Die Suche ergab 78 Treffer

von helgeb
29.11.2010, 14:20
Forum: Technik
Thema: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher
Antworten: 11
Zugriffe: 5104

Re: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher

Nochmals Vielen Dank für die wiederholt ausführlichen Infos und für den sicher gut gemeinten Ratschlag. Bedeuten die Abschaltwerte und das Wörtchen "ab", dass das PCS das PCB außer Kraft setzt? Oder wie kann die nachgeschaltete Lampenelektronik später abschalten (länger leuchten) als die vorgeschalt...
von helgeb
26.11.2010, 12:18
Forum: Technik
Thema: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher
Antworten: 11
Zugriffe: 5104

Re: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher

Zu einem anderen Thema wird der Spannungsbereich (des Lampenkopfes?) mit 6 - 9 V angegeben. Kann ich daraus schließen, dass das PCS bei 6 V abschaltet und dass dies der Wert ist, den die Akkus regelmäßig verkraften? (6 V = Aus / 5,5 V = Notaus / 5 V = Defekt)? "Selbstbauakku: 2 Dinge sind hierbei zu...
von helgeb
25.11.2010, 13:05
Forum: Technik
Thema: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher
Antworten: 11
Zugriffe: 5104

Re: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher

Vielen Dank für die Schnelle Antwort. Nach den Angaben in den "Zusätzlichen interessanten Fakten" glaubte ich, die Akkus seien idiotensicher da sie sich in jedem Falle rechtzeitig abschalten würden. Unter "don't" wird das Tiefentladen aufgeführt. Klar, das soll ja auch durch die Schutzschaltung im A...
von helgeb
24.11.2010, 23:28
Forum: Technik
Thema: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher
Antworten: 11
Zugriffe: 5104

Re: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher

Hallo nochmal, mir ist immer noch nicht klar, was die "PCB"-Schutzschaltung im Akku genau ist. Brauche ich keine weitere externe Elektronik, oder ist die "Schutzschaltung" im Akku nur ein Not-Aus für den Absoluten Notfall? (Nach dem Motto: Der Akku nimmt zwar Schaden, geht aber noch und fängt nicht ...
von helgeb
21.09.2010, 15:52
Forum: Technik
Thema: Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher
Antworten: 11
Zugriffe: 5104

Lupine-Akkus - Schutzschaltung - Fremdverbraucher

Hallo,
Die LiIon-Akkus von Lupine enthalten eine Schutzschaltung (PCB). Kann ich also einen Fremdverbraucher ohne weitere Schutzschaltung mit den Akkus betreiben, ohne eine Tiefentlatung oder sonstige Gefahren der Beschädigung zu riskieren?
Herzliche Grüße!
von helgeb
03.03.2010, 18:45
Forum: Technik
Thema: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.
Antworten: 38
Zugriffe: 18325

Re: Übersicht Lupine geeigneter Pulsmesser etc.

Betty (Cree) als Helmlampe und Garmin Oregon 400t am Lenker + Brustgurt funktionieren
von helgeb
07.01.2010, 02:18
Forum: Allgemein
Thema: Lupine Tesla Nachbau
Antworten: 117
Zugriffe: 42498

Re: Lupine Tesla Nachbau

Chris69 hat geschrieben:soll sich doch jeder Kaufen wonach ihm ist..
... aber beim Verkaufen hat der Gesetzgeber zu Recht einer Moralentscheidung vorgegriffen.
von helgeb
26.12.2009, 20:06
Forum: Technik
Thema: Blende für Strassenzelten
Antworten: 4
Zugriffe: 1701

Re: Blende für Strassenzelten

An dieser Stelle ein Lob an den Erfinder!
http://www.lupine.de/phpBB3/viewtopic.p ... 379#p15403
von helgeb
13.12.2009, 12:43
Forum: Support
Thema: 3 stufige Dimmung - Wilma PCS V8
Antworten: 2
Zugriffe: 1986

Re: 3 stufige Dimmung - Wilma PCS V8

Ich habe zuerst die niedrige Prozentstufe gewählt. Erst danach die mittlere. Also das wenigste Licht bei "mittlerer Dimmstufe" und das mittlere Licht bei "unterer Dimmstufe". Damit habe ich wohl eine 100% - 5% - 10% -Dimmung. Da die Leuchte nicht immer mit der höchsten Stufe startet, dürfte das auch...
von helgeb
14.11.2009, 16:25
Forum: Support
Thema: PCS V7.1 Stufenlose Dimmung, Absturz und Flackern
Antworten: 1
Zugriffe: 1587

PCS V7.1 Stufenlose Dimmung, Absturz und Flackern

Meine neue Betty hat Probleme mit der Einstellung auf Stufenlose Dimmung. Erstens flackert das Licht nach dem Einschalten. Dies liegt nach meiner Vermutung daran, dass im stufenlosen Modus mit einer Leuchtstärke gestartet wird, die noch unter der 1%-Dimmstufe liegt. Beim Hoch- und Runterdimmen kommt...
von helgeb
12.11.2009, 01:28
Forum: Allgemein
Thema: Lupine Tesla Nachbau
Antworten: 117
Zugriffe: 42498

Re: Lupine Tesla Nachbau

lichtmeister hat geschrieben:Tesla Nachbau ist am Test nicht beteiligt
... was schade ist. Die Titelseitenankündigung "Billig gegen teuer" klang so vielversprechend. Aber billig ist halt 119 €. Bleiben noch Testberichte, die weder in gedruckter Form noch zu kaufen sind.
von helgeb
12.11.2009, 01:14
Forum: Technik
Thema: Update: Wilma und Betty
Antworten: 109
Zugriffe: 34193

Re: Update: Wilma und Betty

eine assymetrische Optik als Extra im Zubehör ...klingt doch gut, wobei ich dabei hängen geblieben bin: auch mal was sagen, siehe Signatur. Gibt es für sowas schon Bauanleitungen? Für die "unter den Lenker"-Problematik gibt es die Dreh-Lösung, wie bei der BigBang. Gerade diese Leuchte ist aber zu g...
von helgeb
10.11.2009, 22:41
Forum: Technik
Thema: Update: Wilma und Betty
Antworten: 109
Zugriffe: 34193

Re: Update: Wilma und Betty

vermeindlich "Unterbelichtete" [...] ("Unterbelichtete" ist keine Definition sondern als Wortspiel zu verstehen) Wie ist das gemeint? Auch bezüglich der sich nicht beschwerenden Polizisten handelt es sich um einen Erfahrungsbericht. Straßenverkehr war in diesem Falle eine 350 m lange Strecke auf ei...
von helgeb
10.11.2009, 12:39
Forum: Technik
Thema: Update: Wilma und Betty
Antworten: 109
Zugriffe: 34193

Re: Update: Wilma und Betty

Eine Lampe für Zeltstange und eine für den Helm, dann sollte das Kurven fahren optimal sein. Ja, ist optimal! Für die Zeltstange eignen sich dann zur Not auch Fahrradleuchten mit breiter Nahfeldausleuchtung. (Polizisten beschweren sich nicht, wenn sie im Straßenverkehr von einer Cree-Betty auf 100%...
von helgeb
08.11.2009, 13:04
Forum: Allgemein
Thema: Betty Cree - Erste Eindrücke
Antworten: 162
Zugriffe: 44677

Fiepen kein Einzelfall

Meine Betty hat auch das hochfequente Summen bei Dimmung. Bis TarunTamal darauf aufmerksam gemacht hat, ist es mir nicht aufgefallen. Aber jetzt wüsste ich davon lieber nichts.