Problem: Befestigung Betty an Scott Genius

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
Pinin
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 80
Registriert: 19.03.2010, 01:43
Wohnort: 64342 Seeheim

Problem: Befestigung Betty an Scott Genius

Beitragvon Pinin » 31.03.2018, 22:01

Hat jemand eine Idee wie man eine aktuelle Betty an einem Scott Genius befestigt, gibt es seitens Lupine dafür eine Lösung? Danke

SCOTT.jpg

Dracula
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 8
Registriert: 19.01.2018, 16:36

Re: Problem: Befestigung Betty an Scott Genius

Beitragvon Dracula » 31.03.2018, 22:25

Ich hab kein Ahnung vom Scott Genius - aber an meim Longjohn ein ähnliches Problem gehabt...
vielleicht bringt dich meine Lösung weiter auf ne passende Idee:
Befestigung an der Steuerkopfschraube per mounty spezial space bar adapter

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1834
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Problem: Befestigung Betty an Scott Genius

Beitragvon microbat » 31.03.2018, 23:41

Entweder einen Spacer mit entsprechender Befestigungsmöglichkeit fräsen / löten lassen oder sich vertrauensvoll an einen CAD Entwickler mit 3D-Drucker wenden. Letzteres dürfte am ungünstigen sein. Der Lenker sieht zwar „Rattenscharf“ aus und spart einige Gramm, die Befestigungsmöglichkeiten von allen möglichen Zeug sind jedoch „sehr limitiert“ :mrgreen:

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1834
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Problem: Befestigung Betty an Scott Genius

Beitragvon microbat » 01.04.2018, 22:52

...mir viel gerade was ein...
Einfach eine 1 bis 2 mm Starke Alu / Metall Platte nehmen und den Spacer samt Haltefüsschen und Schraubösen heraus arbeiten (schneiden / trennen / schleifen).
Dann die Haltefüsschen um 90 Grad mit einer Zange verwinden (dürfte der spannendste Moment sein) - ausrichten und anmalen. Mit weiteren Handelsüblichen Spacern das Teil unter den Steuersatz klemmen...


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste