Der kreative Namensthread

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Administrator
Beiträge: 566
Registriert: 28.11.2005, 14:24
Wohnort: Im dunklen Wald
Kontaktdaten:

Der kreative Namensthread

Beitrag von Stefan » 06.07.2007, 14:15

Hallo Freunde der Nacht!

In diesem Thread könnt ihr eigene Namensvorschläge machen.
- Bitte bedenkt, wir verkaufen viele Lampem im engl. Sprachraum.
- Wir machen gerne unsinnige Anhänge um die Sets zu unterscheiden. Z.B. Edison "5" oder Passubio "XL"
Dateianhänge
New.jpg
New.jpg (156.94 KiB) 3909 mal betrachtet

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1215
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von flyingcubic » 06.07.2007, 14:38

wie währs nur mit

Seven

schlicht aber oho :D

LDSign
Administrator
Administrator
Beiträge: 148
Registriert: 21.11.2005, 18:21

Beitrag von LDSign » 06.07.2007, 15:13

Sevation!
Hexabeam?
Brightning?

Öhmmm...mehr fällt mir spontan nicht ein :roll:

Gruß, Frank

kuka.berlin
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 19
Registriert: 06.07.2007, 15:01
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von kuka.berlin » 06.07.2007, 15:39

Was mir gerade in den Sinn gekommen ist:

>> Tesla << :idea:

Je nach Akkukapazität das noch die Nummer als Index hinterher wie auch schon von den Wilma und Edi's

Als Gegenstück/Weiterentwicklung der Edison-Lampen

Nikolai Tesla hat sich ja auch mit sein Wechselstromsystem gegen Edison mit seinem Gleichstrom durchgesetzt :wink:

Tom1970
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2007, 18:41
Wohnort: Herisau CH

Beitrag von Tom1970 » 06.07.2007, 15:54

"Tesla" scheint mir tatsächlich ein würdiger Name für die neue Vollfettpackung zu sein. Finde den gut!

Strongy
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 196
Registriert: 03.06.2006, 15:10
Wohnort: Berlin

Beitrag von Strongy » 06.07.2007, 16:13

Ja Tesla steht auch auf meiner Liste!

Das wäre sicher ein guter Name mit Bezug zur Edi(son) und Geschichte.

Bei mir steht zur Zeit noch " Newton ".

Versuche gerade auf verschiedene Art und Weisen an einen Namen zu kommen.

Ich dachte mir vielleicht findet sich ja im Lateinischen etwas, was sich in Übersetzung irgendwie mit der Neuen verbinden lässt.

UNd natürlich gut klingt.

ICh finde durch das kurze Gehäuse mit den großeren Durchmesser hat die Neue etwas offeneres als die Edi. Vielleicht läst sich so etwas im Namen unterbringen. Ich meine etwas Moderneres.

Strongy
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 196
Registriert: 03.06.2006, 15:10
Wohnort: Berlin

Beitrag von Strongy » 06.07.2007, 16:24

"Darkscare" "DarkScare"

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1215
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von flyingcubic » 06.07.2007, 16:40

HolyShit :wink:

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 809
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Beitrag von hoppepit » 06.07.2007, 16:54

"Tesla" würde mir auch gefallen. Mit "FatBoy" in der Abstimmung kann ich leider garnichts anfangen, erinnert mich an große nukleare "Zerstörungskraft"!!
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Benutzeravatar
JSausT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 965
Registriert: 06.12.2005, 19:02
Wohnort: Teltow

Beitrag von JSausT » 06.07.2007, 16:59

HolyShit
Das werden wohl alle sagen, wenn man mit dem Ding ankommt :D

TESLA hat Edison übertrumpft, aber eigentlich nicht bei Lampen :?
Edison hat die Glühlampe erfunden, wer hat eigentlich die LED erfunden :?:

SuperSeven gefällt mir auch, gibt es aber schon bei Autos, also aufpassen wegen der Namensrechte.

Oder DOUBLE-W, weils zwei WILMAS (Wilmen?) enspricht.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 809
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Beitrag von hoppepit » 06.07.2007, 17:03

JSausT hat geschrieben:Edison hat die Glühlampe erfunden, wer hat eigentlich die LED erfunden :?:
Edison oder Göbel als Erfinder der Glühlampe. Ist man sich da eigentlich einig?
Bei den LED's belegt es die Geschichte nicht genau. Bei weißen und blauen LED's gilt der Japaner Shuji Nakamura als Pionier.
Zuletzt geändert von hoppepit am 06.07.2007, 17:08, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Strongy
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 196
Registriert: 03.06.2006, 15:10
Wohnort: Berlin

Beitrag von Strongy » 06.07.2007, 17:04

Oh . . . da brechen sich die Brieten und Amis die Zunge.

ICh auch Doubel Double Daubel you :lol: :lol:

Strongy
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 196
Registriert: 03.06.2006, 15:10
Wohnort: Berlin

Beitrag von Strongy » 06.07.2007, 17:09

Hm. . . Göbel . . . .nachher verwechseln die manchmal "unwissenden" Amis das mit Goebbels. Laut Umfrage glaubt ja auch jeder 3. Ami, das der Bundeskanzler Hitler heist.


Und wie die dann wohl SuperSeven abkürzen würden? Hmm. . . .

Benutzeravatar
Sven
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 66
Registriert: 01.12.2005, 15:07
Wohnort: Gunzenhausen

Beitrag von Sven » 06.07.2007, 17:45

Mir würde "Vincent" gefallen, klingt auch nicht wie die Oma von meinem Opa (Berta,Helga,...)

und als Reverenz:
http://www.don-mclean.com/articles/vincent.asp

auf viele "Starry Starry Nights" mit der neuen...

Der böse Wolf
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 4
Registriert: 06.07.2007, 18:30

Beitrag von Der böse Wolf » 06.07.2007, 18:36

Also mir ist spontan der Nordstern eingefallen, da es der hellste Körper am Himmel ist und das für diese Leuchte wohl wie die Faust auf's Auge passt.
Um es unseren englisch sprechenden Freunden schmackhaft zu machen würde ich den Spaß dann POLARIS 8) nennen. Alternativ um es direkter zu machen ginge auch NORTHSTAR, aber POLARIS gefällt mir definitiv besser.

Das klingt auch so als könne man durch die halbe Welt bis zum Nordpol bei Nacht fahren. Hat so was Entdeckerhaftes...

Grüße

Der böse Wolf

PS: nicht verwandt oder verschwägert mit dem Scheffe hier :D
PPS: bin jetzt weg muß mit dem sparen anfangen :xmas_smile:

Gesperrt