Betty R

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
Benutzeravatar
FHS
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 416
Registriert: 13.02.2007, 18:26
(Lampen-)Ausstattung: - Nightmare 25 W SR mit modifiziertem Frontglas (ringförmiger Mattierung außen, sandgestrahlt)
- Wilma 15 W mit partiell mattiertem Frontglas
- Piko 10+13 W mit modifiziertem Frontglas (Mattierung unten, sandgestrahlt) und FHS-Haltern
- SL AF 16 W noch im Originalzustand ,-)
Wohnort: Stuttgart

Re: Betty R

Beitragvon FHS » 19.10.2013, 18:30

Das wird jetzt hier einigen nicht schmecken, aber mir gefällt das Fernlicht vom Volvo besser als das von der Betty.
Okay, der Vergleich ist nicht ganz fair - immerhin zwei gegen einen - aber der Spot der Betty überstrahlt den Rest und letztlich sieht man weniger als mit einem gleichmäßiger verteiltem Licht.
Aber Wolf und seine Crew sollen ja auch zukünftig noch was zu tun haben, ich sehe da zumindest noch einiges an Optimierungpotenzial :pray:
Gruß, Frank Bild

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1664
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Betty R

Beitragvon Wolf » 19.10.2013, 18:50

okay, damit kann ich leben, die 2 Autoscheinwerfer sind auch etwas grösser, aber ich bin selber immer wieder überrascht, so im Vergleich mit 2 Autoscheinwerfern kommen wir nicht so schlecht weg. Wir haben schon mal 4 Betty 's an nem Mini für 24 h Rennen , das ist auch gar nicht so übel :D Grüsse Wolf

Lupo62
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 56
Registriert: 23.09.2013, 18:31

Re: Betty R

Beitragvon Lupo62 » 19.10.2013, 18:54

Die Betty auf dem dach ist falsch justiert - gehört höher und weiter nach rechts gestellt.
So gebe ich FHS recht - liegt aber nicht and der Lampe sondern an der Montage.

Lupo62
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 56
Registriert: 23.09.2013, 18:31

Re: Betty R

Beitragvon Lupo62 » 22.10.2013, 12:23

>>Aber warum falsch angebracht? Zu niedrig oder wie? Naja mittig war mit Absicht.

Habe ja geschrieben:
Die Betty auf dem Dach ist falsch justiert - gehört höher und weiter nach rechts gestellt.

War das unklar?

Bell212
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 31
Registriert: 27.07.2012, 13:32
(Lampen-)Ausstattung: Neo , Blika , Alpha
Wohnort: Linz,Österreich

Re: Betty R Frontdeckel modifiziert

Beitragvon Bell212 » 23.10.2013, 09:26

Gestern das erste mal den neuen Frontdeckel (Eigenbau) ausprobiert! Nahausleuchtung ist echt toll,Reichweite immer noch super! Bilder folgen! Für mich zum laufen perfekt da der harte Spot ( HAHBLENDUNG) jetzt extrem homogen ist ;-)
Dateianhänge
20131022_195850.jpg

Bell212
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 31
Registriert: 27.07.2012, 13:32
(Lampen-)Ausstattung: Neo , Blika , Alpha
Wohnort: Linz,Österreich

Re: Betty R

Beitragvon Bell212 » 23.10.2013, 17:14

Ja,Originaldeckel Betty R etwas abgeändert....

Bell212
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 31
Registriert: 27.07.2012, 13:32
(Lampen-)Ausstattung: Neo , Blika , Alpha
Wohnort: Linz,Österreich

Re: Betty R

Beitragvon Bell212 » 23.10.2013, 19:55

Soviel zum Thema Nahausleuchtung! Raum ohne zusätzliches Licht,ausgerichtet direkt zu Decke,Ausleuchtung Top ab Ebene Deckelglas! Fotos im Laufeinsatz folgen!
Dateianhänge
20131023_204010.jpg
20131023_204312.jpg

Phil
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 124
Registriert: 28.01.2009, 19:20

Re: Betty R

Beitragvon Phil » 24.10.2013, 07:55

Fotos von draußen bitte.
Bin gierig drauf.

Bell212
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 31
Registriert: 27.07.2012, 13:32
(Lampen-)Ausstattung: Neo , Blika , Alpha
Wohnort: Linz,Österreich

Re: Betty R Frontdeckel modifiziert Bilder

Beitragvon Bell212 » 30.10.2013, 20:18

20131030_190931.jpg
45Watt bearbeitete Scheibe
20131030_191401.jpg
45Watt original Scheibe

Bell212
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 31
Registriert: 27.07.2012, 13:32
(Lampen-)Ausstattung: Neo , Blika , Alpha
Wohnort: Linz,Österreich

Re: Betty R

Beitragvon Bell212 » 30.10.2013, 20:20

Glaube Bilder sagen mehr als viel gerede.. :D

Benutzeravatar
wegomyway
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 333
Registriert: 29.03.2007, 19:44
(Lampen-)Ausstattung: Wilma 8 EZ 2007 incl. Flaschenakku
STVO SL-A
Wohnort: Berlin

Re: Betty R

Beitragvon wegomyway » 30.10.2013, 21:22

die bearbeitete scheibe ist ja mal sowas von breit erleuchtet , da ist die orginale nicht weiter wie nen schlauch :clap:
isch kann mir nur eine lupine leisten ... und keine x-te

Bell212
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 31
Registriert: 27.07.2012, 13:32
(Lampen-)Ausstattung: Neo , Blika , Alpha
Wohnort: Linz,Österreich

Re: Betty R

Beitragvon Bell212 » 30.10.2013, 21:38

Und durch die tolle Leistung der Lampe ist die Reichweite nach wie vor mehr als ausreichend :!:

Bell212
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 31
Registriert: 27.07.2012, 13:32
(Lampen-)Ausstattung: Neo , Blika , Alpha
Wohnort: Linz,Österreich

Re: Betty R

Beitragvon Bell212 » 01.11.2013, 09:54

Ich glaube das es bei Lupine selbst auch bald einen Frontdeckel dieser Art für die Betty R gebeben wird! Etwaige Diffusoraufsätze gibt es seit kurzen ja auch schon :!: Wenn nicht, würd mich wundern , siehe meine Vergleichsbilder, werd ich dir eine anfertigen!! Ps. Leuchtbild in der Praxis ist echt enorm und das "ohne"Selbstblendung.....

Benutzeravatar
Melibokus515
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 192
Registriert: 04.12.2005, 09:42
(Lampen-)Ausstattung: Edison, Wilma, Betty, 2*Piko, Betty RS
Wohnort: Seeheim-Jugenheim

Re: Betty R

Beitragvon Melibokus515 » 01.11.2013, 11:50

Hi Bell212,

der Vergleich ist echt klasse, Deine Difusor Scheibe macht echt noch ein homogeneres Licht. Verwechslung ausgeschlossen oder ?

Gruß
Gruß Melibokus515

PuTzEnHuGo
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 18
Registriert: 18.10.2009, 18:06

Re: Betty R

Beitragvon PuTzEnHuGo » 01.11.2013, 13:08

Respekt,...schöne Ausleuchtung :clap: :clap: :clap:


Zurück zu „Neuigkeiten von Lupine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron