Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Offtopic

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1212
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Beitrag von flyingcubic » 11.10.2013, 18:34

aber mit 45 schon ;)

Benutzeravatar
Scalpi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 101
Registriert: 11.10.2012, 14:07
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4, Betty R14, Rotlicht
Wohnort: Berlin, Lichtenberg

Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Beitrag von Scalpi » 11.10.2013, 19:47

...jetzt fährst Du also mit 1W vorn und hinten?



...naja, auch egal...Blender war im übrigen zweideutig gemeint ;)
Lerne Leiden ohne zu Klagen

Benutzeravatar
Scalpi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 101
Registriert: 11.10.2012, 14:07
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4, Betty R14, Rotlicht
Wohnort: Berlin, Lichtenberg

Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Beitrag von Scalpi » 11.10.2013, 21:43

...mach Dir einfach mal ein paar Gedanken über die hier abgegebenen Kommentare.


...weiterhin... happy Trails and have a good Ride
nowheels4iy7qg1.gif
nowheels4iy7qg1.gif (233.4 KiB) 4234 mal betrachtet
Lerne Leiden ohne zu Klagen

mandala
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 743
Registriert: 22.08.2010, 08:05

Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Beitrag von mandala » 11.10.2013, 22:17

Scalpi hat geschrieben:...mach Dir einfach mal ein paar Gedanken über die hier abgegebenen Kommentare.


...weiterhin... happy Trails and have a good Ride
nowheels4iy7qg1.gif
Und der eigentlich nicht abzugebenden Kommentare:

. . . . .

Das war für meinen Geschmack schon viel zu viel.

Benutzeravatar
Scalpi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 101
Registriert: 11.10.2012, 14:07
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4, Betty R14, Rotlicht
Wohnort: Berlin, Lichtenberg

Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Beitrag von Scalpi » 12.10.2013, 12:43

:lol:
Lerne Leiden ohne zu Klagen

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1801
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Beitrag von microbat » 12.10.2013, 12:46

:lach3

...hab leider kein Popcorn zur Hand...
Zuletzt geändert von microbat am 12.10.2013, 12:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Scalpi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 101
Registriert: 11.10.2012, 14:07
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4, Betty R14, Rotlicht
Wohnort: Berlin, Lichtenberg

Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Beitrag von Scalpi » 12.10.2013, 12:54

...weiß gar nicht warum Du Dich so aufregst und beleidigend wirst...
Lerne Leiden ohne zu Klagen

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1801
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Ausleuchtungsbilder? Wer hat persönliche Fotos geschosse

Beitrag von microbat » 12.10.2013, 12:56

......jetzt schmerzen die Oberschenkel nicht mehr vom biken, sondern vom Schenkelschlagen...
...weiter so und es wird noch ein richtig lustiger Tag...
...ich dachte immer schlimmer geht´s nimmer und die von der Nachmittagsunterhaltung im C-TV wären alle nur gekauft aber das hier ist echte REALSATIRE... :mrgreen:


Upgrade nach dem letzten Post: es geht noch unterirdischer als ich es mir je hätte vorstellen können.

Benutzeravatar
Scalpi
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 101
Registriert: 11.10.2012, 14:07
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4, Betty R14, Rotlicht
Wohnort: Berlin, Lichtenberg

Re: Battle thread - shark VS. who cares ? I dont know...

Beitrag von Scalpi » 12.10.2013, 13:16

...naja dann...beleidige mal weiter, scheint ja Dein normaler Umgangston zu sein.

Du bist das doch auf den Bildern, oder etwa nicht?
Dir sind doch die Straßenverkehrsregeln egal und Dir ist es doch auch egal ob Du mit Deiner rücksichtslosen Ausleuchtung Deiner Lampen jemanden blendest, oder nicht?
Du legst es doch förmlich darauf an.
Jeder Hinweis von uns geht dir doch enorm gegen den Strich und wenn Du könntest dann würdest du die Watt-Zahlen an Deinem Rücklicht noch höher schrauben. Es hat doch auch einen Grund warum Du in anderen Foren ähnliche Erfahrungen gemacht hast.

