Neubau

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
Benutzeravatar
SHARK_ATTACK II
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 128
Registriert: 08.04.2017, 12:46
(Lampen-)Ausstattung: ☼☼☼☼☼
☼ Lupine Betty R14 (5000 LM)
☼ Lupine Piko 3 (900 LM)
☼ Lupine SL A 2017 (900 LM)
☼ Lupine Rotlicht (160 LM)
☼ Designshine DS-500 (1000 LM)
Kontaktdaten:

Re: Neubau

Beitragvon SHARK_ATTACK II » 07.05.2017, 17:47

KlausWalterKurt hat geschrieben:Hallo Wolf,

na ja, zuerst war die Natur noch nicht grün genug, jetzt ist es zu naß.

ich hoffe mal, daß das mal langsam was wird.
Mittlerer Weile denke ich, daß die neue SL A nicht das Gelbe vom Ei ist.
Keine Ausleuchtungsbilder, und dann auch noch Probleme in der Produktion ( Lampen gehen einfach aus ), nicht zu vergessen die Probleme mit dem Edge-Halter.

Ich hoffe, da kommen auch mal positive Meldungen ...

M.f.G.

Klaus


1. SL A sind andere Threads...
2. Videos gibt es schon auf YouTube von einigen Nutzern
3. Habe jetzt 2.000 km seit 1. April mit der SL weg, und bisher 0,0 % Probleme
4. Es hat nicht jeder einen Edge und mit meinem Rox musste ich auch was umbauen, aber sonst passt jetzt alles
5. Lupine findet immer eine Lösung, siehe Rotlicht Historie

Einfach positiv denken :dance:
Bild

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1797
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Neubau

Beitragvon microbat » 07.05.2017, 19:16

Hallo KlausWalter,

die SL ist besser als erwartet und geht weg wie "warme Semmeln".
Eine Störung gab es nur bei einer Hand voll SL A - keine Ahnung wie viele davon im Einsatz sind.
Die SL wurde primär konzipiert um unter ein e-bike Display zu passen.
Nach entsprechenden "Gejammer" aus der Gemeinde wurde sehr zeitig die SL A nach gereicht.
Das "Gejammer" geht jedoch weiter,
weil die wenigen die einen Egde verwenden und das Teil unbedingt mittig am Lenker haben wollen unglücklich sind.
Das die SL A unter ´nen Edge passen muss war nicht geplant und obwohl Wolf bereits durch die Blume erklärte,
dass die Montage des Edge ihm eigentlich egal ist, weiß ich das es ihn beschäftigt.

Für die Ausleuchtungsbilder sind mehrere Leute bei Nacht für mindestens vier Stunden im Wald - natürlich passiert das "neben bei".
In der Regel werden bei einer Aktion von allen Lampen die verschiedenen Bilder gemacht.
Sollten diese Bilder wegen zuwenig Vegetation oder zuviel Fuchtigkeit nicht optimal sein, gibt es auch wieder "Mecker".

Was spricht dagegen, wenn der Wolf zur Entspannung mit der Drohne über´n Neubau fliegt und uns daran teilhaben lässt?
Falls es dich beruhigt, er kann das auf´m Heimweg machen. Die Zeit ist somit optimal genutzt :roll:

Benutzeravatar
SHARK_ATTACK II
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 128
Registriert: 08.04.2017, 12:46
(Lampen-)Ausstattung: ☼☼☼☼☼
☼ Lupine Betty R14 (5000 LM)
☼ Lupine Piko 3 (900 LM)
☼ Lupine SL A 2017 (900 LM)
☼ Lupine Rotlicht (160 LM)
☼ Designshine DS-500 (1000 LM)
Kontaktdaten:

Re: Neubau

Beitragvon SHARK_ATTACK II » 07.05.2017, 19:48

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen #amen :pray: :pray:
Bild

chris4711
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 75
Registriert: 10.09.2007, 07:27

Re: Neubau

Beitragvon chris4711 » 07.05.2017, 20:05

...exakt den gleichen Satz wollte ich auch gerade schreiben :wink:
Lassen wir diese sachliche und friedvolle Antwort einfach mal so stehen... :clap:
Dann werden im 'ChefFreutSichAufDieNeueBude'-Fred bestimmt auch weitere Bilder folgen...

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 594
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: Neubau

Beitragvon Speculum » 08.05.2017, 06:00

microbat hat geschrieben:....
Nach entsprechenden "Gejammer" aus der Gemeinde wurde sehr zeitig die SL A nach gereicht.
....
Das "Gejammer" geht jedoch weiter,
weil die wenigen die einen Egde verwenden und das Teil unbedingt mittig am Lenker haben wollen unglücklich sind.
....
..... gibt es auch wieder "Mecker".


Schöne Beispiele dafür, dass so ein Lamento nicht nur in der Musik erfolgreich kompositorisch eingesetzt werden kann. Deine, Microbat, grundsätzlichen Überlegungen zur Entstehungsgeschichte der SL-A hätten es verdient, auch den Leser der Themen "SL-A" und "SL-A und Garmin Edge" zu erfreuen oder auch nachdenklich zu stimmen.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1637
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neubau

Beitragvon Wolf » 11.06.2017, 21:06

wieder zum urprünglichen Thema des threats, der Neubau, es zieht sich, alles geht langsamer als gedacht. Ich denke das wir erst nächstes Frühjahr umziehen, in der Hauptsaison im Herbst werden wir es nicht schaffen. Innen zieht sich die Elektrik, der Trockenbau geht langsamer als gedacht. Aktuell werden die Aussenanlagen in Angriff genommen, links neben der Halle sieht man die Fläche, auf welcher die kleine Halle gebaut wird, das wird auch noch einige Wochen brauchen. Grüsse Wolf ..... Nein , der Leichtvergleich wird verschoben, bis Peak und V 8 wirklich auf Serienstand sind, dann kommt alles zusammen.
88.jpg
87.jpg
86.jpg
85.jpg
84.jpg

theBackdraft
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 233
Registriert: 12.12.2010, 13:27
(Lampen-)Ausstattung: Piko - Wilma CL - Betty CL
Wohnort: Berlin

Re: Neubau

Beitragvon theBackdraft » 11.06.2017, 23:04

Ahh! Wenigstens ist der Grillplatz schon fast fertig :mrgreen:

Ich hoffe doch trotzdem, dass beim 25B - Geburtstag trotzdem das neue Gebäude in Augenschein genommen werden kann?! Aber es ist klar, dass gut Ding Weile haben will! Ihr macht es sicher wie bei den Lampen... es ist fertig, wenn es fertig ist und dann ist es auch richtig!

Gleiches für den Leuchtvergleich... Lampen entwickeln geht vor!
Aber: ich könntet ja im neuen Gebäude ein Standard-Leuchtvergleich-Setup dauerhaft installiert lassen, sodass auch Zwischenstände der Entwicklungen festgehalten werden können :D
Ein herzerfrischendes MOIN MOIN an alle Durchgeknallten.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1637
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neubau

Beitragvon Wolf » 25.06.2017, 13:58

Es wird wohl eine 26 Jahr Feier, ist eh mal was anderes. Heute wider mal drüber geflogen, aussen passiert jetzt mehr, das Fundament für die kleine 330 qm Halle wird jetzt betoniert. Ich hab ne 2. Drohne, was kleines , die DJI Spark. Ist gerade mal so gross wie ein Rotor der Inspire, ich habe 2 Bilder vom Neubau mit der Spark gemacht, man sieht den Unterschied, wer weiss welche Bilder aus der Spark kommen ? Grüsse Wolf
93.jpg
91.jpg
89.jpg
92.jpg
90.jpg

theBackdraft
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 233
Registriert: 12.12.2010, 13:27
(Lampen-)Ausstattung: Piko - Wilma CL - Betty CL
Wohnort: Berlin

