los ziehen mußte und für euch den Vergleich zu machen. Also für mich war auch mit der Wilma der WOW Effekt da als ich sie im Zimmer angemacht habe. Sie kann auf jeden Fall auch den Deckenfluter ersetzen und braucht sich hinter der großen Schwester Betty überhaupt nicht zu verstecken. Noch dazu entpuppt sich die Wilma als ein wirkliches Sparwunder! Das werde ich euch gleich auch wieder einmal anhand meiner Fotos in diversen Szenarien demonstrieren.

Also das wirklich Sensationelle ist das die Wilma mit ihren 5W im 30% Modus locker mit dem Tesla 12W Modus mit halten kann! Sie ist nicht ganz so hell wie die Tesla aber den Unterschied merkt man auf den Fotos kaum.

Was mir im Vergleich zur Betty auffällt ist, dass auch die Wilma einen breiten und sehr gleichmäßig ausgefüllten hellen inneren Kegel und einen etwas schwächeren äußeren Kegel hat, wenn man sich die Ausleuchtung auf der Decke betrachtet. Dies ist wirklich sehr angenehm. Bei der Tesla ist die Mitte am hellsten und dann wirds von der Mitte gleichmäßig immer schwächer. Jetzt ist das Licht wirklich gleichmäßig verteilt. Die neuen Optiken sind wirklich super!

Was auffällt ist das alle Lampen sehr gut für verschiedene Zwecke geeignet sind. Meiner Meinung nach, wird die Betty an der Zeltsange und die Wilma am Helm (oder je nach Präferenzen auch umgekehrt) das Optimum vieler Darstellen. Beide zusammen sind wirklich ein geniales DUO, ist mir gestern auf der Fahrt aufgefallen.
Ansonsten ist die Betty ein echter Geheimtipp auch als Einzellampe für gehobene Ansprüche. Aber seht selbst auf den nachfolgenden Fotos.

Doch zuvor noch der Lux Tests zwecks Modi Entscheidung:

- Luxmeter auf den Boden gelegt und Lampenkopf neben dem Sensor
- Deckenhöhe ist 3,50 Meter
- Decke wurde angeleuchtet und der Wert der wieder am Sensor ankam wurde gemessen.


Betty
100% - 23 W > 4400
60% - 13 W > 2700
40% - 9 W > 1600
5% - 1 W > 400
1% - 0,25 W > 220

Wilma
100% - 17 W > 2800
55% - 9 W > 2000
30% 5 W > 1350
10% 2 W > 500
5% 1 W > 160

Tesla
12 W > 1300
4W > 660
1,5W > 300

Hinweis: Natürlich kann man die Werte nicht in Lumen umrechnen und der Luxmeter ist nicht sehr genau.

Grüße
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 11:58

Hallo,

beginnen möchte ich mit dem Szenario im Wald.

- Alle nachfolgenden Bilder haben folgende Fotoeinstellungen: Nikon D70, f4, ISO 200, 2 Sekunden Beleuchtungszeit, 31mm (46mm in KB)
- Es war trocken
- Kiesweg
- 4 Markierungen alle 20m, letzte Markierung 80m

Referenz Foto bei kleinster Stufe
DSC_0216_Tesla_1W.JPG
Tesla 1,5W
DSC_0217_Tesla_12W.JPG
Tesla 12W
Wilma als Energie-Sparwunder im 5 W Modus!
DSC_0220_Wilma_5W.JPG
Betty 5W
Zuletzt geändert von pontefix am 21.11.2009, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 12:05

Wilma der Star!
DSC_0218_Wilma_17W.JPG
Wilma 17W
Aber auch die Betty ist mit ihren 7 LEDs im 13W Modus etwa so hell wie die Wilma mit ihren 4 LEDs im 17W Modus.
DSC_0222_Betty_13W.JPG
Betty 13W
Das Ultimative!
DSC_0221_Betty_23W.JPG
Betty 23W
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 13:08

Hallo,

leider ist mir vorhin ein kleiner Fehler eingeschlichen: Betty 5W unter der Fotobeschreibung ist falsch, es ist die Wilma 5W und die Beschreibung darüber ist Korrekt.

