was so läuft

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1896
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: was so läuft

Beitrag von Wolf » 04.10.2015, 20:36

das war meine persöhnliche Meinung, ich hab doch erwähnt, dass die 2 Lager sich unversöhnlich gegenüber stehen. Hab auch deutlich geschrieben, dass die Android Version kommt, also was wird das jetzt ? Wieder das übliche Gehacke, die Anderen sind ja ganz schrecklich schlecht. Also Entspannung, jedem das Seine, kein Problem. Ich hab nur gesagt, ich mag Apple und Android nicht, weil es dauern irgendwelche neuen Versionen gibt, aber nochmal, wir machen eine Android Version. Grüsse Wolf

gardenman
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 110
Registriert: 03.10.2014, 06:02
(Lampen-)Ausstattung: Pasubio, Wilma, Betty, Betty R, Betty TL
Wohnort: Um Ulm herum

Re: was so läuft

Beitrag von gardenman » 05.10.2015, 06:31

Schön das eine Android Version kommen wird. Bitte dann aber kompatibel zu allen Versionen - es bringt ja nix wenn nur die neueste Version nutzbar ist.

Wenn die Apple Geräte mit der aktuellen Android Version lauffähig wären: dann würde ich sofort wieder alle Geräte neu anschaffen :mrgreen:

Saperlot
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 19
Registriert: 24.08.2015, 19:52
(Lampen-)Ausstattung: Piko (900 und 1200), Piko R (1500 und 1900), Blika R (2100),
Wilma R (3200), SL A, Rotlichter
Wohnort: CH

Re: was so läuft

Beitrag von Saperlot » 05.10.2015, 22:07

Saperlot hat geschrieben:Die Piko R Anleitung ist bereits verfügbar, soweit so gut. Wann kann ich mit der Anleitung der Wilma R die Vorfreude starten?
Ob Apple oder Android, meine obige Frage bleibt.

Danke und Gruss

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1923
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: was so läuft

Beitrag von microbat » 06.10.2015, 06:33

schau bis dahin halt die Anleitung der Betty R an - bis auf den Teil mit der Center LED wirds wohl das Gleiche sein.

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1896
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: was so läuft

Beitrag von Wolf » 06.10.2015, 08:39

Wilma Anleitung ist in Arbeit. Grüsse Wolf

mac-recycling
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 4
Registriert: 07.11.2013, 12:15

Re: was so läuft

Beitrag von mac-recycling » 06.10.2015, 14:04

Hallo,

hat das mit der IOS App geklappt gestern? Gibt es schon einen Link?
Oder kann man euch vielleicht als Beta Tester helfen, Apple Dev Account wäre vorhanden.

Viele Grüße

Ingo

Saperlot
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 19
Registriert: 24.08.2015, 19:52
(Lampen-)Ausstattung: Piko (900 und 1200), Piko R (1500 und 1900), Blika R (2100),
Wilma R (3200), SL A, Rotlichter
Wohnort: CH

Re: was so läuft

Beitrag von Saperlot » 09.10.2015, 17:05

Hallo Lupine Team

Danke für die neueste Wilma / R Anleitung... Jetzt bleibt mir nur noch abzuwarten, bis das Paket eintreffen wird...

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1215
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: was so läuft

Beitrag von flyingcubic » 09.10.2015, 18:52

Wolf wann kommen die ersten Akkus mit Funkstrom :mrgreen:

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1923
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: was so läuft

Beitrag von microbat » 09.10.2015, 19:04

Lichtbogen? :engel3

mandala
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 748
Registriert: 22.08.2010, 08:05

Re: was so läuft

Beitrag von mandala » 09.10.2015, 20:47

microbat hat geschrieben:Lichtbogen? :engel3
Mikrowellen, aus einem geostationären Kraftwerk direkt in die Betty gefunkt.
Gehste dann aus dem Sattel, wirst so richtig geblitztdingst :mrgreen:

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1896
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: was so läuft

