SL A F und SL SF

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
Benutzeravatar
Moof.It
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 160
Registriert: 10.08.2017, 19:49
(Lampen-)Ausstattung: für Fatbike und Fully
• SL/AF 7 StVZO
• SL/A 7 International
• Piko RX4SC black
• Rotlicht / Barolo Kit
• USB One
• Charger One
Wohnort: FRA

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Moof.It » 13.12.2018, 16:37

Aeoaeo hat geschrieben:
Hätte ich wissen müssen, was ich damit lostrete :xmas_cool:
Och, ein Lawinchen von 2 Userantworten :D Sei ma nich so empfindlich. :P

Vielleicht findest Du eine zum Gehäuse passende Farbe und modifizierst das viele Blau, dann ist Deine SL AF auch echt unique. :xmas_smile:

Aeoaeo
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 23
Registriert: 23.09.2016, 21:18

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Aeoaeo » 13.12.2018, 16:51

Moof.It hat geschrieben:Vielleicht findest Du eine zum Gehäuse passende Farbe und modifizierst das viele Blau, dann ist Deine SL AF auch echt unique. :xmas_smile:
Schwarzes Isolierband :angel:

Benutzeravatar
IndianaWalross
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 76
Registriert: 14.11.2018, 15:45
(Lampen-)Ausstattung: - SL AF4 (StVZO)
- Rotlicht (StVZO)
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von IndianaWalross » 13.12.2018, 17:04

Das einzige was mich jetzt noch sehr stört ist der Peppi. Leider bekommt man dazu hier keine weiteren Informationen wann oder zur Abwicklung bislang.

"Dieses Jahr" endet rechnerisch in 18 Tagen. Postlaufweg über die Feiertage nicht inklusive. Ich glaube nicht dass das bis dahin was wird.

Bei aller Kritik wollte ich aber auch nochmal Danke sagen für den Sparmodus. Ich hätte nie damit gerechnet, dass massiver Protest einer einzelnen Person soviel bewirkt. Und es haben sich dann ja doch, nach dem ersten Aufschrei wie überflüssig das doch sei, noch andere dankbare Abnehmer gefunden. Freut mich, dass es auch anderen nutzt.

Mir hat das neue Fernlicht jedenfalls schonmal ein deutliches Plus an Sicherheit gebracht. Bin nur im Fernlicht unterwegs gewesen sobald "auf dem Dorf" und es war auch nötig. Kaum abgeblendet oder ganz runter gedreht, wurde es schwarze Nacht um uns. Fahren in Rennzelt üblichem Tempo unmöglich ohne Gefahr zu laufen etwas umzukacheln. Nur dank Fernlicht sahen wir auf der Landstraße ein Reh rechtzeitig! Mein Mann freut sich immer wenn ich es einschalte. Zaubert ihm direkt ein Lächeln ins Gesicht. Eines langt bei Fahrten zu zweit auch gut. Sollte mal einer solo los wollen, dank Schnellspanner sibd die Lampenköpfe ja fix getauscht. :clap:

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Speculum » 13.12.2018, 17:07

Aeoaeo hat geschrieben: Schwarzes Isolierband :angel:
..... führt im Geltungsbereich der StVZO aber prompt zum Verlust der Zulassung :red :mrgreen:

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Speculum » 13.12.2018, 17:14

IndianaWalross hat geschrieben:Kaum abgeblendet oder ganz runter gedreht, wurde es schwarze Nacht um uns.
Dann aber schnell zur Reparatur.... heute abgesandt, montags retour.