Weiter geht es mit einem Szenario auf einer unbeleuchteten Straße wo die Beleuchtung ab ca. 23 Uhr ausgeschaltet wird. :( Ich konnte auch leider kein Foto mehr in der Allee machen weil die Stadt jetzt dort das Licht über Nacht brennen lässt ... Aber vielleicht mach ich heute Nacht noch eins in Voll Mode um euch zu zeigen wie viel heller die Lupine Lampen eigentlich sind als die Straßenbeleuchtung ... :mrgreen:
Aber das ist natürlich mit den Lupine Lampen überhaupt kein Problem und sie machen ja auch noch heller als diese Straßenbeleuchtung alle 17 Meter. :lol: :dance:

Papiermarkierung in 20m und 40m auf dem Boden.

Wie übrlich dunkle Referenzfoto zum Gesamteindruck der übrigen Beleuchtung (Straßenlaternen im Hintergrund)
DSC_0229_Tesla_1W.JPG
Tesla 1,5W
Die Referenz:
DSC_0230_Tesla_12W.JPG
Tesla 12W
Wilma im Tesla Mode.
DSC_0231_Wilma_5W.JPG
Wilma 5W
Zuletzt geändert von pontefix am 21.11.2009, 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 13:13

Und wieder der Star!
DSC_0233_Wilma_17W.JPG
Wilma 17W
Betty im Wilma Mode.
DSC_0235_Betty_13W.JPG
Betty 13W
Ok, lassen wir den Baum rechts mal hell erscheinen. :mrgreen:
DSC_0236_Betty_23W.JPG
Betty 23W
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 13:24

Jetzt kommt der Singletrail nahe der Stadt mit Gegenbeleuchtung im weiten Vordergrund auf der linken Seite.

Das dunkle Referenzfoto.
DSC_0238_Tesla_1W.JPG
Tesla 1,5W
Die Referenz.
DSC_0239_Tesla_12W.JPG
Tesla 12W
Wilma 5W im Tesla Mode.
DSC_0240_Wilma_5W.JPG
Wilma 5W
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 13:28

Wilma der Star!
DSC_0242_Wilma_17W.JPG
Wilma 17W
Betty im Wilma Mode.
DSC_0244_Betty_13W.JPG
Betty 13W
Und wieder lassen wir den Baum rechts sichtbar machen. :dance:
DSC_0245_Betty_23W.JPG
Betty 23W
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 13:35

Und zum Schluß kommt der Trail mit geringen Entfernungen der in einer Kurve mündet.

Wieder das dunkle Referenzfoto mit Abblendlicht.
DSC_0261_Tesla_1W.JPG
Tesla 1,5W
Die alt bewährte Tesla als Referenz.
DSC_0260_Tesla_12W.JPG
Tesla 12W
Wilma 5W im Tesla Mode.
DSC_0259_Wilma_5W.JPG
Wilma 5W
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 13:39

Wilma der Star!
DSC_0257_Wilma_17W.JPG
Wilma 17W
Betty 13W im Wilma Mode
DSC_0255_Betty_13W.JPG
Betty 13W
Das Ultimative. Für den ganzen hellen Baum. :mrgreen: Wer da noch gegen fährt ist wirklich Blind! :P
DSC_0254_Betty_23W.JPG
Betty 23W
So das wars erstmal von mir. Ich hatte mir überlegt noch zu warten. Aber ich konnte euch das nicht Vorenthalten. Trotzdem freue ich mich über jeden weiteren Erfahrungsbericht genauso wie im Betty - Erste Eindrücke Fred! Ich hoffe euch gefallen meine Bilder und meine ersten Eindrücke. Ich hab mir mühe gegeben jede Besonderheit der Lampe aufzuzeigen mit den verschiedenen Szenarios.

