Bluetooth-Kopplung trennen

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
tc-rider
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 4
Registriert: 23.10.2013, 18:15

Bluetooth-Kopplung trennen

Beitrag von tc-rider » 01.12.2015, 16:44

Hallo in die Runde.

Ich habe eine Frage zur Trennung eines BT-Senders von einem Lampenkopf:

In der Anleitung der Lampe steht, dass die Kopplung bis zu vier mal durchgeführt werden muss, um den Sender von der
Lampe zu trennen. Ist das so richtig? Wenn ich also eine Kopplung lösen will, wiederhole ich den Vorgang 4* und beide
sind sich wieder "fremd"? Oder gibt es einen anderen Weg?

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

tc-rider

plattfuss
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 74
Registriert: 26.03.2007, 16:38
(Lampen-)Ausstattung: Betty R,Blika R, Pico R, Neo, Betty ext., Tesla, OttoX, Stuby,
BTL2, WTL, 2 x Piko TL Max, TL700, TL1200,
Rotlicht, Penta 5700, Penta 4500
Wohnort: Kiel

Re: Bluetooth-Kopplung trennen

Beitrag von plattfuss » 01.12.2015, 18:26

Moin,
entkoppeln geht nicht ...
Der in der Anleitung beschriebene Weg ist eher ein indirekter Weg. Jede Lampe kann sich maximal an 4 Fernbedienungen (FB) oder Handys erinnern. Jeder Anlernprozess belegt einen der 4 Speicherplätze, auch wenn das Gerät (FB oder Handy) schon auf einem der anderen Speicherplätze gespeichert worden war.
Beispiel: Du hast erst die FB-1 verbunden und dann dein Iphone. Dann belegt das Handy Position 1 und die FB die 2, die Speicherplätze 3 und 4 sind leer. Nun Verbindest Du aus Spass die FB deiner Frau (FB-2) auch mit Deiner Lampe. Die Speicher sind jetzt wie folgt belegt: 1: FB-2, 2: Handy, 3: FB-1 und 4: leer
Beim gemeinsamen Laufen nervt es, dass sie deine Lampe mitsteuert. Also soll ihre FB-2 raus.
Also lernst Du deine FB-1 noch 3 mal neu an. Dann sind die Speicher wie folgt belegt: 1: FB-1, 2:FB-1, 3: FB-1 und 4: FB-2 (Deine Frau ist also noch dabei und das iPhone ist draussen)
Wenn du jetzt das Iphone wieder anlernst fliegt deine Frau raus -> 1: Handy, 2: FB-1, 3: FB-1 und 4: FB-1.
Wenn Du statt des Iphones noch einmal die FB-1 anlernst bleibt dein Iphone draussen und nur deine FB kann die Lampe fernbedienen den die FB-1 belegt nun alle Speicherplätze: 1: FB-1, 2: FB-1, 3: FB-1 und 4: FB-1
Du kannst also nur einen der 4 Plätze ersetzen - aber nicht so löschen dass alle 4 PLätze leer sind.

ok?

Viele Grüsse
Timm

tc-rider
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 4
Registriert: 23.10.2013, 18:15

Re: Bluetooth-Kopplung trennen

Beitrag von tc-rider » 01.12.2015, 19:36

Jepp, verstanden!

Im Zweifel sind also alle Plätze mit einem Sender belegt.

Daaaaanke.

Antworten