Doppelte Spannung bei gleichem Stecker?

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
helgeb
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 78
Registriert: 06.11.2009, 10:38

Doppelte Spannung bei gleichem Stecker?

Beitrag von helgeb » 04.02.2012, 19:06

Sehe ich richtig, dass mittlerweile Akkus mit Lupine-kompatiblen Steckverbindungen auf dem Markt sind, die 14,4 V liefern? Die vorgesehenen Verbraucher haben eine "Automatische Erkennung und Anpassung an Akkuspannung [...] für 7,2V und 14,4V" (MTS)
Wenn der Stecker schon mal passt: Wie oft kann eine Lupine sich denn erwartungsgemäß automatisch anpassen, wenn sie eine aufs Doppelte erhöhte Spannung erkennt?

Benutzeravatar
JSausT
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 963
Registriert: 06.12.2005, 19:02
Wohnort: Teltow

Re: Doppelte Spannung bei gleichem Stecker?

Beitrag von JSausT » 04.02.2012, 20:12

Vermutlich genau einmal, bis es qualmt.

Aus meiner Sicht ist es fahrlässig, Akkus mit unterschiedlichen Spannungen mit gleichem Stecker anzubieten. Das wird der eine oder andere Besitzere einer älteren Lampe der erwähnten Firma vielleicht noch schmerzlich erfahren :wall:

Benutzeravatar
flyingcubic
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1212
Registriert: 07.09.2006, 00:25
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: Doppelte Spannung bei gleichem Stecker?

Beitrag von flyingcubic » 04.02.2012, 22:49

doppelte spannung = lampe kaputt

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1708
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Doppelte Spannung bei gleichem Stecker?

Beitrag von Wolf » 05.02.2012, 19:40

Das ist in der Tat supgut, denn unsere Lampen sterben bei 14.4 V sofort, das irgend ein Witzbold unsere Stecker 1 zu 1 kopiert, konnten wir nicht ahnen und es gab in der Vergangenheit keinen Grund so etwas abzufedern, dafür braucht es doch einige Bauteile und den Platz wollen wir uns nicht gönnen, wir wollen ja keine Leuchttonnen fertigen, dafür gibt es andere Hersteller......
Wenn unsere Lampen kaputt gehen, könnnen wir das recht einfach nachvollziehen und es ist definitiv kein Garantiefall. Dann bitte bei , äh, wie war der Name, melden, die übernehmen das sicher gerne, da gibt es auch eine Leihlampe dazu :D .

Beste Grüsse
Wolf

Antworten