Benutzeravatar
Moof.It
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 160
Registriert: 10.08.2017, 19:49
(Lampen-)Ausstattung: für Fatbike und Fully
• SL/AF 7 StVZO
• SL/A 7 International
• Piko RX4SC black
• Rotlicht / Barolo Kit
• USB One
• Charger One
Wohnort: FRA

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Moof.It » 13.12.2018, 17:17

Aeoaeo hat geschrieben:
Moof.It hat geschrieben:Vielleicht findest Du eine zum Gehäuse passende Farbe und modifizierst das viele Blau, dann ist Deine SL AF auch echt unique. :xmas_smile:
Schwarzes Isolierband :angel:
JAWOLL Du Ästhet :lol: "Aeoaeo´s Special Edition" :clap:

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 805
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von hoppepit » 13.12.2018, 17:55

Offtopic:
Es gab in den Achtzigern Autos mit gelber Fernlichtkontrolleuchte.
Waren in den Golf und Jetta 1 Cockpits mit LED Kontrolleuchten, damals gab es noch keine blauen LEDs.
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

32hebauf
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 29
Registriert: 29.11.2010, 00:12

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von 32hebauf » 13.12.2018, 17:59

Heute zum erstern Mal mit der SL-AF zur Arbeit und zurück. Fazit: :D :D
Macht schon Spaß, man sieht endlich weit genug ohne jemanden zu blenden. Die Fernbedienung ist auch mit Handschuhe gut zu bedienen.

Was noch zu verbessern wäre:
- Hinweis in der Anleitung, wie die beiden Gummiringe montiert werden
- Peppi in 31,8mm (aber das steht hier ja schon)

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 88
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von MetalMan » 13.12.2018, 18:01

So, next try: Nicht schön aber selten. Dafür komme ich damit ganz gut klar. Der Garmin sitzt zwar jetzt nicht mittig, aber dafür kann ich ihn besser ablesen. Bleibt jetzt erstmal so am Pendelrad. Mit dem gewinne ich eh keinen Beauty Contest.

Bild

Bild

Bild

PS: Mit dem K-EDGE Halter habe ich keine Lösung hinbekommen, da der so tief unten ansetzt. Ich schaue mal nach einem Halter, der von "rechts kommt" und hoch ansetzt. Vielleicht kriege ich dann den Garmin doch über die Lampe.

Und nochmal zum Licht: GEIL! Damit bin ich wirklich zufrieden. Das Pendeln ohne externe Beleuchtung ist damit wirklich schön. Kein selbst geblende durch die Piko auf dem Helm wie früher und ich fühle mich genau so sicher. Macht wirklich Spaß.

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von Speculum » 13.12.2018, 18:18

MetalMan hat geschrieben: PS: Mit dem K-EDGE Halter habe ich keine Lösung hinbekommen, da der so tief unten ansetzt. Ich schaue mal nach einem Halter, der von "rechts kommt" und hoch ansetzt.
Strebst du dann eine Befestigung ohne GoPro an?
Das habe ich ursprünglich, als es den GoPro Adapter noch nicht gab, bei der SL A mit dem Garmin Originalhalter probiert, der dir als von links kommend aber nichts nützt. Da war die SL aber selbst mit dem Betty Schnellspanner nicht ordentlich darunter unterzubringen...

Edit: ich sehe gerade, dass es einen von rechts kommenden Garmin Aero Halter auch gibt. Der setzt aber auch weit unten an.
Zuletzt geändert von Speculum am 13.12.2018, 18:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
cristox
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 50
Registriert: 02.12.2018, 00:13

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von cristox » 13.12.2018, 18:24

Die Pflicht einer blauen Leuchte zum eingeschalteten Fernlicht gilt meiner Auffassung nach nur für KFZ und E-bikes.