Grüße
Paul
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

marathoni
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 101
Registriert: 25.10.2008, 08:14
Wohnort: Grunewald

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von marathoni » 21.11.2009, 16:39

Hallo pontefix, vielen Dank für die schönen Bilder. Hast du oder ein anderer einen Vergleich zur alten 17 Watt Wilma mit 920 Lumen.Bin am überlegen ob sich durch die neue Linse und den Crees ein Upgrate lohnt.
Danke und Gruß marathoni

BlackMolly
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 7
Registriert: 24.10.2008, 18:33

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von BlackMolly » 21.11.2009, 16:41

:clap: :clap: :clap: :clap:
Und warten auf das UPDATE :dance:

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 18:34

Hallo,

leider habe ich keinen weiteren Vergleich zu früheren Lampen. Ich bin erst dieses Jahr (Winter) intensiv zum Nachtbiken gekommen sowie auf die Lupine Lampen aufmerksam geworden. Ich wollte mein angefangenes Sommertraining nicht unterbrechen und hatte auch keine Lust auf Fitnessstudio.

Für einen weiteren Vergleich mit anderen Lampen hab ich mal schnell noch die Entfernungen eingezeichnet. Vielleicht hilft euch das im Vergleich zu den anderen Lampen ob sich das Upgrade dann lohnt.
DSC_0242_Wilma_17W_Entfernungen.JPG
Wilma 17W Entfernungen
Ich schätze mal die Wilma leuchtet bis ca. 7,5m Breite in etwa von der Mitte zum Baum nach rechts.
Im Vergleich dazu schafft die Betty die ca. 15m Ausleuchtung auch geschätzt. Das ganze in ca. 90-100m Entfernung. Ich hoffe ich vertue mich da nicht. In der Allee konnte ich einen Weg nachmessen und bei der Betty waren es da 15m zu einer Seite. Hier scheint die Wilma etwa nur halb so weit nach rechts in der Breite zu strahlen.
DSC_0233_Wilma_17W_Entfernungen.JPG
Wima 17W Entfernungen
Grüße
Paul
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

Benutzeravatar
kali
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 30
Registriert: 29.07.2008, 18:58
(Lampen-)Ausstattung: Betty+Wilma 7
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von kali » 21.11.2009, 18:49

Hallo Paul,

vielen Dank für die tollen Eindrücke beider Lampen auf Cree-Basis. Bin fast täglich mit meiner Betty 23 W (1500 Lumen) unterwegs und werde mir auch noch etwas mehr "Erleuchtung" zulegen. Nicht nur wegen des Lichts, sondern auch wegen der längeren Akkulaufzeit bei gleichem Licht.....

Gruß
Michi

Benutzeravatar
pontefix
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 705
Registriert: 20.10.2009, 12:27
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Piko, WTL, Tesla

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von pontefix » 21.11.2009, 20:41

Hallo,

anbei noch Bilder für den Spotvergleich. Allerdings sieht es wenn man auf dem Zelt sitzt wie oben aus. Es soll nur den Spot demonstrieren. Die Spottigkeit kommt auf alle Fälle der helligkeit auf dem Weg zugute.

Die Bilder sind hier mit 18mm also 27 in KB fotografiert worden:
DSC_0224_Tesla_12W.JPG
Tesla 12W
DSC_0225_Wilma_17W.JPG
Wilma 17W
DSC_0226_Betty_23W.JPG
Betty 23W
Der alte Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Der aktuelle Lupine-Forum Leuchtvergleich 2011
Ein kleines Experiment meinerseits: 2 Lampen? Kontrast? Beste Lichtfarbe?

861markus
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 15
Registriert: 12.11.2009, 17:16
(Lampen-)Ausstattung: Betty, Wilma, Stuby
Wohnort: Allgäu

Re: Wilma Cree - Erste Eindrücke

Beitrag von 861markus » 21.11.2009, 21:54

Hallo Pontefix,

danke für die den ausführlichen Bildbericht :dance: :clap: :dance: :clap: .

Eine Frage habe ich noch zum Spotvergleich. Es scheint so zu sein, dass auch die Cree-Wilma vom Spot her breiter ist, als die Betty. Stimmt dieser Eindruck, der auf den Bildern entsteht, mit dem "Augeindruck" überein?

Grüße
Markus

Antworten