Beitrag von Wolf » 10.10.2015, 08:46

jetzt endlich entspannt sich die Fertigung der Piko R, alles da, alles funktioniert, alles läuft, diese Woche sind schon mal mehr als Tausend Piko R in allen Versionen raus, richtig viele am Freitag, da sollten jetzt endlich einige aufschlagen. Ich hab mal ein richtig unaufgeräumtes Bild angehängt, die Jungs ( alle anderen und ich auch ) sind gutgelaunt, weil endlich läuft alles. Grüsse Wolf
Piko-R.jpg

theBackdraft
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 240
Registriert: 12.12.2010, 13:27
(Lampen-)Ausstattung: Piko - Wilma CL - Betty CL - Piko TL - Penta - Rotlicht
Wohnort: Berlin

Re: was so läuft

Beitrag von theBackdraft » 10.10.2015, 09:41

Es geht doch nichts über Freude und Frohsinn am Arbeitsplatz :)
Schön, dass es endlich so läuft, wie Ihr es euch vorgestellt habt. Weiter so!

Gruß Basti
Ein herzerfrischendes MOIN MOIN an alle Durchgeknallten.

kabelbinder
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 8
Registriert: 10.10.2015, 15:42
(Lampen-)Ausstattung: Piko R (2015), Neo (2016), SL-A (2017)

Re: was so läuft

Beitrag von kabelbinder » 10.10.2015, 15:48

Moin moin aus Braunschweig,

soeben hat mir der Paketmann eine Piko R gebracht; ist fast ein Gefühl wie Weihnachten, nach langer Lupine-Abstinenz wieder so ein geiles Meisterstückchen in den Händen zu halten! Sehr, sehr schön, und sehr, sehr hell, krieg' das Grinsen fast nicht mehr aus dem Gesicht! Freu' mich schon auf heute Abend, wenn ich die Piko ausführen darf! :-)))))

Fehlt nur noch die App fürs Handy, aber das ist echt marginal!

Liebe Grüße
Stefan

bierbaron
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 139
Registriert: 23.02.2012, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: Lupine Betty R 5000 Lumen 4900K
Lupine Piko R 1900 Lumen 4900K
Lupine Rotlicht
Emisar D4V2 4000K
Emisar D4V2 TI Nichia 2200K
Emisar D18 4000K
Klarus XT11-S
Noctigon K1 4000K
MecArmy X2S
Thrunite Tn4a
Thrunite Tn4a HI
Thrunite Tn12
Wurkkos FC11
Wurkkos WK30
Zebralight H53FC
Zebralight H600W MK3
Wohnort: Fell

Re: was so läuft

Beitrag von bierbaron » 10.10.2015, 17:46

Ich hab meine Piko R heute auch erhalten.
Ist richtig schön geworden. Die Remote passt perfekt an den Lenker. :D

Einziger Punkt der beachtet werden sollte ist die Tatsache, dass die neue Piko minimal größer geworden ist.
Jetzt passt die Piko nicht mehr in mein altes Stirnband (Die Haltestreben sind wenige mm zu eng).

Ansonsten ist alles Top! :dance:

Gruß
Christian
45W Betty R 5000 Lumen
20W Piko R 1900 Lumen
Rotlicht

quetschi
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 16
Registriert: 19.11.2017, 11:50
(Lampen-)Ausstattung: Front/Head/Helmet ☼, Rear Ø
☼ Betty RX 14 (45W, 5000 Lumen / 2018)
Ø Rotlicht (2W, 160 Lumen / 2017)
Ø Rotlicht (2W, 160 Lumen / 2017)

Bestellt:
PTL Max (2021)

Projektiert:
☼ Blika 2 (2021)
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: was so läuft

Beitrag von quetschi » 07.05.2021, 20:18

Wolf hat geschrieben:
18.08.2015, 15:00
Die PTL sind ja schon fast Klassiker, da wollen wir nichts ändern ohne dass es besser wird. Bei der Piko ist das anders, aber dazu nächste Woche mehr. Grüsse Wolf
Nun sind tatsächlich einige Jahre vergangen.
Direkt gefragt: Ärgere ich mich, wenn ich mir kurzfristig eine PTL kaufe, weil langfristig eine Modellpflege stattfinden könnte? :)
Einkaufe bei Lupine sind ja immer familienintern genehmigungspflichtig und da muss man schon mal eine projektierte Finanzierung starten, die sich dann auch lohnt! ;)

Antworten