Wilma strippt

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Administrator
Beiträge: 566
Registriert: 28.11.2005, 14:24
Wohnort: Im dunklen Wald
Kontaktdaten:

Wilma strippt

Beitrag von Stefan » 22.01.2006, 17:14

Bild



Mehr Bilder im Technikteil

PeterO
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 48
Registriert: 02.12.2005, 13:00
Wohnort: Offenbach /Main

Beitrag von PeterO » 22.01.2006, 19:38

Hi,

schöne Bilder.

Frage: hat der Deckel auch eine Dichtung?
Gruß

Peter

Gast

Beitrag von Gast » 23.01.2006, 08:16

Du meinst ganz vorne? Nein, der Deckel hat noch ein eigenes verklebtes Glas zum Schutz der Linse.

calle
Das Orginal
Das Orginal
Beiträge: 136
Registriert: 05.12.2005, 10:14

Beitrag von calle » 23.01.2006, 08:57

eigentlich hat der deckel ne dichtung. der blaue rand ist ein o-ring. oder irre ich mich?

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1856
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolf » 23.01.2006, 09:43

jo, das blaue ist die schweineteure Silikondichtung, natürlich das beste was gibt

Benutzeravatar
Moose
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 462
Registriert: 05.12.2005, 22:07
(Lampen-)Ausstattung: Nightmare HP12
Stuby 2005er Cluster + Rücklicht ;-)
Otto
Edison 18°
Wilma m. Upgradekit 750lm
Wilma m. integr. PCS + 920lm
Betty
Tesla
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt
Kontaktdaten:

Beitrag von Moose » 25.01.2006, 22:33

Toller strip, da wird mir ganz anders :oops:
Bild

Benutzeravatar
Bergfloh
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 13
Registriert: 02.12.2005, 00:09
Wohnort: Solingen

Beitrag von Bergfloh » 27.01.2006, 19:08

Nicht nur das beste Material sondern auch die beste Verarbeitung.
Sauber gearbeitet.
Nirgendwo Gratstellen oder so. Tolles Foto.
Wilma ich liebe dich... :oops:
:-) Auf die Dauer hilft nur Power :-)

PeterO
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 48
Registriert: 02.12.2005, 13:00
Wohnort: Offenbach /Main

Beitrag von PeterO » 28.01.2006, 21:56

Der Deckel hat ein verklebtes Glas? Sehr schön :D . Dann ist die Wilma auch wasserdicht.
Dann noch eine Frage: passt in das Gehäuse der Wilma der 26-LED-Cluster?
Wenn der da reinpasst, könnte man den ja endlich auch mal wasserdicht verpacken 8) .
Gruß

Peter

Benutzeravatar
Markus
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 103
Registriert: 01.12.2005, 17:58
Wohnort: St.Galler Rheintal, Schweiz

Beitrag von Markus » 28.01.2006, 22:15

Hallo Peter,

das Gehäuse der Wilma hat den grösseren Durchmesser, ist aber gleich tief. Mit etwas Gebastel (Cluster irgendwie mechanisch zentriert fixieren) würd's vielleicht gehen - schön wird's aber sicher nicht...

Grüsse
Markus

PeterO
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 48
Registriert: 02.12.2005, 13:00
Wohnort: Offenbach /Main

Beitrag von PeterO » 28.01.2006, 22:51

Hi Markus,

danke für die schnelle Antwort (sooo spät :wink: ).

Kannst Du mir sagen, um wieviele Millimeter der Durchmesser größer ist?
Einen Adapter könnte ich mir bauen lassen.

Aber: habe eben mal im Shop nachgesehen, da gibt es nur den Frontdeckel, aber nicht das Lampengehäuse. Da müsste ich dann wohl "lieb Bitte sagen", um das Gehäuse ev. zu bekommen
Gruß

Peter

Benutzeravatar
Markus
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 103
Registriert: 01.12.2005, 17:58
Wohnort: St.Galler Rheintal, Schweiz

Beitrag von Markus » 28.01.2006, 23:00

Hallo Peter,

ja, da musst Du vermutlich schon sehr lieb fragen ;)

Also: soweit ich das messen konnte, hat das Gehäuse des LED-Clusters innen einen Durchmesser von 38mm, jenes der Wilma einen Innendurchmesser von 44mm. Ohne absolute Gewähr.

Beim Wilma-Gehäuse musst Du aber noch berücksichtigen, dass vorne der ganze Deckel abgeschraubt wird, beim Cluster wird lediglich das Glas entfernt.

Grüsse
Markus

PeterO
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 48
Registriert: 02.12.2005, 13:00
Wohnort: Offenbach /Main

Beitrag von PeterO » 28.01.2006, 23:19

Nochmal danke.

Da werd' ich nochmal nachdenken, ob das Sinn macht.
... oder ich am besten gleich die Wilma nehme. 8)
Nen' neuen Akku brauche ich ja auch mal langsam. Da besteht durchaus die Versuchung den mit der Wilma zu kombinieren. :D
Gruß

Peter

Gast

Beitrag von Gast » 11.02.2006, 12:08

Da sind ja doch Luxeons in der Wilma! Hatte gedacht ich habe mal gelesen, daß Lupine keine Luxeons verbauen wollte...

Gast

Beitrag von Gast » 11.02.2006, 15:19

Das ist vermutlich 2 Jahre her? :wink:

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1856
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolf » 11.02.2006, 16:19

ja, sind Luxeons, sind mittlerweile tatsächlich die Besten und seit wir richtig Menge nehmen kriegen wir auch die allerbesten :D

Antworten