Blika: Batterie des 2-Wege-Tasters

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

thopeter
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 68
Registriert: 06.07.2017, 06:20

Blika: Batterie des 2-Wege-Tasters

Beitragvon thopeter » 18.02.2019, 12:39

Hallo,

ich bin mit meiner Blika eigentlich sehr zufrieden. Nachdem sie mir wegen anfänglichen Flackerns ausgetauscht wurde, arbeitet sie soweit zuverlässig.

Aber eine Sache wurmt mich dann doch immer noch. Bekanntlich hat sich ja die Batterie des 2-Wege-Tasters weiter entladen, wenn die Blika über den Taster ausgeschaltet wurde. Hat man die Leuchte direkt an ihrem eigenen Taster ausgeschaltet, gab es das Problem nicht. Mir wurde nun schon drei Mal der Taster wegen dieses Problems ausgetauscht, was ja schon mal sehr für den Service von Lupine spricht. Und nachdem es beim letzten Mal hieß, dass man dem Problem endlich auf die Schliche gekommen sei, war ich zuversichtlich. Doch nun ist die Batterie des 2-Wege-Tasters schon wieder leer. Ich habe ihn vor ca. drei, vier Monaten bekommen und hatte ihn dann nur wenige Male verwendet. Seitdem ist er am Lenker meines MTB befestigt, das über Winter in der Garage sein Dasein fristete. Gestern wollte ich dann mal wieder los, um festzustellen, dass der Taster keinen Mux mehr von sich gibt. Die Blika selbst funktionierte tadellos (auch sie war über Winter am Bike in der Garage montiert). Das ist schon sehr ärgerlich, wie ich finde, und einem Produkt dieser Preis- und Leistungsklasse nicht würdig.

Ich hätte ja kein Problem mit dem Verhalten, wenn es wenigstens eine App für die Apple Watch gäbe, mit der ich die Blika entsprechend dem 2-Wege-Taster fernbedienen könnte, aber auch diesbezüglich ist nichts passiert. Im Moment frage ich mich, ob ich die komplette Leuchte nicht zurückgeben soll, weil sie einfach nicht die vom Hersteller erwähnten Eigenschaften aufweist.

Habt ihr keine Probleme mehr mit Eurem 2-Wege-Taster?

Gruß,

Thorsten

Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste