SL

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1707
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: SL

Beitrag von Wolf » 30.11.2016, 23:56

ei, das ist blöd, dass bei uns Bike immer durch Zelt ersetzt wird, dass müssen wir abschalten. Grüsse Wolf

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1212
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: SL

Beitrag von flyingcubic » 01.12.2016, 13:40

ja wolf da ihr jetzt eine lampe mit stvo stempel verkauft könnt ihr diese zelt umwandlung rausnehmen
es lebe der regelungswahn

25jahre und die erste stvo lampen zulassung, habt sicherlich drauf angestoßen.
war ein langer und harter weg :xmas_smile:

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1834
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: SL

Beitrag von microbat » 01.12.2016, 14:53

:prost zum Segen der KBA

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1707
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: SL

Beitrag von Wolf » 01.12.2016, 15:52

drauf angestossen haben wir nicht, aber mir ist das schon auch durch den Kopf gegangen, seit nun 25 Jahren produzieren wir alles mögliche, aber eben keine STVZO zugelassenen Lampen. Somit schon fast eine Zäsur, aber nur fast. Wir widmen uns den " klassischen " Lampen im nächsten Jahr wieder sehr ausgiebig, keine Sorge. Wir haben bei der STVZO Lampe schon wirklich mächtig eingeschenkt und es ist dann am Ende auch eine typische Lupine, das ist eben immer das schöne, wenn wir uns was vornehmen, dann wird das auch gut, das freut mich dann doch immer wieder, da zahlt sich das jahrelange Zusammenspiel aus, gerade bei so komplexen Produkten.
Anstossen werden wir erst im Januar, wenn die ersten STVZO SL verkauft werden können. Wir haben leider keine Chance, die Zulassung in diesem Jahr noch zu bekommen, das dauert dann doch immer irgendwie , bis alles abgesegnet ist. Aber die Prüfungen sind durch, nur das Zeugniss muss noch geschrieben werden :D
Grüsse Wolf

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1707
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: SL

Beitrag von Wolf » 02.12.2016, 14:41

ab nächster Woche wird die SL B in internationaler Version, zumindest mal in kleinen Stückzahlen produziert. Keine Sorge, die Led's müssen bogenförmig angeordnet sein, nicht dass einer fragt, ob die falsch bestückt sind . Grüsse Wolf
SL_Led Board.jpg

Blaumann
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 11
Registriert: 01.10.2016, 08:29

Re: SL

Beitrag von Blaumann » 02.12.2016, 15:30

Sieht gut aus, Klasse!
Ich hab mich der Vorbestellung meines Fachhändlers vor Ort angeschlossen, kanns kaum erwarten bis die Lampe an meinem Bike ist :D :dance: :clap:

Grüße, Blaumann

Benutzeravatar
The_Driver
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 56
Registriert: 08.03.2012, 23:53

Re: SL

Beitrag von The_Driver » 03.12.2016, 12:02

Wolf hat geschrieben:ab nächster Woche wird die SL B in internationaler Version, zumindest mal in kleinen Stückzahlen produziert. Keine Sorge, die Led's müssen bogenförmig angeordnet sein, nicht dass einer fragt, ob die falsch bestückt sind . Grüsse Wolf
SL_Led Board.jpg
Sehr interessante Anordnung (die LEDs in der Mitte). Ich gehe davon aus, dass die Anordnung für ein möglichst breites Lichtfeld sorgen soll?
Warum habt ihr eigentlich die Luxeon Z LEDs und nicht z.B. die Osram Black Flat benutzt? Dieses gibt es direkt in so einer Anordnung (1-5 DIEs nebeneinander). Sie werden bereits in einigen anderen Rad-Lampen benutzt (aktuelle Busch & Müller Modelle => viel schwächer, da nur 2,3W und nur zwei DIEs statt so vielen, wie bei euch).

Was mich auch wundert - warum kein Kupfer-PCB, wie sonst? Nicht nötig, weil jedes LED nur relativ wenig Leistung abkriegt?

