mein brenner sieht rot

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
binnichtkreativ

mein brenner sieht rot

Beitrag von binnichtkreativ » 02.02.2006, 20:06

ich besitze seit etwas mehr als einem jahr eine edison. nun ist mir aufgefallen, dass die leuchtkraft tüchtig abgenommen hat und das licht röter ist als solches von halogenscheinwerfern. macht meine birne jetzt dann schon schlapp nach etwa 100 mal einschalten? oder geht das wieder vorbei wie die jährliche grippewelle?
zweitens habe ich auf der innenseite des glases einen dunst. ich nehme an, dass es wasser ist. wie kriege ich diesen nebel wieder weg?

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Administrator
Beiträge: 566
Registriert: 28.11.2005, 14:24
Wohnort: Im dunklen Wald
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » 03.02.2006, 11:31

Das Licht ist röter als bei einem Halogenscheinwerfer? Vielleicht rufst du einfach mal an.

Antworten