Twinfix

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

trailsurfer
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 1
Registriert: 18.10.2018, 08:48
(Lampen-)Ausstattung: Lupine Pasubio
Lupine Piko RX 4SC
Wohnort: Freiburg

Twinfix

Beitragvon trailsurfer » 18.10.2018, 09:01

Habe die neue Halterung Twinfix gekauft. Soll mit den Syntaceteilen Twinfix M6 verheiratet werden. Diese befinden sich an meinen neuene Liteville "Birthday-Editon".

Die Halterung kann problemlos an Syntace M6 montiert werden.
Meine Piko RX4 SC 1500 Lumen passt zwar zwischen die beiden Halterbohrungen am TwinFix es bleiben jedoch beidsieitg Spalte von ca. 2 mm zwischen der Piko und der Halterung.
Würde ich die Piko so montieren stehen die Seitenteile der TwinFix nicht parallel zum Piko-Gehäuse, sondern werden schief auf das Lampengehäuse gezogen.
Ist das so gewollt ?
Auf der Lupine-website ist zu sehen, dass die Seitenteile der Twinfix-Halterung nicht parallel stehen.
twinfix.jpg

Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste