SL AX mit App verfügbar

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 644
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine:
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
SL AF
SL AX
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von Speculum » 02.11.2021, 17:48

Wolf hat geschrieben:
02.11.2021, 15:11
Ja, kommt auch für Androiden.....
Schön, danke!

levoworks
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 116
Registriert: 10.07.2018, 10:34
(Lampen-)Ausstattung: SL AX5
ROTLICHT INT.

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von levoworks » 02.11.2021, 20:48

Warum kann ich den 2 Slider (das gedimmte Abblendlicht) nicht einstellen?
Der ist sichtbar aber nicht zu bewegen.

Und was passiert im Trailmodus genau?
Wird das Tagfahrlicht noch deutlich heller als sonst und das Fernlicht etwas gedimmt um es einfach runder wirken zu lassen?

Und das wichtigste - warum kann ich das Tagfahrlicht nicht mehr wie gewohnt eigenständig laufen lassen?
Jetzt nach dem Umbau läufen die LED Cluster vom Abblendlicht immer mit.
Das find ich schade weil ich das TFL only ziemlich cool fand.

Godjira87
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 7
Registriert: 02.09.2021, 06:55

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von Godjira87 » 02.11.2021, 21:41

Also bei mir lieg das Abblendlicht schon von Anfang an mit. Zwar gedimmt aber es war an. Hab noch die slax vor dem Upgrade. Hatte mal mit dem Support telefoniert, da wurde mit gesagt das es normal sei.

joshua
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 103
Registriert: 13.09.2018, 14:17
(Lampen-)Ausstattung: Simplon Rapcon Pmax
-Alpha
-Betty + Diffusor
-Piko
-SL AX
-C14 Mag
-Rotlicht Phantom
Wohnort: Im Schatten von Lupine

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von joshua » 03.11.2021, 09:50

Hallo zusammen,

lasst mich kurz den Trailmodus erklären: Hierbei wird, wie von levoworks schon vemutet, das Fernlicht etwas gedimmt und die Tagfahrlicht-LEDs stärker bestromt. So erreichen wir ein "runderes" und vor allem diffuseres Leuchtbild, was sich auf Trails angenehmer fahren lässt.

Mbg,
Josh

Godjira87
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 7
Registriert: 02.09.2021, 06:55

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von Godjira87 » 05.11.2021, 10:42

Mega Service den ihr da bietet, gestern ist meine AX bei euch angekommen zum Upgrade, und gestern schon wieder raus gegangen . Einfach nur top 👍👌 macht weiter so

Viele Grüße Julian

Benutzeravatar
SonicS4
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 61
Registriert: 14.01.2018, 07:48
(Lampen-)Ausstattung: SL-A
PIKO R7 20W
Rotlicht

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von SonicS4 » 11.11.2021, 12:47

Das liest man immer öffters von Lupine.
Lampe ist angekommen, durch den Service gelaufen und geht noch am gleichen Tag raus.

Einfach der Wahnsinn!
:clap:

Is halt ein Premium Produkt und wird auch so behandelt.
"Wer das Licht sehen will wie es ist, muss zurückweichen in den Schatten."

Hans Magnus Enzensberger

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 644
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine:
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
SL AF
SL AX
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von Speculum » 11.11.2021, 14:49

Android App ist offenbar auch da....
Dankeschön!
Ausprobieren konnte ich die App noch nicht. Die SL AX ist gerade unterwegs in die Oberpfalz zur Umrüstung.


Screenshot_20211111_143915_com.android.vending.jpg

Jolig74
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2020, 19:25

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von Jolig74 » 11.11.2021, 18:35

Hallo allerseits,

eine kurze Frage:

Ich überlege, meiner SL AX auch das Upgrade zu gönnen um die neue App nutzen zu können. Kann man die Lampe einfach so einsenden, oder sollte das vorher mit Lupine abgestimmt werden? Ich habe per Mail bei Lupine zwar schon angefragt, aber (noch) keine Rückantwort.

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1950
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von microbat » 11.11.2021, 19:00

Einfach anrufen 📞

Benutzeravatar
Moof.It
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 193
Registriert: 10.08.2017, 19:49
(Lampen-)Ausstattung: für Fatbike und Fully
• SL AX
• SL/AF 7 StVZO
• SL/A 7 International
• C14, an Akku
• Garmin Varia RTL511
• Rotlicht / Barolo Kit
• Piko RX4SC black
• Blika All-In-One-Set
• USB One
• Charger One
Wohnort: FRA

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von Moof.It » 11.11.2021, 21:07

Ich kann das nur bestätigen! SUPER SERVICE, SUPER FAAAAAST :clap: Danke!!!

Allerdings... bei dem Preis der Umrüstung habe ich echt ein schlechtes Gewissen bekommen!!

