Produktionsdatum Smartcore Akkus

Vor dem Posten bitte die Hinweise lesen
Antworten
Eulenfreund
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 65
Registriert: 20.12.2007, 08:43

Produktionsdatum Smartcore Akkus

Beitrag von Eulenfreund » 05.11.2013, 19:57

Hallo zusammen,

weshalb ist eigentlich bei den Smartcore Akkus kein Produktionsdatum mehr angegeben?
Früher war auf den Wickelakkus immer Monat/Jahr draufgedruckt.

Gruß
Markus

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1814
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Produktionsdatum Smartcore Akkus

Beitrag von microbat » 05.11.2013, 20:55

Die Angabe des "Produktionsdatums" führte zur fehl Interpretation.
Bsp. 4/2011 wurde als in vierten Quartal 2011 oder Charge 4 in 2011 verstanden, bedeutete aber was anderes.
Letzten Endes blieb haften, dass das Teil aus 2011 sein muss und wenn man´s erst Mitte 2012 bekommt, ja schon Steinalt sein müsste,
was eben nicht stimmt.

Zwischenzeitlich wurde mit einen "Schlüssel" (A) gearbeitet.
Soweit ich sehe wurde aber auch das verworfen.

Solange bei Lupine die Lampen und Akkus wie "warme Brezen" verkauft werden, bekommt niemand was altes.
Bevor die Akkus zur Lagerware werden, gibt es eine Sonderpreis Aktion...

...außerdem vereinfacht es die Lagerhaltung der Folienlabel ungemein,
wenn die kein "Verfallsdatum" haben.

Eulenfreund
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 65
Registriert: 20.12.2007, 08:43

Re: Produktionsdatum Smartcore Akkus

Beitrag von Eulenfreund » 05.11.2013, 21:01

Das klingt plausibel.
Zumal ja das Alter des Akkus später nicht unbedingt was über den Zustand sagt.

Danke für die schnelle Antwort :)

Gruß
Markus

Benutzeravatar
FHS
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 412
Registriert: 13.02.2007, 18:26
(Lampen-)Ausstattung: - Nightmare 25 W SR mit modifiziertem Frontglas (ringförmiger Mattierung außen, sandgestrahlt)
- Wilma 15 W mit partiell mattiertem Frontglas
- Piko 10+13 W mit modifiziertem Frontglas (Mattierung unten, sandgestrahlt) und FHS-Haltern
- SL AF 16 W noch im Originalzustand ,-)
Wohnort: Stuttgart

Re: Produktionsdatum Smartcore Akkus

Beitrag von FHS » 06.11.2013, 19:48

Das gilt aber nur, wenn du bei Lupine kaufst. Beim Händler oder sonstwo liegen z.T. ja schon einige Ladenhüter wie hier ab und zu zu lesen ist.
Gruß, Frank Bild

Benutzeravatar
Lichtinsdunkel
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 44
Registriert: 03.09.2013, 17:30
(Lampen-)Ausstattung: Custom-Lampen und Serienlampen.
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Produktionsdatum Smartcore Akkus

Beitrag von Lichtinsdunkel » 07.11.2013, 03:40

Eulenfreund hat geschrieben:Zumal ja das Alter des Akkus später nicht unbedingt was über den Zustand sagt.
Bei einem LiIon-Akku schon, da er selbst, ohne je geladen und entladen worden zu sein, mit zunehmendem Alter an Kapazität verliert.
Besucht mich mal auf www.taschenlampen-tests.de

Eulenfreund
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 65
Registriert: 20.12.2007, 08:43

Re: Produktionsdatum Smartcore Akkus

Beitrag von Eulenfreund » 07.11.2013, 22:21

Lichtinsdunkel hat geschrieben:Bei einem LiIon-Akku schon, da er selbst, ohne je geladen und entladen worden zu sein, mit zunehmendem Alter an Kapazität verliert.
Ja das hast Du Recht, aber die Lagerbedingungen und das Nutzungsverhalten haben mindestens genauso viel EInfluss.

Antworten