Akku kalibrieren

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Glühbirne
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 180
Registriert: 10.01.2016, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Piko 4 13W 2014
Rotlicht 2. Gen. 2015
Wilma 28W 2015
Piko TL minimax 2015
Charger one 2016
Betty TL 2s 2017
SL AF 4 2020

Akku kalibrieren

Beitrag von Glühbirne » 18.11.2020, 16:16

Hej zusammen!

In den FAQ's steht zum Thema akku kalibrieren: 1xentladen und 1x laden.
Blöde Frage: sollte der Akku erst ganz voll geladen werden, und dann entladen-/geladen werden, oder klappt das auch mit einem teilentaldenen Akku?

Danke!

VG
Andi

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 820
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Re: Akku kalibrieren

Beitrag von hoppepit » 18.11.2020, 16:25

Meines Wissens ist das wurscht, wo der Entladevorgang beginnt.
Der Akku muss zum kalibrieren halt erst ganz "runter" und dann wieder ganz "hoch".
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Antworten