Warum ich so sehr gegen Deine Rücksichtslose Umgangsweise wettere…
Ich hatte letztes Jahr einen heftigen Unfall mit einem rücksichtslosen Motoradfahrer der mit extrem überhöhter Geschwindigkeit und nicht zugelassender Beleuchtung mir ins Auto krachte.
Marc.JPG
Der Typ hat genau denselben Mist von sich gegeben wie Du. Scheiß was auf die Straßenverkehrsregeln, ich muss gesehen werden usw, usw.

Auto...kein Problem...ist nur Blech ABER...auf dem Beifahrersitz saß jemand....

Wenn Du also mit Deiner aggressiven Art am Straßenverkehr teilnimmst …denke doch zumindest an die andern Teilnehmer.
Lerne Leiden ohne zu Klagen

gr.nagus
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 228
Registriert: 15.10.2010, 18:03

Re: Battle thread - shark VS. who cares ? I dont know...

Beitrag von gr.nagus » 12.10.2013, 15:36

shark_attack hat geschrieben:Das sah aus, als ob sich die Hölle hinter mir auftun würde... Schade,
Ja, wirklich schade. :twisted:

gr.nagus

mettface
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 104
Registriert: 14.10.2007, 20:36
(Lampen-)Ausstattung: 19 Watt Wilma 1900 Lumen (Upgrade), Piko TL 900, Piko 1800, Neo 700, Passubio
ehemals Wilma 420, 830, 1100, 1500, Piko 900, Edison, Nightmare, Tesla 700, Tesla TL 700
Wohnort: K-City

Re: Battle thread - shark VS. who cares ? I dont know...

Beitrag von mettface » 12.10.2013, 16:03

So, ich denke es ist nun genug mit der "Sharky one man Show"". Eigentlich wollte ich ja gar nix schreiben. Aber manchmal muß man halt Courage haben und anzeigen das man sich hier in diesem Forum so nicht einbringen muß. Wenn überhaupt kann man das über die Funktion PN regeln. Wobei das so oder so den Charakter übel in Frage stellt!!!

Hoffentlich werden die Beiträge mit den Beleidigungen so schnell wie möglich gelöscht. Man kann u. muß nicht immer einer Meinung sein. Bei einer Diskussion kanns auch schon mal heiß her gehen. Aber das ist zu viel des Guten.

Egal wieviel Km man im Jahr abspult: Man hat rücksichtsvoll miteinander umzugehen. Ob im Straßenverkehr, auf`m Waldweg, o. hier im Forum. Wenn du deine Egoisten-Nr. durchziehen willst, dann mach dir eine eigene Homepage Sharky.

Und fang bitte nicht mit mir an! Ich bin jung gebliebene 37 Jahre, mir ist es egal von wem ich überholt werde, bin nicht schwul (aber wenn es so wäre auch egal) u. möchte mich hier über Infos rund um Lupine Neuigkeiten u. Infos belesen. Da brauch ich auch nicht ständig den Vergleich mit Magic Shine o. sonst was. Hier geht es um Lupine! Wir wissen alle was so los ist auf dem Markt. Das ein Golf GTD heutzutage in beachtlichen 7,5 sec. auf 100 geht ist klasse und macht bestimmt auch Laune, es wird aber trotzdem nie ein Ferrari sein...!!! U. irgendeine China-Lampe, so hell wie sie auch sein mag, auch keine Lupine. Das ist auch völlig in Ordnung so, muß jeder selber wissen.

Also, ich denke ich spreche hier für die meisten die sagen: Spaß bringt mir Lupine an sich!!! Nicht hier so ein Umgangsniveau im "Schulermittler- o. Frauentauschformat".

Bitte, danke. Gruß mettface
Zuletzt geändert von mettface am 12.10.2013, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
gt-heini
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 80
Registriert: 30.11.2009, 14:26
(Lampen-)Ausstattung: Lupine Passubio XL, Lupine Piko, Lupine Edison, Lupine Wilma, Lupine Betty I, Lupine Betty II und eine WTL
Wohnort: Im schönen Weserbergland
Kontaktdaten:

Re: Battle thread - shark VS. who cares ? I dont know...

