Blika

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
MBiker
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 93
Registriert: 27.07.2017, 15:04

Re: Blika

Beitrag von MBiker » 19.09.2017, 09:09

Anleitung gibt es schon , Gruß Thomas

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: Blika

Beitrag von Speculum » 19.09.2017, 10:11

MBiker hat geschrieben:Anleitung gibt es schon , Gruß Thomas
Ins nahe Ausland wurde die aber - soweit für mich erkennbar - noch nicht exportiert :|
Screenshot_20170919-110742.png

Benutzeravatar
hegi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 191
Registriert: 15.10.2008, 15:43
(Lampen-)Ausstattung: Front ☼, Rear Ø
☼ Betty (26W, 26°, 3000 Lumen / 2016)
☼ Blika R (22W, 22°, 2100 Lumen / 2017)
☼ Wilma (17W, 15°, 1100 Lumen / 2017)
☼ Neo (7W, 30°, 700 Lumen / 2015)
Ø Rotlicht (2W, 160 Lumen / 2015)
Ø Rotlicht in blau (2W, 160 Lumen / 2016)

☼ Nightmare Pro (25W, 20° / 1998-2008)
☼ Tesla (12W, 13°, 700 Lumen / 2009-2017)
☼ Wilma (28W, 26°, 2800 Lumen / 2014-2015)
☼ Wilma R (28W, 26°, 3200 Lumen / 2016-2017)
Wohnort: Hamburg - Alstertal

Re: Blika

Beitrag von hegi » 19.09.2017, 12:59

MBiker hat geschrieben:Anleitung gibt es schon , Gruß Thomas
Aber noch nicht für die Blika!
Tschüss aus Hamburg! hegi

plattfuss
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 74
Registriert: 26.03.2007, 16:38
(Lampen-)Ausstattung: Betty R,Blika R, Pico R, Neo, Betty ext., Tesla, OttoX, Stuby,
BTL2, WTL, 2 x Piko TL Max, TL700, TL1200,
Rotlicht, Penta 5700, Penta 4500
Wohnort: Kiel

Blika Anleitung

Beitrag von plattfuss » 19.09.2017, 14:17

Doch im Shop auf eine Blika klicken und auf der Produktseite ganz unten ...
https://www.lupine-shop.com/media/pdf/2 ... -R_web.pdf

Viel Spass beim Lesen

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: Blika Anleitung

Beitrag von Speculum » 19.09.2017, 15:40

plattfuss hat geschrieben:Doch...
thx!

Benutzeravatar
hegi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 191
Registriert: 15.10.2008, 15:43
(Lampen-)Ausstattung: Front ☼, Rear Ø
☼ Betty (26W, 26°, 3000 Lumen / 2016)
☼ Blika R (22W, 22°, 2100 Lumen / 2017)
☼ Wilma (17W, 15°, 1100 Lumen / 2017)
☼ Neo (7W, 30°, 700 Lumen / 2015)
Ø Rotlicht (2W, 160 Lumen / 2015)
Ø Rotlicht in blau (2W, 160 Lumen / 2016)

☼ Nightmare Pro (25W, 20° / 1998-2008)
☼ Tesla (12W, 13°, 700 Lumen / 2009-2017)
☼ Wilma (28W, 26°, 2800 Lumen / 2014-2015)
☼ Wilma R (28W, 26°, 3200 Lumen / 2016-2017)
Wohnort: Hamburg - Alstertal

Re: Blika Anleitung

Beitrag von hegi » 19.09.2017, 16:17

plattfuss hat geschrieben:Doch im Shop auf eine Blika klicken und auf der Produktseite ganz unten ...
https://www.lupine-shop.com/media/pdf/2 ... -R_web.pdf

Viel Spass beim Lesen
Danke! Das ist aber auch sehr versteckt
Tschüss aus Hamburg! hegi

Glühbirne
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 178
Registriert: 10.01.2016, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4 13W 2014
Rotlicht 2. Gen. 2015
Wilma 28W 2015
Piko TL minimax 2015
Charger one 2016
Betty TL 2s 2017
SL AF 4 2020

Re: Blika

Beitrag von Glühbirne » 19.09.2017, 18:50

War da nicht auch mal ein Kippschalter angedacht? Das ich nicht nur in eine Richtung schalten kann (z.B. heller), sondern auch "zurück" (dunkler)?

auchdasnoch
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 147
Registriert: 27.10.2009, 20:58
(Lampen-)Ausstattung: Piko 13W (1200 Lumen) +Streuscheibe; Wilma RX 28W (3200 Lumen) +Streuscheibe;
2.0Ah & 3.3Ah Fastclick Akku, 5.0 Ah Li-Ionen Wickelakku, Smartcore 6,9Ah Akku
Wohnort: Industrie4tel Ö

