Montag im TeeVau ... im Ersten ...

Diskussionen rund um Lupine

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Benutzeravatar
wegomyway
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 340
Registriert: 29.03.2007, 19:44
(Lampen-)Ausstattung: Wilma 8 EZ 2007 incl. Flaschenakku
STVO SL-A
Wohnort: Berlin

Montag im TeeVau ... im Ersten ...

Beitrag von wegomyway » 18.11.2020, 11:35

da lief was mit Arktis und das Schiffchen "Polarstern" ... die haben sich ja ein Jahr "einfrieren" lassen. Beim Zappen sah ich ne Stirnlampe, wo mir die Bauform, zweie nebeneinander, sehr bekannt vorkam, nächste Szene ... blauer Taster erkennbar ... nächste Szene .... Schriftzug "Lupine" am Kopfband einer Stirnlampe zu lesen ... des Wegen war das da so helle ... Qualität spricht sich rum :clap:
isch kann mir nur eine lupine leisten ... und keine x-te

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1849
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Montag im TeeVau ... im Ersten ...

Beitrag von Wolf » 19.11.2020, 12:09

das war schon ganz okay, aber mir waren da dann doch zu viele andere Stirnlampen dabei. Hätten wir das mal gewusst, dann hätten wir denen mehr Lampen verkauft, aber passt schon. Grüsse Wolf

Antworten