Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von shark_attack » 02.01.2014, 23:41

Servus,

wollte wissen, ob man 2 Bettys mit nen Y-Kabel betreiben kann. Nutze einen 14er Akku.

Hier der Link, den ich gefunden habe:

http://www.open-light.de/Zubehoer/Kabel ... Akkus.html

Leider habe ich nichts direkt bei Lupine gefunden. Deshalb die Frage, ob das technisch möglich ist.


Danke im Voraus!
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1801
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von microbat » 03.01.2014, 00:01

Praktisch NICHT möglich.

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von shark_attack » 03.01.2014, 00:11

Ok, also hat Open Light keine Ahnung?

Weil die geschrieben haben:
Mit diesem Y Kabel können Sie jeden Lupine Akku mit 2 Lampen betreiben. Für einen einwandfreien Betrieb sollte mindestens unser Rahmenakku verwendet werden.
Hat wohl zu viel Bums?

Hatte früher bei Magiclight auch 2 MJ 880er mit einen Akku betrieben über Y-Adapter. Habe mich schon gewundert, dass Lupine keinen Y-Adapter anbietet, aber Open Light. Sehr merkwürdig...


Gruß
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 800
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)
Kontaktdaten:

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von hoppepit » 03.01.2014, 11:32

Das Y-Kabel gabs früher auch mal von Lupine, habe so eins hier liegen.
Zu Zeiten von Halogenlampen und der Edison hat das auch einwandfrei funktioniert.
Eine LED-Lampe und Edi oder Halogen geht auch.
Habe das mit 2 Wilmen mal probiert, funzt nicht wirklich, das PCS spielt dann verrückt.

Bin mir nicht sicher, selbst wenn es ginge, dürften imho 2 x 45 Watt Entladestrom für den Akku ganz schön heftig werden?!

PS: Es gab auch mal ein Y-Kabel "andersrum", 2 Akkus an einer Lampe.
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von shark_attack » 03.01.2014, 13:37

Danke für die ausführliche Antwort. :D
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1801
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von microbat » 03.01.2014, 14:23

Mit einen Flaschen Akku + einer Nightmare + einer Spelu
ging es ca. eine halbe Stunde gut, sodann beide gedimmt
oder entweder die eine oder die andere voll...

Mit aktuellen LED Lampen bzw. PCS gebe ich einer Kombi
mit zwei Bettys keine 5 Minuten - bis es "rum zickt".

Es ist zwar technisch möglich aber praktisch funzt es nicht.
Besser als einen großen Akku währen dann zwei 6 Ah Akkus.

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von shark_attack » 03.01.2014, 14:49

Danke für die Antworten!


Okay, dann werden es halt noch ein Akku dran schnallen. Wird dann unter Trainingseffekt verbucht. :lol:

Unfallfreie Farht für 2014.
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1212
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von flyingcubic » 04.01.2014, 16:15

blöde frage wozu braucht man 2x 45W am lenker?

der nächste Schritt wäre dann 4x 45W?

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von shark_attack » 04.01.2014, 21:27

Eigentlich kann einen das egal sein. Ich mags halt und ich habe lieber zu viel als zu wenig...

Für 99 % der Radler bekloppt, aber jeder wie ers mag. Ich sehe auch keinen Sinn für einen Freizeitsportler, der im Jahr knapp 1000 km oder weniger fährt und sich dafür ein 10.000 Euro Rad holt. Wers schick findet soll es halt machen. :)

Gruß vom fahrenden Licht :D
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Benutzeravatar
DILBERT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 439
Registriert: 05.12.2005, 19:45
Wohnort: Berlin

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von DILBERT » 04.01.2014, 22:16

ich habe jahrelang mit so einer Y-Kombi gezeltet. Erst mit Stuby und Nightmare, das ging völlig problemlos. In der Stadt mit Stuby, bei richtiger Dunkelheit die Nightmare dazu.
Als ich dann meine Wilma hatte, versuchte ich, Wilma plus Stuby zu benutzen. Das hat NUR GEDIMMT bei beiden Lampen funktioniert, beide Lampen voll aufgedreht brachte ein nicht reproduzierbares Blinken, ständiges selbstständiges an-und abschalten usw. nur das Abziehen einer der beiden Lampen sorgte für Ruhe.
Irgendwann erfuhr ich dann aus dem Forum, daß die PCS-Steuerung für derartige Y-Lösungen nicht ausgelegt ist, vermutlich gibt es auch deswegen keine Y-Kabel mehr im Shop.

Jolni
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 60
Registriert: 20.12.2011, 14:41

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von Jolni » 06.01.2014, 10:55

flyingcubic hat geschrieben:blöde frage wozu braucht man 2x 45W am lenker?
Wie meinst Du das?! Ich verstehe die Frage nicht!
flyingcubic hat geschrieben:
der nächste Schritt wäre dann 4x 45W?
Wünschenswert wäre zunächst ein höherer Wirkungsgrad. Aber wenn neue Akku-Technik es ermöglichen würde, wären doch auch 4x45W ok. :dance:

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von shark_attack » 06.01.2014, 11:36

Die Betty rockt. Sind schon oft mit Goprohalter am Auto nachts damit unterwegs gewesen. Autoscheinwerfer haben da keine Chance. Selbst bei nur einer Betty. Macht echt Spaß MEHR zu sehen und mit der Funke kann man schön abblenden.
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von Matthias » 06.01.2014, 12:11

Zwei Bettys mit Y-Adapter betreiben - funktioniert nicht (PCS spinnt) und sieht shize aus (aka: Kindermotorrad), aber das ist ja geschmackssache.
Gruß

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von shark_attack » 06.01.2014, 12:15

Zwei Bettys mit Y-Adapter betreiben - funktioniert nicht (PCS spinnt) und sieht shize aus (aka: Kindermotorrad), aber das ist ja geschmackssache.
Gruß
Ja, das Y Ding ist Geschichte... leider. Ja, ich sage dazu einfach Lichtbomber. Trifft es eigentlich ganz gut. Oder wie meine Freunde sagen:

Die fahrende Taschenlampe :wink: Jeder hat nen Tick. Bei mir ist es Licht - viel Licht...
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: Zwei Lupine Bettys R14 mit Y-Adapter betreiben???

Beitrag von Matthias » 06.01.2014, 12:25

Wo liegt dann das Problem?
Plan B: zwei Bettys an zwei Akkus (etc pp.), das macht m.E. viel mehr Sinn.
Gruß

Antworten