Wilma external upgrade kit 22°

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
chris4711
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 85
Registriert: 10.09.2007, 07:27

Wilma external upgrade kit 22°

Beitrag von chris4711 » 26.10.2011, 20:24

Hi,

um die Rubrik 'Neuigkeiten' nicht zuzumüllen, schreib ich mal hier was unter 'Technik' rein.
Hab soeben erfolgreich meine 15 Watt Wilma gepimpt.
Also von ehemals angegebenen 830 Lumen auf sagen wir mal ca. 1000.
1100 sind zwar angegeben, aber ich nehme an, dass gilt nur für die 17 / 19 Watt Versionen?!
Mir egal, ich hab erst mal das was ich wollte. Genug Licht ist schon lange da klar, aber jetzt auch endlich mit einer Leuchtfarbe, die meinen Augen bereits beim Wohnzimmertest sehr gefällt. Genau so, wie ich es mir aufgrund der Beispielbilder hier u im ibc erhofft hatte.
Praxistest folgt Morgen früh.
'Leider' vermute ich, dass ich schwer begeistert sein werde und meine 17 Watt (intern 16° xpg) auch mal irgendwann ein Update "haben will"...
Laut Anleitung sollte beim upgrade bisschen Ruhe vorhanden sein.
Da bin ich ja dann gern ein ganz genauer > hab also meine Frauen aus dem Wohnzimmer geschoben und angefangen.
So gut gehorchen sie eigentlich nicht, aber da heute bei uns "Werbemittwoch" ist, hab ich vorher gezielt die Schuhprospekte ganz oben auf dem Stapel im Nachbarzimmer plaziert > das wirkt 8)
Nach dem Upgrade erschrak ich ein bisschen aufgrund des integrierten Dimm-Sounds / dem ersten Test :lol:
Unter voll power hört man nix, nur in den gedimmten Stufen. Und wenn man zwischen den einzelnen Dimmstufen hin u herschaltet > nein, keine Angst, nur ein bisschen gaaaaaaaaanz leiser Elektroniksound.
Wie gesagt, Morgen früh Praxistest :dance:

so long
Chris

Benutzeravatar
FHS
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 415
Registriert: 13.02.2007, 18:26
(Lampen-)Ausstattung: - Nightmare 25 W SR mit modifiziertem Frontglas (ringförmiger Mattierung außen, sandgestrahlt)
- Wilma 15 W mit partiell mattiertem Frontglas
- Piko 10+13 W mit modifiziertem Frontglas (Mattierung unten, sandgestrahlt) und FHS-Haltern
- SL AF 16 W noch im Originalzustand ,-)
Wohnort: Stuttgart

Re: Wilma external upgrade kit 22°

Beitrag von FHS » 17.11.2011, 09:25

Und, was ist rausgekommen bei dem Praxistest?
Gruß, Frank Bild

chris4711
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 85
Registriert: 10.09.2007, 07:27

Re: Wilma external upgrade kit 22°

Beitrag von chris4711 » 17.11.2011, 10:18

Bin sehr zufrieden.
Aufgrund der besseren Lichtfarbe reicht mir im gedimmten Modus (fahre zweistufig) jetzt die 40% Einstellung (früher 60%).
Anstelle vom Power-Modus könnte ich fast mal den Normal-Modus testen. Evtl. reicht mir ja das 'normale' Licht :wink:

Benutzeravatar
wegomyway
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 341
Registriert: 29.03.2007, 19:44
(Lampen-)Ausstattung: Wilma 8 EZ 2007 incl. Flaschenakku
STVO SL-A
Wohnort: Berlin

Re: Wilma external upgrade kit 22°

Beitrag von wegomyway » 17.11.2011, 17:22

im besagten neuigkeiten-thread gibt es ja einige einträge zum besagten externen-pimp-upgrade-kit-22° . vielleicht kann einer der boardverantwortlichen die dort vorhandenen einfach hierher verschieben ?
isch kann mir nur eine lupine leisten ... und keine x-te

Antworten