Re: Blika

Beitrag von auchdasnoch » 19.09.2017, 19:23

So etwas in der Richtung wurde von einem Mitarbeiter in einem Messevideo erwähnt, da ging es aber um den neuen Bluetooth zwei Wege Taster und nicht um die Lampe selbst. :idea:

plattfuss
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 74
Registriert: 26.03.2007, 16:38
(Lampen-)Ausstattung: Betty R,Blika R, Pico R, Neo, Betty ext., Tesla, OttoX, Stuby,
BTL2, WTL, 2 x Piko TL Max, TL700, TL1200,
Rotlicht, Penta 5700, Penta 4500
Wohnort: Kiel

Re: Blika

Beitrag von plattfuss » 19.09.2017, 21:09

Moin,
auf Seite 4 im PDF steht das so erklärt:
Bedienung über die Funkfernbedienung: Es stehen zwei Bedienkonzepte zur Verfügung.
1. Bedienung der Lampe analog zu den Tastern am Lampenkopf (Werkseinstellung) Blauer Taster Funk = Oberer Taster Lampenkopf Grüner Taster Funk = Unterer Taster Lampenkopf
2. Blau zur Erhöhung der Leistung, Grün zur Reduzierung der Leistung.
Das ist dann der 2 Wege Schaler bei der Fernbedienung wenn man das 2. Bedienkonzept wählt ...

Glühbirne
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 178
Registriert: 10.01.2016, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4 13W 2014
Rotlicht 2. Gen. 2015
Wilma 28W 2015
Piko TL minimax 2015
Charger one 2016
Betty TL 2s 2017
SL AF 4 2020

Re: Blika

Beitrag von Glühbirne » 20.09.2017, 08:40

@plattfuss: Danke, hatte den Part gestern nur überflogen. Das wäre ja dann der angesprochene "Kippschalter"

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1846
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Blika

Beitrag von Wolf » 20.09.2017, 19:40

ja , genau, grüne Taste drücken, schwächer, blaue Taste drücken wird heller, funktioniert ganz famos und macht richtig Spass. Grüsse Wolf

mandala
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 745
Registriert: 22.08.2010, 08:05

Re: Blika

Beitrag von mandala » 20.09.2017, 22:09

Hallo,
ist denn absehbar, bis wann der Spaß sich in der übrigen Modellpalette finden läßt ?
Gruß

thopeter
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 68
Registriert: 06.07.2017, 06:20

Re: Blika

Beitrag von thopeter » 21.09.2017, 12:49

So. Blika RX4 ist bestellt. Freue mich schon sehr.

Dann werde ich wohl bald meine erst vor kurzem gekaufte Piko RX4 mit 1.800 Lumen zum Verkauf anbieten.

Gruß,

Thorsten

Benutzeravatar
hegi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 191
Registriert: 15.10.2008, 15:43
(Lampen-)Ausstattung: Front ☼, Rear Ø
☼ Betty (26W, 26°, 3000 Lumen / 2016)
☼ Blika R (22W, 22°, 2100 Lumen / 2017)
☼ Wilma (17W, 15°, 1100 Lumen / 2017)
☼ Neo (7W, 30°, 700 Lumen / 2015)
Ø Rotlicht (2W, 160 Lumen / 2015)
Ø Rotlicht in blau (2W, 160 Lumen / 2016)

☼ Nightmare Pro (25W, 20° / 1998-2008)
☼ Tesla (12W, 13°, 700 Lumen / 2009-2017)
☼ Wilma (28W, 26°, 2800 Lumen / 2014-2015)
☼ Wilma R (28W, 26°, 3200 Lumen / 2016-2017)
Wohnort: Hamburg - Alstertal

Re: Blika

Beitrag von hegi » 22.09.2017, 13:31

In 8 Tagen geht's dann endlich mit der Auslieferung los :mrgreen:
Tschüss aus Hamburg! hegi

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1846
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Blika

Beitrag von Wolf » 22.09.2017, 14:11

ich glaube es wird noch ne ein paar Tage länger brauchen, wir arbeiten natürlich mit absolutem Hochdruck, aber wir haben noch software Probleme zw. der Lampenelektronik und der App, erst wenn das absolut sicher läuft und getestet ist, können wir die Controller der Lampen brennen. Das muss passen, denn die Software der Lampe können wir dann nicht mehr so schnell ändern. Grüsse Wolf

Antworten