SmartCore 6.6 mit Wiesel

Vor dem Posten bitte die Hinweise lesen
Antworten
okatzer
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2014, 14:00

SmartCore 6.6 mit Wiesel

Beitrag von okatzer » 22.03.2014, 14:23

Hallo,
ich habe im Januar diesen Jahres eine Wilma 7 (Wilma, SmartCore 6.6Ah, Wiesel Ladegerät) gekauft.
Ich habe bisher erst 2 Ladezyklen durchgeführt.
Beim 3. Ladezyklus, der Akku zeigte 20% an ist folgendes passiert.
- beim Anschließen leuchtete die Kontrollleuchte am Wiesel rot.
- nach ca. 12 Stunden zeigte das Wiesel grün.
- der Akku zeigte aber erst 60% an
- wieder angeschlossen, Kontrollleuchte am Wiesel zeigt grün.
- nach weiteren 12 Stunden war die Kontrollleuchte am Wiesel ganz aus
- der Akku zeigt weiterhin 60% an

Mit einem funktionierenden Set Akku und Ladegerät (das größere Model: 9C94258) eines Freundes hab ich folgend Kombinationen probiert.

großer Lader mit meinem Akku -> Kontrollleuchte leuchtet nicht -> Akku wird nicht geladen
mein Wiesel mit dem Akku meines Freundes -> Kontrollleuchte leuchtet nicht -> Akku wird nicht geladen

Was soll ich jetzt machen ????

Melde mich auf jeden Fall am Montag telefonisch.

Gruß Olaf

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1814
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: SmartCore 6.6 mit Wiesel

Beitrag von microbat » 22.03.2014, 15:34

Hi Olaf - nix machen + auf Montag warten + mit Lupine telefonieren...

pinkrosi
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 1
Registriert: 25.11.2014, 13:28

Re: SmartCore 6.6 mit Wiesel

Beitrag von pinkrosi » 25.11.2014, 13:29

Dem kann ich auch aus eigener Erfahrung nur zustimmen und wundere mich immer wenn in anderen Foren und in Produktvergleichen dieser Punkt nahezu komplett ausgeblendet wird - ein für mich absolut nicht zu vernachlässigendes Kaufargument.
Get Testking C4090-958 for test king and Testking with 100% callutheran.edu guaranteed. Our high quality fcc prepares you well before www.pittstate.edu in the final exams.

Benutzeravatar
FHS
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 412
Registriert: 13.02.2007, 18:26
(Lampen-)Ausstattung: - Nightmare 25 W SR mit modifiziertem Frontglas (ringförmiger Mattierung außen, sandgestrahlt)
- Wilma 15 W mit partiell mattiertem Frontglas
- Piko 10+13 W mit modifiziertem Frontglas (Mattierung unten, sandgestrahlt) und FHS-Haltern
- SL AF 16 W noch im Originalzustand ,-)
Wohnort: Stuttgart

Re: SmartCore 6.6 mit Wiesel

Beitrag von FHS » 25.11.2014, 18:02

Wer kopiert hier meine Antworten aus anderen Beiträgen (http://forum.lupine.de/viewtopic.php?f=49&t=4323) :?:
FHS hat geschrieben:Dem kann ich auch aus eigener Erfahrung nur zustimmen und wundere mich immer wenn in anderen Foren und in Produktvergleichen dieser Punkt nahezu komplett ausgeblendet wird - ein für mich absolut nicht zu vernachlässigendes Kaufargument.
Ich behaupte mal ohne es im Detail zu wissen, dass alle Lupine-Konkurrenten weltweit diesem Service meilenweit hinterher hinken.
Und das in einem toten Thread :shock:
Gruß, Frank Bild

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 800
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Re: SmartCore 6.6 mit Wiesel

Beitrag von hoppepit » 25.11.2014, 20:39

FHS hat geschrieben:Wer kopiert hier meine Antworten aus anderen Beiträgen (http://forum.lupine.de/viewtopic.php?f=49&t=4323) :?:
Der übt nur für seine Doktorarbeit!!! :mrgreen:
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Antworten