Lupine Wiesel V1

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Lupinist
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 109
Registriert: 11.12.2005, 11:41

Lupine Wiesel V1

Beitrag von Lupinist » 15.12.2005, 08:24

Kann mal jemand was zu dem Wiesel V1 sagen, hatte das noch die Entladefunktion?

Stephan

calle
Das Orginal
Das Orginal
Beiträge: 136
Registriert: 05.12.2005, 10:14

Beitrag von calle » 15.12.2005, 09:17

hai,

es hat keine entladefunktion, was möchtest du noch wissen?
hast du schon mal in der beschreibung nachgeschaut, da sollte eigentlich alles drinstehen.

Lupinist
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 109
Registriert: 11.12.2005, 11:41

Beitrag von Lupinist » 15.12.2005, 09:31

Hab ja keine Beschreibung, könnte nur eins gebraucht günstig bekommen. Deswegen frage ich ja.
Bin noch am überlegen ob ich mir nicht doch noch den Charger One kaufe. Hab jetzt zwei NIMH Akkus mit 8.2 Ah und 5.0 Ah und ein Moby Dick Lader. Der Charger one ist schon nicht schlecht, wenn da nicht der Preis wäre.

Benutzeravatar
Markus
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 103
Registriert: 01.12.2005, 17:58
Wohnort: St.Galler Rheintal, Schweiz

Beitrag von Markus » 15.12.2005, 10:26

Hallo Stephan,

sieh' den Charger One als eine Investition in die Zukunft: irgendwann willst Du einen Deiner NiMH-Akkus durch einen kleinen, leichten und leistungsfähigen LiIon-Akku erstetzen, und dann brauchst Du ja eh einen anderen Lader.

Der Charger One kann beide Typen laden (und entladen) und bietet auch ein Reaktivierungsprogramm für NiMH sowie eine Kapazitätsanzeige. Soviel Funktionalität hat halt Ihren Preis.

Grüsse
Markus

calle
Das Orginal
Das Orginal
Beiträge: 136
Registriert: 05.12.2005, 10:14

Beitrag von calle » 15.12.2005, 10:31

bei support, anleitung passubio xc steht was zum wiesel drin.

gruss calle

Antworten