HID = RIP

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
bademeister
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 16
Registriert: 15.03.2007, 22:02

HID = RIP

Beitrag von bademeister » 02.04.2007, 22:54

Jetzt isses amtlich:
These features make Wilma entirely unique, Wilma is unmatched. Our Wilma now makes all HID lights practically obsolete.
(Auszug aus dem Lupine-Newsletter von heute)
:wink:

Nicht daß es daran Zweifel gegeben hätte, aber so eine eindeutige Aussage hab ich hier von den Lupineleuten noch nicht gehört.

madman
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 110
Registriert: 04.12.2005, 19:09
Wohnort: Marbach, Rheintal Schweiz

Beitrag von madman » 03.04.2007, 06:16

Ich hoffe die Ersatzbrenner wird es noch lange geben, denn so schlecht wie alle sagen ist sie ja nicht die Edison :lol: . Und nominell ist sie immer noch die "stärkste" Lampe im Programm.

Also RIP ist wohl ein bisschen übertrieben, die Halos werde ja auch nicht abgeschafft obwohl sie technisch völlig veraltet sind im Vegleich zur Wilma.

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Beitrag von Matthias » 03.04.2007, 17:53

... sicher, die Edi wird ein Nischendasein führen. Da läßt die neue Wilma kaum noch Raum für rationale Erwägungen. Aber wer die nächste Zeit nicht unbedingt umsteigen möchte, der hat mit ihr "ausreichend" Licht und feine Technik. Sie bleibt eine exzellente Leuchte, purer Luxus und ein Eye-Catcher vor dem Herrn...

P.S.: allein schon beim Startvorgang bekommt man immer noch 'ne Gänsehaut :lol:
Sie hatte ihre Zeit. Halten wir sie in Ehren, zollen wir ihr den nötigen Respekt eines alternden Star's am Himmelszelt
Zuletzt geändert von Matthias am 03.04.2007, 18:53, insgesamt 2-mal geändert.

madman
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 110
Registriert: 04.12.2005, 19:09
Wohnort: Marbach, Rheintal Schweiz

Beitrag von madman » 03.04.2007, 18:52

Matthias hat geschrieben:zollen wir ihr den nötigen Respekt eines alternden Star's am Himmelszelt
:lol: :lol: :lol: :wink:

Benutzeravatar
spiesheimer
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 226
Registriert: 29.12.2006, 09:03
(Lampen-)Ausstattung: 2 x Stuby, Nightmare Pro, 3 x Vistalight Eclipse, Edison 5, 2 x upgrade Wilma 12W, Tesla, Rotlicht, SL A7
Wohnort: Unterfranken

Beitrag von spiesheimer » 03.04.2007, 19:40

@madman + @Matthias
Über den Ersatzbrenner der Edi habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Wenn allerdings die Edi's weiterhin im Ebay verschleudert werden, dann bekommt man irgendwann eine ganze Lampe anstelle eines Ersatzbrenners :D .
Also Leute bleibt cool mit dem Verkauf eurer Lieblinge.
Freundliche Grüße aus Unterfranken
Ralf

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1870
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolf » 03.04.2007, 20:00

keine Sorge wegen den Brennern, das ist klar, den wird es noch lange geben, auch die Startelektronik werden wir noch für Jahre lagern, das ist ja bei uns selbstverständlich. Ja, auch bei mir schwingt etwas Wehmut mit, die schöne und doch diffizile Technik der Edison, das Starten , jede einzelne lebt und davon 6000 , aber es hilft nichts, am Ende geht es um die Aufgabe eine trail gut und besser und möglichst unkaputtbar zu beleuchten und das kann Wilma einfach besser, nicht bleibt wie es ist . Grüsse Wolf

Benutzeravatar
hang-loose
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 251
Registriert: 22.12.2006, 20:27
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wohnort: Esslingen

Beitrag von hang-loose » 04.04.2007, 13:02

Und das freut mich besonders:

"Moreover it is the worlds only LED light which can be upgraded on your own with our special upgrade kit. This will allow the owner of a Lupine Wilma to upgrade to brighter LED's in the future."

Ich habe schon befürchtet, für die Wilma könnte das aktuelle Upgrade gleichzeitig auch das letzte sein (der Cluster erhielt auch nur einmal neue LEDs).
:dance:

Benutzeravatar
JSausT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 971
Registriert: 06.12.2005, 19:02
Wohnort: Teltow

Beitrag von JSausT » 04.04.2007, 17:29

Gute Frage, ist für den Cluster noch mal ein Upgrade in Aussicht?
Wär schon nett mein altes Headset auf das Niveau der alten Wilma zu bringen :D

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1870
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolf » 04.04.2007, 19:20

Hi Jörg, das wird nichts, denn die 5mm LED werden nicht wirklich heller, da passiert nichts mehr und auch thermisch war der 26 LED Cluster kritisch , d.h. die Lebensdauer dieser LED ist seeehr viel geringer als die der Wilma . Grüsse Wolf

Benutzeravatar
DILBERT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 440
Registriert: 05.12.2005, 19:45
Wohnort: Berlin

Beitrag von DILBERT » 04.04.2007, 19:36

die Lebensdauer der kleinen Leds ist also viiiiieeeelllll geringer als bei der Wilma?!?!?
Das läßt ja hoffen, ich habe die Stuby über viele Jahre intensiv genutzt, desgleichen mein Sohn, der fuhr über mehrere Winter täglich mit dem Headset zur Schule.
Ich habe dann leider vor meiner Frau keine begründung für ne neue Lampe.......
Ich werde die Wilma demnächst aufrüsten, mal sehen, wie lange die dann hält.
K.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1870
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolf » 04.04.2007, 20:12

die Lebensdauer der Wilma LED's , egal ob jetzt K2 oder die neuen , ist in der Tat gigantisch höher als die der Stuby , denn die Wilma hat ja eine Temperaturregelung und die Leistung wird immer der Temperatur angepasst. Die Stuby war auch im echten Einsatz sehr langlebig, weil ja auch dann immer schön kühl, aber im DAU Einsatz ( keine Kühlung ) waren die 5mm LED schnell ermattet oder kaputt. Ich glaube nicht, dass wir überhaupt kaputte Wilma LED's sehen werden ( bis jetzt = 0 ) , bei den 26 LED Clustern gab es durchaus Ausfälle . Grüsse Wolf

Salzi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 39
Registriert: 11.09.2006, 15:15
Wohnort: Bei Stuttgart

Beitrag von Salzi » 05.04.2007, 16:11

... Wolf schrieb: Nichts bleibt wie es ist

DOCH :!:

Lupine - die beste Zeltbeleuchtung der Welt !!!

DANKE dafür !!!

Antworten