Smart Core Akku 5.6

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Turboanni66
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2012, 20:32

Smart Core Akku 5.6

Beitrag von Turboanni66 » 16.03.2012, 20:39

Habe heute meinen neuen Smart Core Akku 5.6 bekommen. Habe eine Nightmare Pro für diese möchte ich den Akku verwenden und laut Lupine ist dies auch kein Problem. Leider tut sich gar nichts wenn ich den Akku an den Lampenkopf anschließe (Lampe ist auf jeden Fall OK da ich dies noch mit dem alten Akku getestet habe) und voll geladen ist dieser auch.
Hat hier jemand einen Tip für mich bevor ich am Montag leider erst bei Lupine anrufen kann????
Grüße
Turboanni66

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1840
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Smart Core Akku 5.6

Beitrag von microbat » 16.03.2012, 22:02

was meldet die Akkustandsanzeige?
was meldet das Ladegerät am neuen Akku?
oder mit anderen Worten, ist der Akku geladen?

falls der Akku voll ist, am Montag...

Grüße

Turboanni66
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2012, 20:32

Re: Smart Core Akku 5.6

Beitrag von Turboanni66 » 17.03.2012, 20:56

Der Akku ist voll geladen, alle LED's leuchten rot auf beim Test. Habe aber noch den ganz alten Lampenkopf der Nightmare mit dem externen Schalter und dem Wiesel Ladegerät (war ja für den alten Akku geht der denn auchfür die neuen Li Akku's???). Hatte extra vorher bei Lupine angerufen ob der Smart Core Akku für die Nightmare Pro geeignet ist und dies wurde bejaht.

Benutzeravatar
microbat
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1840
Registriert: 01.12.2005, 21:25
Wohnort: Franken

Re: Smart Core Akku 5.6

Beitrag von microbat » 18.03.2012, 13:33

Klar kann der Brenner "Nightmare Pro" an jeden Lupine Akku betrieben werden (bei den kleinen Akku´s weger´n Verbrauch relativ Sinnfrei...).
ABER
Der Li-Io Akku (z.Bsp.: Smart Core) kann nur mit einen Li-Io Lader (oder entsprechenden Ladeprogramm beim Charger One) geladen werden.
Der Ni-Mh eben nur mit Ni-Mh Lader (bzw. Ladeprogramm).

Keine Ahnung für welchen Akku-Typ dein Wiesel Lader ist, den Wiesel gibt es für Ni-Mh ODER Li-Io.
Desweiteren keine Ahnung, wie sich ein Smart Core Akku bei falschen Ladeprogramm verhält (hab´ich noch nicht ausprobiert ;-).

Also mit Lupine telefonieren...

Grüße

Turboanni66
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2012, 20:32

Re: Smart Core Akku 5.6

Beitrag von Turboanni66 » 23.03.2012, 21:31

Hallo,
mir wurde schon professionell vom Lupine Suport geholfen und jetzt klappt alles und das auch noch Blitzschnell. Vielen lieben Dank.
Grüsse
Turboanni die nun die Nacht zum Tag macht

helgeb
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 78
Registriert: 06.11.2009, 10:38

Re: Smart Core Akku 5.6

Beitrag von helgeb » 24.03.2012, 01:49

Was war's denn jetzt?

Antworten