SL A F und SL SF

Hier gibt es aktuelle Ankündigungen und News
Benutzeravatar
SHARK_ATTACK II
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 127
Registriert: 08.04.2017, 12:46
(Lampen-)Ausstattung: ☼☼☼☼☼
☼ Lupine Betty R14 (5000 LM)
☼ Lupine Piko 3 (900 LM)
☼ Lupine SL A 2017 (900 LM)
☼ Lupine Rotlicht (160 LM)
☼ Designshine DS-500 (1000 LM)
Kontaktdaten:

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon SHARK_ATTACK II » 27.09.2018, 22:33

Xygen75 hat geschrieben:
SHARK_ATTACK II hat geschrieben:Aber ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass schon nach ein oder zweimal Aufblenden der Entgegenkommende abblendet...


Du konntest die SL F schon testen? :wink:


Gibt immer mal Sportler, die solche Lampen testen dürfen, weil Wolf und das Lupine Team brauchen ja auch mal ehrliche objektive Beurteilungen von Kunden. Und da ich sehr viel nachts fahre, hat sich das damals halt angeboten. LG
Bild

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 587
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon Speculum » 04.10.2018, 11:54

SL A (F) im Test TOUR 10/2018
In der aktuellen TOUR wird die SL A F unter der Bezeichnung SL A7 zusammen mit neun anderen Akku Leuchten getestet. Sie wird Testsieger mit der Note 1,3. Die anderen neun Kandidaten, welche allerdings samt und sonders preislich bei nur 10 bis knapp über 50% des Lupine Preises liegen, sind mit 2,0 bis 3,2 benotet.

Etwas überraschend findet die Fernsteuerung keine Erwähnung und ist auch nicht abgebildet. Der Preis wird mit 385,00 Euro angegeben.
Zuletzt geändert von Speculum am 04.10.2018, 21:12, insgesamt 1-mal geändert.

sergiozh
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 20
Registriert: 25.08.2018, 22:53

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon sergiozh » 04.10.2018, 16:59

Irgendwann wird das test von "tour" online lesbar ?

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 587
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon Speculum » 04.10.2018, 20:46

sergiozh hat geschrieben:Irgendwann wird das test von "tour" online lesbar ?

Ja, davon gehe ich aus. Wie lange das dauert, weiß ich nicht. Noch ist die Ausgabe aber in Printform erhältlich.

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 587
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon Speculum » 07.10.2018, 18:58

Wolf hat geschrieben: am 18.9.2018 ... kommen im Herbst, aber aktuell will ich es noch nicht konkreter eingrenzen. Aber in 1 oder 2 Wochen sehen wir es genauer. Grüsse Wolf


Gibt es hinsichtlich des Erscheinungsdatums vielleicht inzwischen schon etwas genauere Sicht?

DucPoldi
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 1
Registriert: 10.09.2018, 15:20

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon DucPoldi » 08.10.2018, 09:35

Hallo @Wolf

ist eine UpDate Möglichkeit geplant ???

LG
Poldi

Benutzeravatar
SHARK_ATTACK II
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 127
Registriert: 08.04.2017, 12:46
(Lampen-)Ausstattung: ☼☼☼☼☼
☼ Lupine Betty R14 (5000 LM)
☼ Lupine Piko 3 (900 LM)
☼ Lupine SL A 2017 (900 LM)
☼ Lupine Rotlicht (160 LM)
☼ Designshine DS-500 (1000 LM)
Kontaktdaten:

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon SHARK_ATTACK II » 08.10.2018, 12:47

DucPoldi hat geschrieben:Hallo @Wolf

ist eine UpDate Möglichkeit geplant ???

LG
Poldi



Wäre auch meine Frage, aber durch die neue Linsenfunktion (Aufbau) wird's denke ich nicht funktionieren :roll:
Bild

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 587
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon Speculum » 08.10.2018, 18:57

Wolf wies am Anfang dieses Threads schon darauf hin, dass das Gehäuse der SL AF geringfügig, nämlich fünf Millimeter länger als jenes der SL A ist. Man erkennt das auf den inzwischen bekannten Fotos auch an der zusätzlichen Kühlrippe. Der SL AF Lampenkopf hat - so Wolf - im Gegensatz zur SL A auch keinen obenliegenden Taster sondern unten einen Nottaster. Außerdem ist im Lampenkopf "Bluetooth untergebracht". Die Lampe unterscheidet sich also schon in der Peripherie so stark von der SL, dass ein Upgrade nicht möglich sein wird.
Aber die für sich allein schon sehr überzeugende SL A wird durch die Einführung der SL AF ja nicht wertlos.

