Bluetooth Fernbedienung blinkt rot und reagiert nicht

Vor dem Posten bitte die Hinweise lesen
Antworten
huebrator
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2017, 20:00

Bluetooth Fernbedienung blinkt rot und reagiert nicht

Beitrag von huebrator » 10.05.2017, 20:20

Hallo,
ich wollte meine Wilma R7 aus 2016 heute für den nächsten Trip vorbereiten.
Die Bluetooth-Fernbedienung zickt aber. Schon beim ersten Tastendruck fängt sie an rot zu blinken und lässt sich nicht weiter bedienen.
Auch der Lampenkopf reagiert nicht auf die Fernbedienung und lässt sich auch nicht neu koppeln.
Irgendwann hört die Bluetooth-Fernbedienung wieder auf zu blinken und das erfolglose Spiel kann neu beginnen.
Waran kann es liegen?

Danke im Voraus!!!

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1815
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Bluetooth Fernbedienung blinkt rot und reagiert nicht

Beitrag von microbat » 10.05.2017, 23:35

...verbrauchte Batterie im Sender.

huebrator
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2017, 20:00

Re: Bluetooth Fernbedienung blinkt rot und reagiert nicht

Beitrag von huebrator » 11.05.2017, 20:55

Jo das war es, die Knopfzelle in der Fernbedienung war alle. Das hätte Lupine auch in die Bedienungsanleitung schreiben können. Die ist bei mir wohl noch auf einem alten Stand, deswegen steht da was ganz anderes bzgl. leerer Knopfzelle. Gut ist, jetzt funzt alles wieder.

Benutzeravatar
GatekeeperOfInfinity
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 98
Registriert: 14.11.2015, 13:45
(Lampen-)Ausstattung: Betty RX 14 SC, Piko RX 4 SC, Neo X2, ROTLICHT, Petzl Myo, Petzl Duo, Fenix TK40/L2D, Zweibrüder V2/P14/P7QC, UK 4AA, UK SL4, div. MagLite, Coleman CL1 & viele, GANZ viele andere...
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth Fernbedienung blinkt rot und reagiert nicht

Beitrag von GatekeeperOfInfinity » 14.05.2017, 20:41

Habe 3 Sender und mit allen schon das Problem gehabt, dass sie "zicken", bevor eine dunkler werdende LED das Ende des Kraftwerkes anzeigt.
Deshalb ist immer eine Ersatzbatterie und ein kleines Bit :prost mit dabei.
LG, Uwe
Legenden werden geboren und in kleinen gepolsterten Zimmern aufbewahrt.
Einsam lernst Du das zu lieben, was Du nie berühren wirst.
(Adrian Hates; D.o.D.)

Sniggi
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 6
Registriert: 11.04.2017, 23:35

Re: Bluetooth Fernbedienung blinkt rot und reagiert nicht

Beitrag von Sniggi » 02.05.2018, 22:16

huebrator hat geschrieben:Jo das war es, die Knopfzelle in der Fernbedienung war alle. Das hätte Lupine auch in die Bedienungsanleitung schreiben können. Die ist bei mir wohl noch auf einem alten Stand, deswegen steht da was ganz anderes bzgl. leerer Knopfzelle. Gut ist, jetzt funzt alles wieder.
Bei mir das gleiche heute... Lt Anleitung blinkt der Sender nicht wenn er leer ist.

Aber zum Glück gibt's das Forum :clap:

Antworten