Akku Wilma 6

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
PHDSS
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 26
Registriert: 04.11.2007, 21:21
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Akku Wilma 6

Beitrag von PHDSS » 15.11.2007, 20:55

Hallo,

hab trotz SuFu nicht das wahre gefunden bzgl. laden.

Hab die Wilma 6 und diskutiere gerade mit nem Freund darüber ob es Sinn macht den Akku nach 2-2,5 h Nightride an der Lampe zu lassen und auf'm Balkon (wegen Kühlung) bis zur Meldung dass der "Reservetank" angeht (also dieses blinken) runterleuchten zu lassen oder lieber an dem NR zu laden.

Danke schonmal für Eure Antworten!

Micha

Benutzeravatar
hang-loose
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 251
Registriert: 22.12.2006, 20:27
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wohnort: Esslingen

Beitrag von hang-loose » 15.11.2007, 21:32

Ich meine in der Anleitung steht das genau beschrieben.

LiIon müssen demnach nicht vollständig entladen werden...

PHDSS
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 26
Registriert: 04.11.2007, 21:21
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitrag von PHDSS » 15.11.2007, 21:44

Hi!

Da steht (auf der Homepage) bei den Do's:

Kapazität möglichst ausschöpfen: Einen (zu) grossen LiIon-Akku nach jedem kurzen Gebrauch wieder aufzuladen verkürzt die Lebensdauer. Besser ist es, den Akku erst dann zu laden, wenn er fast ganz leer ist.

Bei den not Do's:

Akku vor dem Laden entladen: das bringt beim LiIon-Akku (im Gegensatz zum NiMH-Akku) gar nichts, sondern verkürzt im Gegenteil seine Lebenserwartung! Also: Akku am Lader nur laden, nicht entladen. Vorheriges Entladen ist nur sinnvoll, um die aktuelle Kapazität zu messen.

Widerspricht sich das nciht gerade?

Micha

Benutzeravatar
hang-loose
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 251
Registriert: 22.12.2006, 20:27
(Lampen-)Ausstattung: Lupine
Wohnort: Esslingen

Beitrag von hang-loose » 15.11.2007, 21:54

Hallo Micha.

Naja - nicht so ganz.
Ich mache das nach dem Studium dieser Anleitug mit meinem 6,8Ah Akku so:

Ich fahre ca. 3 Mal damit (je nach Länge der Tour bzw. eingestellter Leuchtstärke).
Dann lade ich ihn auf.

Das passt dann schon - denke ich.


Gruß
hang-loose

Antworten