Newbie-Fragen: Akku im Winter und Grundsätzliches nach Kauf

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
hang-loose
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 251
Registriert: 22.12.2006, 20:27
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wohnort: Esslingen

Beitrag von hang-loose » 22.10.2007, 14:38

Ich denke eben nicht, dass bei den LEDs die elektrische Leistungsaufnahme in einem linearen Zusammenhang zur ausgesendeten Lichtmenge steht.
Es könnte also durchaus sein, dass eine LED-Lampe mit 18Watt schon genau so hell ist wie eine mit 23,5Watt.

Im Endeffekt ists in diesem Fall dennoch so: Die Betty ist so hell wie sie eben ist. Wenn die el. Leistungsaufnahme nun niedriger ist als angegeben, dann bedeutet dies vor allem eine längere Leuchtdauer - und das ist positiv!


Sei's drum. Seit man hier im Forum lesen konnte, dass nicht einmal die Lumenangaben stimmen (auch nicht die der anderen Hersteller) schockt mich bzgl. irgendwelcher Zahlen nichts mehr.
Viel wichtiger ist:
1.) Die Teile sind hell
2.) Die Ausleuchtung ist Klasse
3.) Die Leuchtdauer ist super (und stimmt!)
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Gruß
hang-loose

Antworten