§ 67 Lichttechnische Einrichtungen an Fahrrädern

(3) Zelte müssen mit einem oder zwei nach vorn wirkenden Scheinwerfern für weißes Abblendlicht ausgerüstet sein. Der Scheinwerfer muss so eingestellt sein, dass er andere Verkehrsteilnehmer nicht blendet. Blinkende Scheinwerfer sind unzulässig. Zelte müssen mit mindestens einem nach vorn wirkenden weißen Rückstrahler ausgerüstet sein. Scheinwerfer dürfen zusätzlich mit Tagfahrlicht- und Fernlichtfunktion für weißes Licht mit einer maximalen Lichtstärke und Lichtverteilung der Tagfahrlichtfunktion nach der Regelung Nr. 87 der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa (UN/ECE) – Einheitliche Bedingungen für die Genehmigung von Leuchten für Tagfahrlicht für Kraftfahrzeuge (ABl. L 164 vom 30.6.2010, S. 46) ausgerüstet sein. Die Umschaltung zwischen den Lichtfunktionen muss automatisch erfolgen oder von Hand mit Bedienteilen entsprechend der Lageanordnung nach der Regelung Nr. 60 der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa (UNECE) – Einheitliche Vorschriften für die Genehmigung zweirädriger Krafträder und Zelte mit Hilfsmotor hinsichtlich der vom Fahrzeugführer betätigten Bedienteile und der Kennzeichnung von Bedienteilen, Kontrollleuchten und Anzeigevorrichtungen (ABl. L 297 vom 15.10.2014, S. 23).
Erwähnte Regelung Nr. 60 definiert:
2.3.
"Fahrzeug" ein zweirädriges Kraftrad oder ein zweirädriges Zelt mit Hilfsmotor nach Absatz 2.1.1 oder 2.1.3 der Gesamtresolution über Fahrzeugtechnik (R.E.3)
Dort dann unter Punkt 12 in der Tabelle steht zum Thema Fernlicht:
Auf der Lenkstange: links bei Fahrzeugen mit einem Bedienteil für die Gangschaltung, das unabhängig von einer handbetriebenen Kupplung betätigt wird oder bei Fahrzeugen ohne Bedienteil für die Gangschaltung.

Alternativ, auf der Lenkstange: rechts bei Fahrzeugen mit Gangschaltung auf der Lenkstange: links und zusammen mit einer handbetriebenen Kupplung betätigt.
Kontrollleuchte Blau
https://www.gesetze-im-internet.de/stvz ... 10012.html

https://www.jurion.de/gesetze/eu/42014x1015_01/



Lustig, so Gesetzestexte:
2.21.
"im Uhrzeigersinn" — entsprechend der Bewegung der Uhrzeiger — die Richtung der Drehung um die Achse des betreffenden Teiles, das von oben oder von außen gesehen wird;

2.22.
"gegen den Uhrzeigersinn" die entgegengesetzte Richtung von "im Uhrzeigersinn";
Zuletzt geändert von cristox am 13.12.2018, 19:15, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 88
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von MetalMan » 13.12.2018, 19:06

Speculum hat geschrieben: Strebst du dann eine Befestigung ohne GoPro an?
Nich direkt, aber wenn ich eine gute Lösung damit finde, wäre das auch ok. Hätte natürlich den Charme, dass ich die Lampe schneller (de)montiert bekomme.

Hier habe ich etwas gefunden. Da kann ich sogar die Seite wählen:
https://de.aliexpress.com/item/Mountain ... 3d94c70-45

Ich glaube das ist das wonach ich suche!

Oder diesen hier:

https://de.aliexpress.com/item/Multifun ... 39.90158.0

Oder diesen:

https://de.aliexpress.com/item/Aluminiu ... 8cfc9afa-3

Ich werde mir mal den aus dem ersten Link bestellen.

Benutzeravatar
cristox
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 50
Registriert: 02.12.2018, 00:13

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von cristox » 13.12.2018, 19:24

32hebauf hat geschrieben: - Hinweis in der Anleitung, wie die beiden Gummiringe montiert werden
Welche Gummiringe meinst du?

Benutzeravatar
* cl *
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 48
Registriert: 19.01.2018, 23:18
(Lampen-)Ausstattung: Piko, SL-A, SL-AF, Rotlicht red Ed. mit Barolo, Charger One, div. Akkus, Big Ben

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von * cl * » 13.12.2018, 20:12

MetalMan hat geschrieben:PS: Mit dem K-EDGE Halter habe ich keine Lösung hinbekommen, da der so tief unten ansetzt. Ich schaue mal nach einem Halter, der von "rechts kommt" und hoch ansetzt. Vielleicht kriege ich dann den Garmin doch über die Lampe.
Mein K-Edge kommt von rechts.

Benutzeravatar
MetalMan
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 88
Registriert: 21.10.2015, 08:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 7
Piko R7 1500
Rotlicht intl.
Rotlicht Max intl.

Re: SL A F und SL SF

Beitrag von MetalMan » 13.12.2018, 20:29

Und setzt tief an.

Antworten