Beitrag von gt-heini » 12.10.2013, 16:12

mettface hat geschrieben:So, ich denke es ist nun genug mit der "Sharky one man Show"". Eigentlich wollte ich ja gar nix schreiben. Aber manchmal muß man halt Courage haben und anzeigen das man sich hier in diesem Forum so nicht einbringen muß. Wenn überhaupt kann man das über die Funktion PN regeln. Wobei das so oder so den Charakter übel in Frage stellt!!!

Hoffentlich werden die Beiträge mit den Beleidigungen so schnell wie möglich gelöscht. Man kann u. muß nicht immer einer Meinung sein. Bei einer Diskussion kanns auch schon mal heiß her gehen. Aber das ist zu viel des Guten.

Egal wieviel Km man im Jahr abspult: Man hat rücksichtsvoll miteinander umzugehen. Ob im Straßenverkehr, auf`m Waldweg, o. hier im Forum. Wenn du deine Egoisten-Nr. durchziehen willst, dann mach dir eine eigene Homepage Sharky.

Und fang bitte nicht mit mir an! Ich bin jung gebliebene 37 Jahre, mir ist es egal von wem ich überholt werde, bin nicht schwul (aber wenn es so wäre auch egal) u. möchte mich hier über Infos rund um Lupine Neuigkeiten u. Infos belesen. Da brauch auch nicht ständig den Vergleich mit Magic Shine o. sonst was. Hier geht es um Lupine! Wir wissen alle was so los ist auf dem Markt. Das ein Golf GTD heutzutage in beachtlichen 7,5 sec. auf 100 geht ist klasse und macht bestimmt auch Laune, es wird aber trotzdem nie ein Ferrari sein...!!! U. irgendeine China-Lampe, so hell wie sie auch sein mag, auch keine Lupine. Das ist auch völlig in Ordnung so, muß jeder selber wissen.

Also, ich denke ich spreche hier für die meisten die sagen: Spaß bringt mir Lupine an sich!!! Nicht hier so ein Umgangsniveau im "Schulermittler- o. Frauentauschformat".

Bitte, danke. Gruß mettface
Du sprichst mir aus der Seele. :clap:
Hell ist es dann, wenn eine Lupine an der Zeltstange montiert ist :D

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1212
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: Battle thread - shark VS. who cares ? I dont know...

Beitrag von flyingcubic » 12.10.2013, 16:16

was geht den hier ab :wall:

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: Battle thread - shark VS. who cares ? I dont know...

Beitrag von Matthias » 12.10.2013, 18:58

gt-heini hat geschrieben:
mettface hat geschrieben:Also, ich denke ich spreche hier für die meisten die sagen: Spaß bringt mir Lupine an sich!!! Nicht hier so ein Umgangsniveau im "Schulermittler- o. Frauentauschformat".
Bitte, danke. Gruß mettface
Du sprichst mir aus der Seele. :clap:
Sehr viele Leute, lesen hier nur noch kopschüttelnd mit. Ich im wesentlichen auch.

Für das alles gibt es womöglich eine sachliche Diagnose. Denn was mittlerweise hier dargeboten wurde, charakterisiert einen Soziopathen klassischer Art. Inzwischen gibt es eine ganzen Latte an Steilvorlagen für den Ausdruck einer dissozialen Persönlichkeitsstörung. Neuropathologisch bedingt ist es eine Krankheit. Derartiges Verhalten tritt z.B. als Folge eines Unfalls/Sturzes mit einem Schaden am Vorderhirn auf. Dieser führt dazu, dass die Person nicht oder nur noch eingeschränkt fähig ist, Mitgefühl zu empfinden, sich nur schwer in andere hineinversetzen kann und die Folgen seines Handelns nicht abwägen kann.

Ich hoffe dass nun (endlich), zumindest dieser Thread geschlossen wird.
M.E. auch im Interesse des Erstellers.

Gruß

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1687
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Battle thread - shark VS. who cares ? I dont know...

Beitrag von Wolf » 12.10.2013, 19:33

Das wird hier aber langsam sehr unentspannt....... , brauchts das ? Grüsse Wolf

Antworten