Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Stefan, Wolf

Sammy1
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 10
Registriert: 25.02.2022, 12:48

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von Sammy1 » 28.04.2022, 11:17

Hab ja schon lange auf eine solche Akku Version gewartet. Aber die Befestigung zb an ner Go Pro Halterung wäre viel schöner,cleaner gewesen als das Schellen gedöns. Siehe Bild als Beispiel
E5D96672-8C92-42EE-BE0C-A46A19B25C00.jpeg

Christopher
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 52
Registriert: 26.11.2013, 15:13

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von Christopher » 28.04.2022, 12:26

Der Artikel enthält ja deutlich mehr Informationen als ein weiteres, leider unscharfes Bild. Die Infos verhindern bei mit tatsächlich den Kauf einer SL Nano, da ein integrierter Akku bei der Zweitlampe erheblich besser zu meinem Bedarf (oder doch zum Wunsch?) passt als eine etwas kleinere Version einer bereits vorhandenen Leuchte mit externem Akku. Da freue ich mich auf den Spätsommer!

Bis dahin setze ich darauf, dass der interne Akku ein Feststoffakku sein wird, entwickelt gemeinsam mit Porsche, damit die Kapazität pro Volumen die geringe Größe (mehr als) ausgleicht. Eine USB-C Buchse als Ladeanschluss setze ich mal voraus, die Möglichkeit während des Betriebs über einen externen Akku nachzuladen sowieso, das ist ja alles schon bekannt. Und wenn es dann noch eine (technisch sinnlose) Version aus Titan gibt, zahle ich jeden Preis, fast.

Es gibt sie noch, die guten Nachrichten.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1971
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von Wolf » 29.04.2022, 10:38

Hier ein ganz frisches Bild vom Bike Festival in Riva, da liegt auch eine SL Mono auf dem Thresen, im Vordergrund natürlich das C 14 Mag. Grüsse Wolf
Dateianhänge
Riva 1.jpg

chris4711
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 102
Registriert: 10.09.2007, 07:27

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von chris4711 » 29.04.2022, 11:20

Wird es die Mono mit FB / Blauzahn geben?

infinity
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2018, 08:03
(Lampen-)Ausstattung: Otto 8, Piko, Blika, Wilma, SL A, Rotlicht, C14mag International.

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von infinity » 30.04.2022, 04:44

Wolf hat geschrieben:
29.04.2022, 10:38
da liegt auch eine SL Mono auf dem Thresen. Grüsse Wolf
Welche Kapazität hat die Lampe? 2 Ah?

Benutzeravatar
* cl *
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 88
Registriert: 19.01.2018, 23:18

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von * cl * » 30.04.2022, 08:15

Sammy1 hat geschrieben:
28.04.2022, 11:17
Hab ja schon lange auf eine solche Akku Version gewartet. Aber die Befestigung zb an ner Go Pro Halterung wäre viel schöner,cleaner gewesen als das Schellen gedöns. Siehe Bild als Beispiel

E5D96672-8C92-42EE-BE0C-A46A19B25C00.jpeg
Gopro sollte eigentlich null Problem sein, kannst doch einen der vielen Goprohalter von Lupine anstatt des Schnellspanners ans Gehäuse schrauben, so wie bei den anderen Lampenköpfen auch.

Sammy1
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 10
Registriert: 25.02.2022, 12:48

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von Sammy1 » 01.05.2022, 21:30

* cl * hat geschrieben:
30.04.2022, 08:15
Sammy1 hat geschrieben:
28.04.2022, 11:17
Hab ja schon lange auf eine solche Akku Version gewartet. Aber die Befestigung zb an ner Go Pro Halterung wäre viel schöner,cleaner gewesen als das Schellen gedöns. Siehe Bild als Beispiel

E5D96672-8C92-42EE-BE0C-A46A19B25C00.jpeg
Gopro sollte eigentlich null Problem sein, kannst doch einen der vielen Goprohalter von Lupine anstatt des Schnellspanners ans Gehäuse schrauben, so wie bei den anderen Lampenköpfen auch.
Frage mich aber auch,ob die SL Nano aufgrund seiner Optik an einer GoPro Halterung überhaupt was aussieht. Da Lupine hier etwas geschlafen hat und die Lampe zu spät kommt,bin ich erst mal versorgt. Vielleicht in ein paar Jahren ein neuer Anlauf ……..

