Rotlicht Max StVZO - Frage zur Akkukapazität per LED

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Stefan, Wolf

Antworten
Benutzeravatar
Samoth
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 204
Registriert: 30.09.2007, 12:39
(Lampen-)Ausstattung: Betty
Wilma
Piko
Penta

Rotlicht Max StVZO - Frage zur Akkukapazität per LED

Beitrag von Samoth » 16.01.2022, 17:32

Hi, hallo :-)

wenn ich mein Rotlicht abschalte, blinkt es am Taster erst 1x grün und dann 9x rot. Ich komme eben von dieser Anleitung: https://www.lupine.de/files/manuals/rot ... zo_web.pdf, dort finde ich keine Erklärung.

Was will mir das Blinken sagen? Die Info zur grünen Leuchte finde ich nicht. Und das 9x Blinken bedeutet, dass ich beim RL Max (angenommene 1600 mAh) 900 mAh entnommen habe?

Grüße + Danke euch!
Samoth

Tracki
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 29
Registriert: 26.07.2019, 19:10
(Lampen-)Ausstattung: StVZO Lampe SL-AF 7 und C14 Mag, Offroad Helmlampe Blika 4
Wohnort: Hessen

Re: Rotlicht Max StVZO - Frage zur Akkukapazität per LED

Beitrag von Tracki » 07.02.2022, 09:52

Resette doch mal. Mal sehen wie's dann ausschaut !?

Wenn 's aber sonst keinerlei Funktionsstörungen gibt, wäre mir das ziemlich egal. Ansonsten würde ich bei Lupine mal anrufen, ginge wohl am schnellsten so.

Timmäh!
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 334
Registriert: 12.12.2006, 19:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 4,
Outbound Focal Series Road Edition,
Rotlicht int.
Wohnort: München

Re: Rotlicht Max StVZO - Frage zur Akkukapazität per LED

Beitrag von Timmäh! » 08.02.2022, 07:42

Samoth hat geschrieben:
16.01.2022, 17:32
Hi, hallo :-)

wenn ich mein Rotlicht abschalte, blinkt es am Taster erst 1x grün und dann 9x rot. Ich komme eben von dieser Anleitung: https://www.lupine.de/files/manuals/rot ... zo_web.pdf, dort finde ich keine Erklärung.
Wenn Du in die richtige Anleitung schaust (Du hast ein Rotlicht max), dann wirst Du fündig:
https://www.lupine.de/files/manuals/rot ... zo_web.pdf
Gruß, Timon

Benutzeravatar
Samoth
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 204
Registriert: 30.09.2007, 12:39
(Lampen-)Ausstattung: Betty
Wilma
Piko
Penta

Re: Rotlicht Max StVZO - Frage zur Akkukapazität per LED

Beitrag von Samoth » 08.02.2022, 20:41

Ja cool, merci! Wo hast du die denn gefunden?

Wenn ich dem RL-Max Link folge, ist die Sektion Anleitungen leer:
https://www.lupine.de/produkte/r%C3%BCc ... nleitungen

Beim normalen RL finde ich auch einen Download:
https://www.lupine.de/produkte/r%C3%BCc ... nleitungen

Timmäh!
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 334
Registriert: 12.12.2006, 19:35
(Lampen-)Ausstattung: SL AF 4,
Outbound Focal Series Road Edition,
Rotlicht int.
Wohnort: München

Re: Rotlicht Max StVZO - Frage zur Akkukapazität per LED

Beitrag von Timmäh! » 08.02.2022, 20:50

Samoth hat geschrieben:
08.02.2022, 20:41
Ja cool, merci! Wo hast du die denn gefunden?
Ich hol mir die Anleitungen immmer über den Reiter Service (ganz oben). Ich hab mal eine Mail geschrieben, dass der Link fehlt.
Gruß, Timon

Antworten