Re: Neubau

Beitragvon theBackdraft » 26.06.2017, 00:53

Sehr schöne Aufnahmen und Danke fürs Update!
Auf Grund des schlechteres Weißabgleichs vermute ich mal spontan Bild 2 und 4 kommen aus der Spark, aber dennoch ein gutes Ergebnis. Liebäugle auch mit dem kleinen Ding für meine Outdoor-Abenteuer nächstes Jahr :mrgreen:

Gibt es denn schon spruchreife Infos zum Stand der Geburtstagsfeier?! :dance: :knüppel

Beste Grüße, Basti.
Ein herzerfrischendes MOIN MOIN an alle Durchgeknallten.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1637
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neubau

Beitragvon Wolf » 26.06.2017, 21:21

das ist das Problem, alle Bilder habe ich im Photoshop nur Auto Kontrast, sonst nichts und natürlich die Grösse auf jeweils 2000 Pixel. Bild 3 und 5 fallen durch sehr viel natürlichere Farben auf, kein Magentastich.... und genau diese Bilder sind aus der Spark !!!! Wenn man jetzt mit 300 % rein zoomt, merkt man schon, dass die Details nicht mehr ganz so scharf sind, aber das ist nicht wirklich wichtig, die Farben sind viel besser, hab seitdem noch ein paar hundert Fotos und Videos gemacht, wirklich sehr schöne, natürliche Farben. Das betrübt mich etwas, dass die Spark da doch so gut ist. Okay,low light, da baut sie dann schon ab, aber wirklich erst sehr spät. Dann dachte ich, okay, wenigstens kommt die Inspire besser mit Starkwind zurecht. Auch nix, sie wackelt mehr, aber sie macht es trotzdem ganz locker. Nur die Reichweite der Funke ist geringer, ab 300 m wird es unzuverlässig. Zu Feiern haben wir keinerelei Ideen aktuell, erst mal zw. Weihnachten und heilige Dreikönige umziehen, dann schau mer mal. Grüsse Wolf

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1637
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neubau

Beitragvon Wolf » 23.07.2017, 11:27

wieder mal drüber geflogen, einige Fortschritte sind erkennbar, die 2. kleine Halle steht zumindest mal als Skelett, etwas Asphalt ist auch schon mal verteilt, es geht voran. Aktuell haben wir geplant zw. den Jahren umzuziehen. Grüsse Wolf
98.jpg
97.jpg
96.jpg
95.jpg

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 594
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: Neubau

Beitragvon Speculum » 23.07.2017, 13:20

Endlich mal ein Selbstbildnis unter der Heckklappe des (Benz C-Klasse?) Kombis?

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1637
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neubau

Beitragvon Wolf » 23.07.2017, 19:05

ich steh oft unter der Heckklappe, weil in der Sonne ist das Display des Mobiltelefons sehr schlecht sichtbar. Bin jedoch bei nahezu allen Bildserien immer irgendwo mitdrauf, bei den letzten auch. Der Daimler taucht auch immer auf. Grüsse Wolf

Glühbirne
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 148
Registriert: 10.01.2016, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4 13W 2014
Rotlicht 2. Gen. 2015
Wilma 28W 2015
Piko TL minimax 2015
Charger one 2016
Betty TL 2s 2017

Re: Neubau

Beitragvon Glühbirne » 23.07.2017, 22:24

Interessant (oder logisch..) das das Rolltor der großen Halle fast exakt gegenüber der kleinen Halle steht.
Ist das schon die Erweiterung der Produktionsstrasse, oder das Materiallager?

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1637
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Neubau

Beitragvon Wolf » 06.08.2017, 17:09

um die Frage noch kurz zu beantworten, die kleine Halle ist nur Lager und sie hat absolut keine Fenster oder Ähnliches, da können wir auch tagsüber mal leuchten, das ist mal wirklich praktisch, wenn man Lampen produziert :D Grüsse Wolf
99.jpg
100.jpg
101.jpg
102.jpg
103.jpg


Zurück zu „Neuigkeiten von Lupine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste