Programmierung der neuen WILMA 8

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Wolf, Stefan

Antworten
Benutzeravatar
KingCAZAL
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 59
Registriert: 31.07.2007, 13:42
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Programmierung der neuen WILMA 8

Beitrag von KingCAZAL » 31.07.2007, 16:06

hallo liebe leute,

werde wenn alles gut geht ab morgen stolzer besitzer einer WILMA 8 sein und habe mich schon ein wenig mit der programmierung beschäftigt bzw. in die anleitung reingelesen. aber ich muss zugeben, dass ich da noch nicht ganz durchgestiegen bin. verstehe nicht wie man diese spalten interpretieren soll und so. muss für duisburg 24h perfekt funktionieren :lol:

werdet ihr mir behilflich sein wenn es soweit ist :?: :roll:

will eigentlich nur den abblendbetrieb von 1W hochsetzen. das ist mir zu wenig. danke schon mal im voraus!!


lg
KingCAZAL

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 825
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht 2W

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)

Re: Programmierung der neuen WILMA 8

Beitrag von hoppepit » 31.07.2007, 16:33

KingCAZAL hat geschrieben:will eigentlich nur den abblendbetrieb von 1W hochsetzen. das ist mir zu wenig.
...habe die kleine Stufe auf 40% eingestellt. Finde ich so optimal!!
Zur Programmierung des PCS: "Trockenübungen" haben bei mir auch nichts gebracht. Wenn das Teil da ist, setz dich an den Tisch und "spiel" damit rum. So bekommt man das imho am Besten in den Griff und lernst. Kaputtmachen kannst du da nichts!!
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Benutzeravatar
KingCAZAL
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 59
Registriert: 31.07.2007, 13:42
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Beitrag von KingCAZAL » 31.07.2007, 20:57

gibt es dann eine tastenkombo wie man wieder den werkszustand hinbekommt? brauche die lampe am wochenende für das 24 stunden rennen in duisburg und wollte die zweite stufe nicht unbedingt auf 1W stehen haben und auch durch "fehlprogrammierung" mir nicht die top brennerstufe runterschrauben :cry: da gibt es ja diese verschiedenen einstellungen und trotzdem, dass die firma einen netten familiären und sympathischen eindruck vermittelt so habe ich doch ein wenig den eindruck, dass die doku bezüglich der programmierung etwas an grafischer aufmachung fehlt :roll:

ich hoffe ich schaffe mir jetzt hier nicht schon feinde an......

lg
KingCAZAL

Benutzeravatar
hoppepit
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 825
Registriert: 01.12.2005, 12:41
(Lampen-)Ausstattung: Edison
Wilma CL 15W XP-G/XM-L
Wilma SE 28W XM-L2 U4
Piko TL mini 8W
Rotlicht 2W

ehemalige Laternen:
Piko U3 13W
Tesla TL 700
Nightmare 25W
Wohnort: Heimbach-Weis (NR)

Beitrag von hoppepit » 31.07.2007, 21:08

Klar gibt es ein Reset auf Werkseinstellungen. Bei der Wilma Anleitung die du bekommst ist ein Programmierschema fürs PCS V6. Ist online meines Wissens noch nicht verfügbar?! Damit geht das programmieren einfacher als mit der Textanleitung.
Wünsche viel Spaß mit der Lampe und beim Programmieren!! :D
Gruß, Peter
Threema: 9K9JAZ6F

Benutzeravatar
KingCAZAL
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 59
Registriert: 31.07.2007, 13:42
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Beitrag von KingCAZAL » 31.07.2007, 21:49

das könnte natürlich sein. mit der anleitung, die ich runter geladen habe kann ich irgendwie nicht so richtig was anfangen. habe mir jetzt gerade mal die schemen der anderen versionen angeschaut. das sieht ja schon gaaaaaaanz anders aus :lol:

lg
KingCAZAL

Benutzeravatar
KingCAZAL
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 59
Registriert: 31.07.2007, 13:42
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Beitrag von KingCAZAL » 02.08.2007, 15:40

sooooooo.......... das baby ist vorhin gekommen und in meiner mittagspause habe ich mich mal mit der programmierung befasst. ist ja eigentlich super easy. nur das vermutlich mit Excel erstellte Schema war mir ein wenig zu unübersichtlich. habe dann mal zwischen telefonaten mit kunden ein anderes erstellt. wer mag kann es sich ja ausdrucken und so wie ich laminieren. so kann man immer mal schnell darauf zurückgreifen :P

Bild

LG
KingCAZAL

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Administrator
Beiträge: 566
Registriert: 28.11.2005, 14:24
Wohnort: Im dunklen Wald
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » 03.08.2007, 08:47

Sehr schön :D

Benutzeravatar
KingCAZAL
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 59
Registriert: 31.07.2007, 13:42
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Beitrag von KingCAZAL » 03.08.2007, 09:48

thx :dance:

j*rg
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 23
Registriert: 12.01.2007, 20:14
(Lampen-)Ausstattung: (74W Led) (16W Halogen)
Wohnort: Lampen: (74W Led) (16W Halogen)

Beitrag von j*rg » 27.09.2007, 06:47

dankeschön.

Bei der Betty ist das Schema nun auch dabei ;)

weichling
sucht Erleuchtung
sucht Erleuchtung
Beiträge: 17
Registriert: 11.07.2007, 11:54

Beitrag von weichling » 27.09.2007, 07:46

Bei der Wilma auch.

Grüße

weichling

PS: Meine Kinder sind vom Superflash jetzt geblitzdingst. :roll:

Benutzeravatar
KingCAZAL
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 59
Registriert: 31.07.2007, 13:42
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Beitrag von KingCAZAL » 27.09.2007, 08:04

na supi. dann hat sich ja meine mühe gelohnt für die nachfolger :D

Antworten