Straßenverkehr

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

theBackdraft
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 233
Registriert: 12.12.2010, 13:27
(Lampen-)Ausstattung: Piko - Wilma CL - Betty CL
Wohnort: Berlin

Re: Straßenverkehr

Beitrag von theBackdraft » 24.05.2016, 11:42

Das macht ihr richtig... Ist für uns Sensationshungrige zwar schade, aber besser eine Vorstellung mit einem fertigen Produkt, als eine mit unausgegorenem Quatsch :)

Ich freu mich trotzdem weiterhin drauf :mrgreen:
Ein herzerfrischendes MOIN MOIN an alle Durchgeknallten.

gr.nagus
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 228
Registriert: 15.10.2010, 18:03

Re: Straßenverkehr

Beitrag von gr.nagus » 25.05.2016, 07:58

Wolf hat geschrieben:wie schon erzählt, die Sache schleppt sich, diverse Details müssen noch modifiziert werden. Sie sieht immer noch super aus, aber wir haben uns dann jetzt doch dazu entschlossen, die Produktvorstellung zu verschieben.
Wir kaufen Lupine, weil wir kompromisslose Qualität und erstklassige Funktionalität haben wollen. Lasst euch so viel Zeit, dass es ein Meisterwerk wird.

mandala
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 743
Registriert: 22.08.2010, 08:05

Re: Straßenverkehr

Beitrag von mandala » 27.05.2016, 21:40

Hallo,
weil es leider ständig passiert, dass entgegenkommende Radler trotz StVZO-konformen Leuchten blenden ohne Ende. Wie handhabt Lupine das für die neue Funzel so? Klar wird die Ausrichtung bei den E-Bikes fix vorgegeben sein, da brennt also nix an mit falscher Ausrichtung. Nur wie löst das Lupine für die Nachrüstlösungen bzw. die normale Lenkerbefestigungen, nachdem die Ausrichtung für den Unterschied Blenden oder StVZO-konform entscheidend sein wird?
Gibt Lupine dem geneigten Nutzer eine Montagehilfe a la Tune Spurtreu für die richtige Montage mit in den Karton?
Werden nur noch Lenker mit eingelaserten Montagemarkern für die Befestigung zugelassen oder hat die neue Funzel selber eine elektronische Libelle integriert und zeigt im Display oder mit den LEDs die korrekte Position an?
Denkbar wäre ja auch ein eigenes Tool in der Einstellungs-App der Lampe. Telefon an die Linse halten, mit der App messen und justieren, fertig.
Wolf und Co könnten sich damit doch schon etwas warmlaufen. Eurobike dauert ja nicht mehr so lange :mrgreen:
Interessierte Grüsse

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1815
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Straßenverkehr

Beitrag von microbat » 28.05.2016, 03:48

Wie bei jeden Scheinwerfer wird auch bei der SL der Monteure die Möglichkeit haben das Teil blendend zu montieren.

mandala
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 743
Registriert: 22.08.2010, 08:05

Re: Straßenverkehr

Beitrag von mandala » 28.05.2016, 21:55

Gegen Dummfug in der Anwendung ist klar ein Produkt nicht sicher. Eben deswegen die Überlegung, ob Lupine hier Anwenderfreundlichkeit und reproduzierbare Beleuchtungsoptimierung integriert?

Wenn es eine Wortmeldung aus Neumarkt gäbe, dann könnten gleich noch weitere Themenbereiche angeschnitten werden:
Wolf hat geschrieben:?... verbunden mit der Freude auf das nächste Jahr. Das wird fantastisch ( hoffe ich mal ) , wir ziehen in einen 3 mal so grossen Neubau um, diverse wirklich wegbahnende Neuigkeiten, 25 Jahr Jubiläum, kurzum., ,es bleibt interessant.

Mit den Besten Wünschen für Weihnachten

Wolf
Interesse ist vorhanden :wink:

Benutzeravatar
boldsuck
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 10
Registriert: 02.01.2016, 23:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Straßenverkehr

Beitrag von boldsuck » 16.07.2016, 17:56

Wolf hat geschrieben:Es wird natürlich auch eine Yamaha/ Shimano Version und auch eine Akku Version geben, die mit allen unseren Akku funktioniert.
Haben die auch 12 LED's wie die Bosch Version? Die Prototypenbilder vom Lampenkopf ähneln der Betty u. Willma und lassen etwas echt edles erahnen. :prost

Eure Philosophie 'es ist fertig, wenn es fertig ist' erinnert mich an Debian GNU/Linux :wink:

Den Akku Version Lampenkopf werde ich mir zulegen.

Trotzdem möchte ich gerne eine modifizierte Pico TL (andere Linsen oder Diffusor) die etwas StVZO--konformer ist. Für Einkaufsfahrten u.ä. schnell anbau- und abnehmbar.
╰_╯ Ciao Marco!

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: Straßenverkehr

Beitrag von Speculum » 24.07.2016, 23:11

Drüben, bei "Was nun, Betty oder Wilma", wurde von berufener Seite die Typenbezeichnung SL-A erwähnt.

Ist das die SL Akku-Version?

und:

Wird sie am 3. und 4.9. in FN auf A2-400 begreifbar sein ?

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1697
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Straßenverkehr

Beitrag von Wolf » 25.07.2016, 21:00

Ja, die SL A ist die Akku Version. Begreifbar natürlich auf der Eurobike. Grüsse Wolf

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: Straßenverkehr

Beitrag von Speculum » 26.07.2016, 12:35

Wolf hat geschrieben:Ja, die SL A ist die Akku Version. Begreifbar natürlich auf der Eurobike. Grüsse Wolf
Vielen Dank...das ist nun wirklich sehr konkret !

Begreifbarkeit hat oft auch baldige Bestell- und gar Lieferbarkeit zur Folge.... ! ??

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1697
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Straßenverkehr

Beitrag von Wolf » 27.07.2016, 20:38

Ja, das ist der Plan, Grüsse Wolf

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: Straßenverkehr

Beitrag von Speculum » 29.07.2016, 19:12

Wolf hat geschrieben:Ja, das ist der Plan, Grüsse Wolf
Es macht ja wohl keinen Sinn, in Richtung der Bekanntgabe weiterer Details zu insistieren, nachdem Wolf ja nur Informationen Preis gibt, die ihm von Wolf zu veröffentlichen erlaubt werden und die ohnehin kommen, wenn es denn Zeit dafür ist. Gerne melde ich aber dennoch mein Interesse an weiteren Informationshäppchen an, auch wenn fiat lux bereits in einem Monat erwartet werden darf.
Schöne Grüße aus dem bereits wieder sehr lichtbedürfigen (Sonnenuntergang 21:10 Uhr; die Hitze tagsüber fordert und fördert nächtliche RR-Fahrten) Westen der östlichen Alpenrepublik.
Speculum

Antworten