MBiker
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 84
Registriert: 27.07.2017, 15:04

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon MBiker » 09.10.2018, 06:35

Ich hatte auch erst überlegt umzusteigen. Die SlA ohne F bleibt für mich. Da ich immer mit 2 Lampen fahre reicht mir die SLA. Mein Fernlicht bei Bedarf ist die Blika auf dem Helm. Hintergrund ist das ich nicht noch ein Taster am Lenker haben möchte. Und die Blika in Kombi mit der SLA ist für mich einfach nur Geil. :D :D :D
Für alle die mit einer Lampe fahren ist die SLA-F natürlich super.

KlausWalterKurt
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2017, 06:41

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon KlausWalterKurt » 13.10.2018, 09:33

Hallo @ Wolf,

wie sieht es denn nun mit der SL A F aus ?

Da ich mich für die SL A F sehr interessiere, wäre ich über eine Aussage zum Lieferdatum der Lampe sehr erfreut.

Des weiteren möchte ich nachfragen, wann denn mit Ausleuchtungsbildern der Lampe zu rechnen ist ?

Schon irgendwie komisch, daß vereinzelt Ausleuchtungs-Bilder von bevorzugten "Test-Usern", sowie sogar schon Test in Zeitschriften veröffentlicht werden, aber auf der offiziellen Homepage, für uns "Normal-User" nichts zu sehen ist.
Ich denke, in Bezug auf dem bei Lupine viel strapaziertem Schlagwort "Super-Service", wäre es doch prima, hier für potentielle Kunden frühzeitig Informationen zu bieten.

M.f.G.
Klaus

Benutzeravatar
Moof.It
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 84
Registriert: 10.08.2017, 19:49
(Lampen-)Ausstattung: für Fatbike und Fully
- SL/AF 7 StVZO, Rolf V1
- SL/A 7 International, Schnellspanner
- Piko RX4SC black
- Rotlicht mit Barolo Kit, Sattelstrebenhalter
- USB One
Wohnort: FRA

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon Moof.It » 13.10.2018, 10:29

Eile mit Weile!

Es gibt sicherlich viele, viele potentielle Käufer die sich für die SL A F interessieren.

Und immerhin gibt Wolf, das Lupine Team, oder Pro-Nutzer schon mal interessante Ausblicke.

Zwischen Entwicklung, Tests, Feedbacks, Optimierung und Endfertigung braucht es eben Zeit.

Siehe Automobilmarkt. Da steht auch nichts auf der Hausseite des Herstellers, obwohl Auto Motor und Sport, etc., schon mitfahren, oder über Details eines kommenden Modells berichten.

Man übe sich in Geduld und Vorfreude.

Schönes Wochenende!

laufand
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2007, 20:40

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon laufand » 13.10.2018, 11:57

In der neuen Aktiv Rad fahren 11/12 2018 ist die SL AF bereits getestet.
Preis als SL AF 4 SC ist mit 420€ angegeben.
Natürlich ist sie Testsieger und die Ausleuchtung ist überzeugend.

Dann hoffen wir mal, dass sie bald lieferfähig ist.

Ein schönes Wochenende,

Laufand

KlausWalterKurt
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2017, 06:41

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon KlausWalterKurt » 13.10.2018, 14:48

@Moof.it

Irgendwie verstehe ich da was nicht.

Soll das bedeuten, daß aus Marketingzwecken heraus Zeitschriften u.ä. Tests veröffentlichen, die mit Vorserienmodellen, also "unfertigen Modellen" durchgeführt werden und dies dann bewerten ?

Also kann ich damit rechnen, daß diese Test alle für die Katz sind, weil verfrüht durchgeführt und in der Serie
sich dann sowie so noch was ändern kann ?

Zum Thema "für die Katz" :

Wir ehrlichen und treuen Lupine Anhänger sollen dann die "Katze im Sack kaufen", weil Lupine vorher keine verbindlichen Aussagen, wie z.B. Ausleuchtungsbilder vor dem Auslieferungstermin liefern will ?

Wäre echt traurig und ehrlich gesagt, traue ich das Lupine nicht zu.
Wenn Lupine ein neues Modell fertig hat, wird sicherlich frühzeitig eine verlässliche Dokumentation, wie z.B. Ausleuchtungsbilder geliefert.

Meine Frage war lediglich wann dies der Fall sein wird.

M.f.G.

Klaus

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1795
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon microbat » 13.10.2018, 15:03

Lass das mit den „unfertigen Vorserienmodelle“ weg und willkommen in der Realität.

sergiozh
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 20
Registriert: 25.08.2018, 22:53

Re: SL A F und SL SF

Beitragvon sergiozh » 14.10.2018, 00:07

Wenn ich es richtig verstehe Klaus, die neue SL ist noch nicht 100% fertig mit der technische seite. Es gibt noch details die sich ändern können....

Ich hatte anders vermutet.

Ich finde aber korrekt, dass man warten muss bis das ganze 100% richtig wie es sein soll funktioniert.


Zurück zu „Neuigkeiten von Lupine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste