Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 624
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
Wohnort: Vorarlberg

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von Speculum » 05.06.2013, 22:36

Betty R und 17W Wilma vertragen sich klaglos mit unmittelbar daneben montiertem Garmin Edge 800 und 810 je samt Brustgurt und V-und TF-Sensor.
Gruß Speculum

Matthias
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 1199
Registriert: 01.12.2005, 14:14
(Lampen-)Ausstattung: SL A (16W), Piko R (15W); Piko (13W); Betty R (45W, 26°); Passubio (25W, 22°); Piko SC (10W, 22°); Wilma (17W, 26°); Betty (22W, 26°); Otto (25/3W, 12°); Edison (16W, 18°)
Rotlicht (Barolo-Kit), USB One
Wohnort: Südharz

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von Matthias » 05.06.2013, 22:52

Die neueren Lupine-Modelle machen selbst mit alten (ehem. problematischen) Pulsmessern (z.B. Polar S 720) kaum noch Probleme. Sehr fein!
Gruß

Benutzeravatar
MHaendly
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 183
Registriert: 16.03.2012, 10:58
(Lampen-)Ausstattung: Aktuell: Betty R 45W/5000lm, Betty 26W/3050lm; Piko 13W/1200lm; Neo 7W/700lm, Rotlicht in Standard und Kirschrot, Piko TL Minimax 13W/900lm; Tesla TL 12W/700lm
Akkus: Smartcores mit 13,2 Ah, 8,4Ah; 5,6Ah; Hardcores mit 3,3 Ah; 2,2Ah; 2,0 Ah und noch einen 0,7Ah
Wohnort: Heidelberg/Baden

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von MHaendly » 24.03.2014, 09:11

Hatte gestern meine erste Ausfahrt mit meiner Betty R (2012). Sie ist Mittig vor dem Vorbau montiert uns nur weniger Zentimeter von meinem Sigma Rox 9.1 entfernt.
Bis zu 16W Betrieb konnte ich keine Beeinträchtigung des Tachos feststellen, auf 40W Betrieb ist der Tacho "tot". Hat jemand ähnliche Erfahrung? bringen der Upgrade auch 45W hier Abhilfe und ist es einfach die Entfernung Lampe - Tacho die zählt?
Danke für eure Erfahrungswerte...
Das Leben ist zu kurz um mit zuwenig Licht unterwegs zu sein..

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von shark_attack » 24.03.2014, 09:36

Komisch... ich hatte einen Sigma BC1009 STS und habe jetzt einen Sigma 1612 STS. Beide funktionieren 1A. Egal ob voll gedimmt (1W) oder voll aufgedreht (45W) - Der Computer arbeitet ohne Probleme. Dabei sind die Lampe und der Computer sehr nah zusammen, siehe Fotos:

Probier einfach mal einen anderen Sender oder Empfänger, am besten mal zum Händler gehen oder Freund fragen, der mit dir Tauschen könnte. Habe von solchen Sachen aber schon öfters gehört. Manchmal liegts aber auch am Kabel, was vl zu nah am Comupter ist...



Gruß
Dateianhänge
2.jpg
1.jpg
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Benutzeravatar
MHaendly
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 183
Registriert: 16.03.2012, 10:58
(Lampen-)Ausstattung: Aktuell: Betty R 45W/5000lm, Betty 26W/3050lm; Piko 13W/1200lm; Neo 7W/700lm, Rotlicht in Standard und Kirschrot, Piko TL Minimax 13W/900lm; Tesla TL 12W/700lm
Akkus: Smartcores mit 13,2 Ah, 8,4Ah; 5,6Ah; Hardcores mit 3,3 Ah; 2,2Ah; 2,0 Ah und noch einen 0,7Ah
Wohnort: Heidelberg/Baden

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von MHaendly » 24.03.2014, 15:43

Ich schaffe es nicht hier ein Bild anzuhängen cut & paste funktioniert nicht - Sorry. Bei mir ist der Abstand viel kleiner. Ich werde versuchen die Lampe nun nicht mehr mittig sondern genau auf der dem Tacho abgewandten Seite zu positionieren.
Das Leben ist zu kurz um mit zuwenig Licht unterwegs zu sein..

Bruno
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 135
Registriert: 07.12.2005, 09:16

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von Bruno » 31.03.2014, 13:55

Da gibt es die "lustigsten" Absonderheiten: Ich habe z. B. noch eine Wilma extern in Betrieb. Hängt die an einem Flaschenakku, stört sie mein Shimano-Flightdeck (drahtlos), jedoch WENN DER AKKU VOLL und noch nicht nach der letzten Ladung betrieben worden IST!
Sobald man ein Stündchen oder 1 1/2 geleuchtet hat (egal auf welcher Stufe), oder beim Wiederanstecken bei der 2., 3. 4.… Fahrt passiert nix. :|

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von shark_attack » 08.07.2014, 21:42

Sigma Rox 6.0 mit Pulsmesser Funk funktioniert 100%.

Dauermodus von min. bis max. sowie Strobe - somit zu empfehlen. Zudem würde ich die Zusatzhalterung von Sigma empfehlen, da sie noch mehr Abstand zum Lampenkopf/Kabel schaft und man die Straße besser im Blick hat. Würde den Halter aber seitlich und nicht exakt mittig anbringen, damit man das Vorderrad im Blick hat (mögliche Beschädigungen am Mantel bzw. Felgenverformung).

Siehe Photos:
10479611_1504109386467771_8427171996796167731_n.jpg
996105_1504109459801097_6010178949161610578_n.jpg
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Benutzeravatar
MHaendly
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 183
Registriert: 16.03.2012, 10:58
(Lampen-)Ausstattung: Aktuell: Betty R 45W/5000lm, Betty 26W/3050lm; Piko 13W/1200lm; Neo 7W/700lm, Rotlicht in Standard und Kirschrot, Piko TL Minimax 13W/900lm; Tesla TL 12W/700lm
Akkus: Smartcores mit 13,2 Ah, 8,4Ah; 5,6Ah; Hardcores mit 3,3 Ah; 2,2Ah; 2,0 Ah und noch einen 0,7Ah
Wohnort: Heidelberg/Baden

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von MHaendly » 16.07.2014, 13:21

Ich habe mittlerweile noch mit der Position ein bisschen variiert. Wenn zwischen Tacho und Betty R nur 2cm Abstand ist udn die Lampe mit mindestens 22W strahlt wird der Empfang meines Tachos (Rox 8.1) gestört. Wenn ich die Lampe nur 1cm weiter weg setze ist die Störung weg. Ist nicht optimal, damit kann ich aber Leben ggf. werde ich den geklebten Tacho noch 2cm aus der Mitte wegsetzen.
Das Leben ist zu kurz um mit zuwenig Licht unterwegs zu sein..

Benutzeravatar
shark_attack
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 419
Registriert: 26.09.2013, 04:25
(Lampen-)Ausstattung: ☼ DESIGNSHINE DS-500 - 800 Lumen
☼ LUPINE Betty R14 2014 - 4.500 Lumen
☼ diverse Positionslichter (weiß/rot)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░█░░░█░░░█░█░▄▀░█▀▀░░░▀█▀░█░█░█░█▀▀░█░
░░░█░░░█░░░█░█▀▄░░█▀▀░░░░█░░█▀█░█░▀▀█░▀░
░░░▀░░░▀▀▀░▀░▀░░▀░▀▀▀░░░░▀░░▀░▀░▀░▀▀▀░▀░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░▄▄
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░░█░░█
░░░░░░░░░░█░░░█
░░░░░░░░░█░░░░█
███████▄▄█░░░░░██████▄
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█░░░░░░░░░░░░░░█
▓▓▓▓▓▓█████░░░░░░░░░█
██████▀░░░░▀▀██████▀
Wohnort: Deep blue sea
Kontaktdaten:

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Beitrag von shark_attack » 16.07.2014, 22:50

MHaendly hat geschrieben:Ich habe mittlerweile noch mit der Position ein bisschen variiert. Wenn zwischen Tacho und Betty R nur 2cm Abstand ist udn die Lampe mit mindestens 22W strahlt wird der Empfang meines Tachos (Rox 8.1) gestört. Wenn ich die Lampe nur 1cm weiter weg setze ist die Störung weg. Ist nicht optimal, damit kann ich aber Leben ggf. werde ich den geklebten Tacho noch 2cm aus der Mitte wegsetzen.
Gut zu wissen, dass man etwas mehr Platz benötigt. Meine Lampe ist ja unterhalb vom Lenker und weiter rechts. Somit optimaler Abstand. Sogar bei 45W ist alles ok. Selbst im Strobe Modus arbeitet der Rox 6.0 ohne Probleme... jedoch weiß ich nicht, ob der 6.0er neuer und eventuell nicht so anfällig ist gegenüber dem 8.1er?!
Ich rolle wie ein Proll in meinem goldenen Panzer- BMW-BerlinMostWanted
Bild

Antworten