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1707
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: SL

Beitrag von Wolf » 03.12.2016, 19:58

das ist ganz einfach, die Osram sind automotive, das bedeutet, der Wirkungsgrad ist nicht gut, gar nicht gut. 6 Stück auch deshalb um breit zu leuchten. Ich denke mal dass nächste Woche die ersten unseren Versand verlassen, dann wird man auch in der nächsten Zeit das erste feedback bekommen. Wie bei uns immer klar, die Lichtverteilung ist ganz anders als bei allen anderen. Wir ( ich ) sind schon seit 25 Jahren resistent gegenüber fantastische Lux Werten :D Muss gut zum biken sein....mehr nicht.
Zum Kupferboard, es gibt mitterweile Alulegierungen, dessen Wärmeleitfähigkeit ist nicht schlechter als Kupfer. Das ist so eine Legierung,kein normales Alu. Grüsse Wolf

Benutzeravatar
The_Driver
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 56
Registriert: 08.03.2012, 23:53

Re: SL

Beitrag von The_Driver » 04.12.2016, 00:30

Wolf hat geschrieben:das ist ganz einfach, die Osram sind automotive, das bedeutet, der Wirkungsgrad ist nicht gut, gar nicht gut. 6 Stück auch deshalb um breit zu leuchten. Ich denke mal dass nächste Woche die ersten unseren Versand verlassen, dann wird man auch in der nächsten Zeit das erste feedback bekommen. Wie bei uns immer klar, die Lichtverteilung ist ganz anders als bei allen anderen. Wir ( ich ) sind schon seit 25 Jahren resistent gegenüber fantastische Lux Werten :D Muss gut zum biken sein....mehr nicht.
Zum Kupferboard, es gibt mitterweile Alulegierungen, dessen Wärmeleitfähigkeit ist nicht schlechter als Kupfer. Das ist so eine Legierung,kein normales Alu. Grüsse Wolf
Danke für die ausführliche Antwort ;)
Meine Frage war jetzt gar nicht auf Lux-Werte bezogen. Die sagen natürlich nicht so viel aus bei Rad-Lampen (Lumen aber auch nicht immer...).

Kriegen die Linsen Antireflex-Beschichtungen?

Benutzeravatar
JSausT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 963
Registriert: 06.12.2005, 19:02
Wohnort: Teltow

Re: SL

Beitrag von JSausT » 08.12.2016, 13:00

Wolf hat geschrieben:ei, das ist blöd, dass bei uns Bike immer durch Zelt ersetzt wird, dass müssen wir abschalten. Grüsse Wolf
Hat aber auch irgendwie Tradition hier im Forum und hat sich ja über die Zeit zu einem Running Gag entwickelt.
Ich fänd's schade wenn das ganz verschwindet.
Wo sonst auf der Welt kann man Berichte vom Downhill-Camping lesen :wink: ?

Gruß Jörg

auchdasnoch
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 136
Registriert: 27.10.2009, 20:58
(Lampen-)Ausstattung: Piko 13W (1200 Lumen) +Streuscheibe, Wilma X CL +Streuscheibe;
2.0Ah & 3.3Ah Fastclick Akku, 5.0 Ah Li-Ionen Wickelakku,
Wohnort: Industrie4tel Ö

Re: SL

Beitrag von auchdasnoch » 08.12.2016, 18:14

Zumindest in links ist das aber gescheuert! :roll:

Blaumann
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 11
Registriert: 01.10.2016, 08:29

Re: SL

Beitrag von Blaumann » 08.12.2016, 22:38

Hallo zusammen,

heute war es soweit!
Nach einem Anruf meines Händlers konnte in meine SL-B (internationale Version) abholen! :D :o
Heute nachmittag noch kurz mein Bike gereinigt und dann die Lampe montiert...

Bild

Bild

Bild

Morgen noch noch die Lichtfunktion freischalten lassen und dann kanns losgehen!

Grüße, Dirk

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1707
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: SL

Beitrag von Wolf » 09.12.2016, 13:43

sieht doch nicht schlecht aus. Grüsse Wolf

Blaumann
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 11
Registriert: 01.10.2016, 08:29

Re: SL

Beitrag von Blaumann » 10.12.2016, 10:27

Wolf hat geschrieben:sieht doch nicht schlecht aus. Grüsse Wolf
... und fährt sich auch toll!
Die SL ist die ideale Kombination mit meiner auf dem Helm montierten Piko!!! :D

Bild

Grüße, Dirk

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL

Beitrag von Speculum » 10.12.2016, 18:02

Blaumann hat geschrieben:
... und fährt sich auch toll!

... SL ist die ideale Kombination ...
Und SL als "Solistin" auf der Straße, nachts mit 30 Km/h ? Kommt da der Wunsch nach "Kombination" und/oder Fernlicht auf?

Antworten