Smart Core Akku als Rücklicht

Alles zum Thema Akkus, Laden, Elektronik, Tipps und Tricks, Leuchtmittel usw.

Moderatoren: Stefan, Wolf

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 644
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine:
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
SL AF
SL AX
Wohnort: Vorarlberg

Re: Smart Core Akku als Rücklicht

Beitrag von Speculum » 17.11.2021, 20:03

Ich habe seinerzeit den 11,2 Ah Akku an den Sattelstützen von Bike und Rennzelt als Rücklicht angebracht und drei Winter- und zwei Sommersaisonen dort verwendet. Ich testete auch in den bei uns im Herbst und Winter nicht ganz seltenen Nebelphasen selbst die Erkennbarkeit (und allfällige Blendung) der Rücklichtfunktion, war zufrieden und erhielt auch von dritten Verkehrsteilnehmern nie negative Rückmeldungen. Nach meiner Kenntnis der Rechtslage in A und CH, wo ich mich in erster Linie "bewege" zweifelte ich auch nicht an der Zulässigkeit der Verwendung hierzulande. Das sah auch die gestrenge Schweizer Grenzpolizei wohl so, die mich gelegentlich spät nachts an einem kleinen Grenzübergang von CH nach A aufhielt, um meine Beleuchtung zu überprüfen.
Wie die Rechtslage in D wäre, weiß ich nicht. Da fehlt wohl eine ausdrückliche Zulassung?
Eigentlich stieg ich dann nur deshalb auf das inzwischen erhältliche Rotlicht um, weil mich das lange Kabel zwischen dem Akku und der am Lenker angebrachten Lampe aus optischen, akustischen und funktionalen Gründen nicht befriedigte.

Jöckenbömmel
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 412
Registriert: 02.11.2007, 22:58

Re: Smart Core Akku als Rücklicht

Beitrag von Jöckenbömmel » 18.11.2021, 00:05

Danke für die sehr aufschlußreiche Schilderung. :prost
Das bestärkt mich auf Smartcorerücklicht umzustellen.
Ob das nun verkehrsordnungsgerecht ist, ist für den geplanten Einsatzzweck nebensächlich. Hauptsache die LEDs sind ausreichend gut erkennbar; notfalls auch mal auf 1000m Autostraßenfahrt.

Dass das Verlängerungskabel stören kann ging mir auch schon durch den Kopf. Schaumama ob's nervt.

Jöckenbömmel
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 412
Registriert: 02.11.2007, 22:58

Re: Smart Core Akku als Rücklicht

Beitrag von Jöckenbömmel » 19.11.2021, 18:20

Sehe gerade, dass die LEDs der SC-Akkus jetzt offenbar blau sind.
Hmm, blaues Rück-/Helmlicht ... - ich weiß nicht. Schade. :?

chris4711
beleuchtet
beleuchtet
Beiträge: 100
Registriert: 10.09.2007, 07:27

Re: Smart Core Akku als Rücklicht

Beitrag von chris4711 » 22.11.2021, 20:10

Blaues Licht? Dann sind es die Akkus für Klettbandmontage.
Die Fastclick Akkus leuchten rot :xmas_smile:
:prost

Speculum
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 644
Registriert: 15.10.2009, 21:03
(Lampen-)Ausstattung: Lupine:
Wilma 17W
Betty R (4500 lm)
Rotlicht
SL-A
SL AF
SL AX
Wohnort: Vorarlberg

Re: Smart Core Akku als Rücklicht

Beitrag von Speculum » 22.11.2021, 22:46

In den 2021 erschienenen Bedienungsanleitungen für SL AX und Nano wird immer noch die Rücklichtfunktion der fünf ROTEN Kontroll-LEDs der (mit Klettbandbefestigung ausgestatteten) Smartcore-Akkus beschrieben.

Es will mir scheinen, dass Lupine in den Bedienungsanleitungen weder von roten Kontroll-LEDs noch von der Rücklichtfunktion der Smartcore-Akkus schriebe, wenn Akkus mit roten LEDs gar nicht mehr erhältlich wären.

Da ich ohnehin in absehbarer Zeit einen neuen Akku brauche, werde ich gelegentlich telefonisch abklären, welche Farbe die Kontroll LEDs nun tatsächlich haben. Vielleicht verfolgt auch jemand aus dem Haus Lupine zufällig diesen Thread und klärt uns schon davor über die tatsächliche Farbgebung auf.

Jöckenbömmel
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 412
Registriert: 02.11.2007, 22:58

Re: Smart Core Akku als Rücklicht

Beitrag von Jöckenbömmel » 23.11.2021, 11:04

Ja, ein offizielles Statement wäre gut.

FastClic benötige ICH weder am Helm, noch am Zeltrahmen.
Wäre ggf. auch noch abzuklären, ob die blauen LEDs überhaupt noch eine Festlicht-/Lauflichtfunktion haben. (Wäre ansonsten ggf. was für offizielle Rettungseinsätze ... :joker )

Auch ich benötige einen neuen Klettbandakku. Daher auch die Reaktivierung dieses alten Freds. Aber mit blau ... :?

Benutzeravatar
Wolf
Administrator
Administrator
Beiträge: 1934
Registriert: 30.11.2005, 22:52
Wohnort: Berg
Kontaktdaten:

Re: Smart Core Akku als Rücklicht

Beitrag von Wolf » 24.11.2021, 16:25

alle Fastcklick Akkus haben natürlich weiterhin die roten LED, da macht die Rücklichtfunktion auch Sinn. Die Rahmenakkus leuchten blau, die werden auch nicht als Rücklicht eingesetzt. Grüsse Wolf

Jöckenbömmel
erleuchtet
erleuchtet
Beiträge: 412
Registriert: 02.11.2007, 22:58

Re: Smart Core Akku als Rücklicht

Beitrag von Jöckenbömmel » 25.11.2021, 13:03

Danke!

Trotzdem schade. :(

Antworten