joshua
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 112
Registriert: 13.09.2018, 14:17
(Lampen-)Ausstattung: Simplon Rapcon Pmax
-Alpha
-Betty + Diffusor
-Piko
-SL AX
-C14 Mag
-Rotlicht Phantom
Wohnort: Im Schatten von Lupine

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von joshua » 03.05.2022, 09:51

levoworks hat geschrieben:
21.04.2022, 09:25
@Wolf - machs doch nicht so spannend - früher hast Du Josh übers Knie gelegt und jetzt macht er es mit Dir. :wink:
:D :D :D

In diesem Sinne kann ich heute schonmal ein paar Infos an euch weitergeben ;) Schaut einfach mal hier:

https://www.mtb-news.de/news/bikestage- ... _term=null

Beste Grüße,
Josh

EDIT: In dem Artikel hatten sich ein paar kleine Fehler eingeschlichen - daher nocheinmal gepostet @sammy1

Jöckenbömmel
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 426
Registriert: 02.11.2007, 22:58

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von Jöckenbömmel » 03.05.2022, 11:35

Schönes Teil und clever umgesetzt!
Könnte ich mir in der Übergangszeit gut auf den Trails vorstellen. Dafür wäre eine etwas höhere Lm-Zahl und Fernlichtfunktion hilfreich.
Klar ginge das auf die Laufzeit; wäre aber halt nur für den Übergang im frühen Herbst oder im frühen Frühjahr. Da braucht's meist nicht mehr als max. 45 Min..

Wäre auf jeden Fall weniger 'Hantier' als meine derzeit dafür genutzte Neo mit kleinem Akku. Und bessere Lichtverteilung hätte die Nano sowieso.

PS: Mit einer Zusatzbuchse für einen externen Akku wäre dann eine ggf. gewünschte längere Leuchtdauer auch möglich. Ist eine Zusatzbuchse dran?

PS2: Fernlicht bräuchte natürlich einen ext. Schalter. Jetzt wird's schon komplizierter ... :?

Sammy1
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 10
Registriert: 25.02.2022, 12:48

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von Sammy1 » 03.05.2022, 18:29

joshua hat geschrieben:
03.05.2022, 09:51
levoworks hat geschrieben:
21.04.2022, 09:25
@Wolf - machs doch nicht so spannend - früher hast Du Josh übers Knie gelegt und jetzt macht er es mit Dir. :wink:
:D :D :D

In diesem Sinne kann ich heute schonmal ein paar Infos an euch weitergeben ;) Schaut einfach mal hier:

https://www.mtb-news.de/news/bikestage- ... _term=null

Beste Grüße,
Josh
Liest du hier eigentlich mit ????

joshua
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 112
Registriert: 13.09.2018, 14:17
(Lampen-)Ausstattung: Simplon Rapcon Pmax
-Alpha
-Betty + Diffusor
-Piko
-SL AX
-C14 Mag
-Rotlicht Phantom
Wohnort: Im Schatten von Lupine

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von joshua » 04.05.2022, 10:04

Liest du hier eigentlich mit ????
Natürlich, du hattest ihn nur geteilt bevor wir ihn korrigiert hatten / jetzt stimmt alles soweit dass wir es unterschreiben können.

levoworks
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 126
Registriert: 10.07.2018, 10:34
(Lampen-)Ausstattung: SL AX
ROTLICHT INT.

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von levoworks » 18.05.2022, 22:43

Hi Josh,

wird das Lichtbild bzw. die Ausleuchtung analog zur Nano sein oder anders?

joshua
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 112
Registriert: 13.09.2018, 14:17
(Lampen-)Ausstattung: Simplon Rapcon Pmax
-Alpha
-Betty + Diffusor
-Piko
-SL AX
-C14 Mag
-Rotlicht Phantom
Wohnort: Im Schatten von Lupine

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von joshua » 19.05.2022, 09:25

Hi levoworks,

genau das Lichtbild der Mono wird dem der Nano(Abblendlicht) entsprechen.

Beste Grüße

Jöckenbömmel
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 426
Registriert: 02.11.2007, 22:58

Re: Neue SL Nano? Was versteckt sich hinter dem Osterei?

Beitrag von Jöckenbömmel » 20.05.2022, 15:20

Also - der Sommer hat noch nicht angefangen und ich bin schon ganz jeck auf die neue Mono.
Die wird in der Übergangszeit meine Nano ersetzen.

Nehme gerne mehr Infos zu der Leuchte: Features, Preis, verfügbar ab wann etc.. :)

Antworten