FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
NicolaNikolic
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 20
Registriert: 20.10.2012, 21:07

FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Beitrag von NicolaNikolic » 23.10.2014, 20:53

Wie schaut es denn bei den FastClick Akkus mit einer möglichen Rahmenmontage aus?

Lupine weißt ja darauf hin, dass die FC Akkus nicht so gut für die Rahmenbefestigung geeignet sind, jedoch würde mich doch mal interessieren ob jemand das schonmal mit den optionalen Klettbändern ausprobiert hat und wenn ja, wie gut sich diese Lösung bewährt hat?

In meinen Augen wäre es natürlich das Optimum, wenn man keinen extra Akku für die Rahmenmontage bräuchte, sondern einfach zwischen Rahmen und Kopfband je nach belieben wechseln könnte.

Grüße

Nicola

bierbaron
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 139
Registriert: 23.02.2012, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: Lupine Betty R 5000 Lumen 4900K
Lupine Piko R 1900 Lumen 4900K
Lupine Rotlicht
Emisar D4V2 4000K
Emisar D4V2 TI Nichia 2200K
Emisar D18 4000K
Klarus XT11-S
Noctigon K1 4000K
MecArmy X2S
Thrunite Tn4a
Thrunite Tn4a HI
Thrunite Tn12
Wurkkos FC11
Wurkkos WK30
Zebralight H53FC
Zebralight H600W MK3
Wohnort: Fell

Re: FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Beitrag von bierbaron » 23.10.2014, 21:02

Hallo Nicola,
schau mal hier:http://lupineshop.com/index.php?page=product&info=506

Der ist zwar für die Helm Montage, das Klettband ist flexibel. Sollte aber am Rahmen ebenfalls halten.

Grus
R
45W Betty R 5000 Lumen
20W Piko R 1900 Lumen
Rotlicht

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Beitrag von Matthias » 23.10.2014, 23:16

Der FastClick-Mechanismus ist für Rahmenmontage ungeeignet. Der Akku wir nur mit einem "Click" kraftbündig in dem Plastik-Cage gehalten. Bei sehr groben Erschütterungen, die am Rahmen schnell auftreten können, fliegt der Akku aus der Halterung. Würde ich also nicht machen.

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1904
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Beitrag von microbat » 23.10.2014, 23:31

dort finden sich Rahmentaschen:
http://lupineshop.com/index.php?page=categorie&cat=28

und dort gibt es sogar ein Täschchen für den FastClick Akku:
http://lupineshop.com/index.php?page=product&info=455

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Beitrag von Matthias » 23.10.2014, 23:47

Beim Anblick der Wickeltaschen wird man ja regelrecht sentimental ... :pray:

PS: Das ist natürlich DIE Lösung des Fadens.

Benutzeravatar
FHS
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 415
Registriert: 13.02.2007, 18:26
(Lampen-)Ausstattung: - Nightmare 25 W SR mit modifiziertem Frontglas (ringförmiger Mattierung außen, sandgestrahlt)
- Wilma 15 W mit partiell mattiertem Frontglas
- Piko 10+13 W mit modifiziertem Frontglas (Mattierung unten, sandgestrahlt) und FHS-Haltern
- SL AF 16 W noch im Originalzustand ,-)
Wohnort: Stuttgart

Re: FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Beitrag von FHS » 24.10.2014, 18:03

Hier mal meine Lösung zu dem Thema - simpel und funktionabel mit minimalem Teileaufwand.
Hat bisher einwandfrei gehalten, auch härteste Schläge ließen nichts herunterfallen.
P1030661.JPG
P1030662.JPG
P1030663.JPG
P1030666.JPG
Gruß, Frank Bild

VIP
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 44
Registriert: 23.07.2011, 09:21
(Lampen-)Ausstattung: Piko, PTLmax, Betty, NightmarePro

Re: FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Beitrag von VIP » 24.10.2014, 18:40

Kann ich auch bestätigen!
Dateianhänge
2014-10-09 12.12.10.jpg
2014-10-09 12.11.50.jpg

Benutzeravatar
MHaendly
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 183
Registriert: 16.03.2012, 10:58
(Lampen-)Ausstattung: Aktuell: Betty R 45W/5000lm, Betty 26W/3050lm; Piko 13W/1200lm; Neo 7W/700lm, Rotlicht in Standard und Kirschrot, Piko TL Minimax 13W/900lm; Tesla TL 12W/700lm
Akkus: Smartcores mit 13,2 Ah, 8,4Ah; 5,6Ah; Hardcores mit 3,3 Ah; 2,2Ah; 2,0 Ah und noch einen 0,7Ah
Wohnort: Heidelberg/Baden

Re: FastClick SC Akkus am Rahmen befestigen?

Beitrag von MHaendly » 30.10.2014, 17:11

Der kleine Notfall Akku - wie sehr ich ihn vermisse, nachdem er unter zunehmendem Leistungsschwund klagte habe ihn ihn in Rente geschickt,

Aufgrund der Rahmenmontage hatte ich mich übrigens für den 3,3AH Hardcase Akku entschieden. Sichere ihn an Helm und Rahmen mit dem Flex Band. Ist am Helm nicht so elegant, aber wenn ich mit Licht fahre ist es sowieso dunkel.
Das Leben ist zu kurz um mit zuwenig Licht unterwegs zu sein..

Antworten