Manpower/Zeit, Hardware, Versand, für 40 €?!!

Und ... so das bei der SL AX geh/StVZO-mäßig erlaubt ist.... (oder war ich zu dusselig es zu finden?)....
ich würde zu gerne die TFLs auch einstellen können!

levoworks
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 116
Registriert: 10.07.2018, 10:34
(Lampen-)Ausstattung: SL AX5
ROTLICHT INT.

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von levoworks » 11.11.2021, 22:21

Also ich hab mir von der App deutlich mehr versprochen.

Bei meiner alten SL AX konnte man ausschließlich die äußeren TFL LEDs leuchten lassen.
Plötzlich geht das nicht mehr und die ABL LEDs leuchten mit.

Der Trailmode - entweder bin ich blind oder ich erkenne nicht wirklich einen nennenswerten Unterschied.
Und JA - ich aktiviere die Profile die sich durch ein mehrfaches aufblinken der SL bestätigen.

Das 2. Abblendlicht lässt sich überhaupt nicht einstellen.
Der Slider ist sichtbar aber ohne Funktion.

@Wolf - sag mal was - vor allem das TFL find ich echt blöd - weils cool aussah.
Schöner wäre wenn der Trailmode selbst eingestellt werden könnte, sodass
man TFL, Abblendlicht und Aufblendlicht in ihrer Intensität selbst den eigenen Bedürfnissen anpassen kann.

Godjira87
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 7
Registriert: 02.09.2021, 06:55

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von Godjira87 » 13.11.2021, 14:25

Jolig74 hat geschrieben:
11.11.2021, 18:35
Hallo allerseits,

eine kurze Frage:

Ich überlege, meiner SL AX auch das Upgrade zu gönnen um die neue App nutzen zu können. Kann man die Lampe einfach so einsenden, oder sollte das vorher mit Lupine abgestimmt werden? Ich habe per Mail bei Lupine zwar schon angefragt, aber (noch) keine Rückantwort.
Du musst dir das Reparaturformular, von der Webseite ausdrucken und reinschreiben, das du das Upgrade gemacht haben möchtest. Wurde mir so vom Support am Telefon gesagt.

Hoffe konnte dir helfen.

Lg julian

bikesteff
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 87
Registriert: 09.12.2019, 14:29

Re: SL AX mit App verfügbar

Beitrag von bikesteff » 03.01.2022, 14:30

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur App Einstellung. Speziell geht es mir um die Deaktivierung der Sensoren und die daraus resultierenden Einstellungen. Zwar funktioniert das Deaktiviren der Lichtsensoren nach Aktivieren des Profils, allerdings verstehe ich nicht, warum man dann mit dem großen (eigentlich) Fernlichttaster zwar vom Abblendlicht in das Fernlicht kommt, aber nach erneutem Drücken zunächst in das TFL und dann erst wieder in das ABL gelangt.

(Für mich) logisch wäre mit Ausgangspunkt ABL so:

Großer Taster: ABL -> FL , nochmal großer Taster: FL -> zuletzt geschaltetes ABL (z.B. 14W ABL -> 30W FL -> 14W ABL u.s.w)
Kleiner Taster kurz: Hin- und Herschalten zwischen Spar ABL und vollem ABL (z.B. 7W ABL -> 14W ABL -> 7W ABL u.s.w.)
Kleiner Taster ca. 2 Sek.: manuell ins TFL

Stattdessen:

Großer Taster: ABL -> FL , nochmal GT: TFL , nochmal GT: ABL , nochmal GT: FL (z.B. 14W ABL -> 30W FL -> 2.5W TFL -> 14W ABL u.s.w)
Kleiner Taster kurz: Hin- und Herschalten zwischen Spar ABL und vollem ABL (z.B. 7W ABL -> 14W ABL -> 7W ABL u.s.w.)
Kleiner Taster ca. 2 Sek.: manuell ins TFL

Zusammengefasst: Das Durchschalten bei Bedienung des großen FL-Tasters ist m.M.n. unlogisch programmiert. Oder am Beispiel: Wenn ich bei völliger Dunkelheit mit FL durch die Straßen des Odenwaldes fahre und dann abblenden muss, gelange ich zuerst ins TFL statt ins zuletzt geschaltete ABL. Das TFL ist dann für den Moment so, als würde man blind fahren. Eigentlich hätte ich mir gewünscht, dass durch das elektronische Deaktivieren der Lichtsensoren der gleiche Effekt entsteht wie beim Abkleben selbiger durch schwarzes Klebenband. Ging das nicht anders zu programmieren oder habe ich da etwas nicht ganz verstanden bzw. übersehen?

Viele Grüße und ein erfolgreiches neues Jahr an alle,
Stefan

Antworten