Ruecklich Cateye TL-LD 1000

Offtopic

Moderatoren: Wolf, Stefan

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Cateye-Importeur fürs TL-LD 1000/1100

Beitrag von Matthias » 17.11.2008, 18:02

bike-explorer hat geschrieben:Warum so kompliziert...?
Darum:
bike-explorer hat geschrieben:... da fehlt dann noch die Halterung ...
... und passen tut da leider auch nix anderes.
Gruß :xmas_smile:

Benutzeravatar
DILBERT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 440
Registriert: 05.12.2005, 19:45
Wohnort: Berlin

Re: Ruecklich Cateye TL-LD 1000

Beitrag von DILBERT » 17.11.2008, 20:04

ich habe das 1000er, bei Bike24 bestellt. Angebaut habe ich sie mit irgendwelchen kleineren Haltern aus meinem Fundus. Das Teil ist ganz okay, vor allem, daß das Teil seitlich abstrahlt.

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: Ruecklich Cateye TL-LD 1000

Beitrag von Matthias » 17.11.2008, 21:37

Kryptische Fabeln & Poems munkeln gar:

an geheimnisvollen dunklen Orten, wurden kleingewachsene Lupines von üblen Barden getüncht, gezäumt & rücklings verführt.
:bettel :horse:

Benutzeravatar
Moose
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 462
Registriert: 05.12.2005, 22:07
(Lampen-)Ausstattung: Nightmare HP12
Stuby 2005er Cluster + Rücklicht ;-)
Otto
Edison 18°
Wilma m. Upgradekit 750lm
Wilma m. integr. PCS + 920lm
Betty
Tesla
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt
Kontaktdaten:

Re: Ruecklich Cateye TL-LD 1000

Beitrag von Moose » 17.11.2008, 21:50

lol :clap: :joker :kling:

Matthias hat geschrieben:Kryptische Fabeln & Poems munkeln gar:

an geheimnisvollen dunklen Orten, wurden kleingewachsene Lupines von üblen Barden getüncht, gezäumt & rücklings verführt.
:bettel :horse:
Bild

TheCure
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 1
Registriert: 10.04.2011, 14:25

Re: Ruecklich Cateye TL-LD 1000

Beitrag von TheCure » 10.04.2011, 14:26

Ich habe mir vor kurzem dieses hier gekauft, das ist echt auch saumäßig gut wie ich finde:
http://www.starbike.com/php/product_inf ... e&pid=3748

Viele Grüße

Benutzeravatar
Shadow
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 149
Registriert: 12.07.2009, 10:47
(Lampen-)Ausstattung: Betty-TL- ca.3000Lumen, Piko-TL Max- 1200 Lumen
Piko -Helmlampe- 1200 Lumen
Lupine Rotlicht 160 Lumen Klar
Lupine Rotlicht 160 Lumen Barolo
Contec-Shield 80 Lumen
Cygolite-Hotshot 80 Lumen


Rennbike: Trek Madone 5.9 ssl / Gewicht:6780 gr
Moutainbike: Trek Elite Pro 9.9 / Gewicht:8940 gr
E-Bike Orbea-Gain-F20/ Gewicht:13200gr
Wohnort: 56170 Bendorf

Re: Ruecklich Cateye TL-LD 1000

Beitrag von Shadow » 10.04.2011, 21:21

Hallo lieber Lupinist.
Die besten Rücklichter hat die Firma Dinotte.Bitte bei Google nachschauen.
Mit freundlichem Gruß Shadow.

Antworten