Die Suche ergab 293 Treffer

von Timmäh!
04.06.2021, 17:17
Forum: Allgemein
Thema: SL Nano
Antworten: 88
Zugriffe: 24673

Re: SL Nano

Hi Wolf, Danke für die Klärung und sorry, dass ich das nicht verstanden habe. Leider hilft mir das bei meiner Lampe nicht. Soll ich die auch einschicken und mich auf diesen Faden beziehen? Stefan hatte ich bereits direkt zu dem Thema kontaktiert, leider ohne Antwort soweit... Gruß ich bin zwar nich...
von Timmäh!
15.05.2021, 14:04
Forum: Neuigkeiten von Lupine
Thema: SLX kommt endlich
Antworten: 127
Zugriffe: 63922

Re: SLX kommt endlich

Sind in Zukunft für die Bikelampen wie SL A, SL AF, SLX Updates in Form von leistungsstärkeren Platinen oder verbesserten Optiken / Spiegeln geplant? Ähnlich wie es bei den anderen Lampen der Fall ist und war? Die Frage wurde hier schon öfter an Wolf gestellt und nie beantwortet. Meine Meinung/Eins...
von Timmäh!
04.05.2021, 11:55
Forum: Allgemein
Thema: SL Nano
Antworten: 88
Zugriffe: 24673

Re: SL Nano

Verstehe nicht ganz was Du meinst. Ich kann aktuell: Ich hatte mal die SL AX getestet. und mit dessen "manueller" Steuerung kam ich nicht zufriedenstellend klar. Mag an mir als DAU liegen, ich finde das System bei der SL AF besser. Vielleicht müsste ich das auch länger testen. Und nachdem die Nano ...
von Timmäh!
03.05.2021, 10:43
Forum: Allgemein
Thema: SL Nano
Antworten: 88
Zugriffe: 24673

Re: SL Nano

Ist mir immer noch unbegreiflich, warum kein zusätzlicher expliziter manueller Modus (wie bei der SL AF) einprogrammiert ist. Tut doch niemandem weh. Hat mich schon bei der SL AX gestört und mich vom Kauf dieser abgehalten (und hält mich auch vom Kauf einer Nano ab). Ich hab bei der SL AF noch nie d...
von Timmäh!
23.04.2021, 09:28
Forum: Allgemein
Thema: SL Nano
Antworten: 88
Zugriffe: 24673

Re: SL Nano

Ah, hat man bei der SL Nano AF wie auch bei der SL X den Hardwaretaster am Lampenkopf auch wegrationalisiert? Sparen am falschen Ende, für mich werden die Lampen damit leider deutlich unattraktiver.. Muss ich meine SL AF trotz deren Manko ("Lücke" zwischen Abblend- und hellstem Bereich des Fernlicht...
von Timmäh!
19.04.2021, 16:57
Forum: Technik
Thema: Gummiringe der Einschraubenhalterungen
Antworten: 6
Zugriffe: 1746

Re: Gummiringe der Einschraubenhalterungen

Ich kenn das Problem... Für die Blika "Strong" O-Ringe ist die SChraube der SL AF etwas kurz, aber probier mal die Kombi von dem Standard O-Ring (rot) zwischen SChraube und Halter und einen Blika/Piko "Strong" O-Ring zwischen Lampe und Halter. Rot/schwarz funktioniert bei mir deutlich besser als rot...
von Timmäh!
10.04.2021, 09:26
Forum: Allgemein
Thema: SL Nano
Antworten: 88
Zugriffe: 24673

Re: SL Nano

Mir wäre neu, dass es jemals eine Leistungbeschränkung auf 3W gegeben hätte. Die 3W (nominal bei 6V) waren ja immer eher als Minimalleistung zu verstehen.[...] Liefert ein Dynamo mehr Leistung, kann sie prinzipiell auch abgenommen werden. Soweit mein Verständnis - man möge mich gerne korrigieren......
von Timmäh!
27.03.2021, 15:49
Forum: Allgemein
Thema: Kaufentscheidung: Piko R 1800 lm / Piko R 1900 lm / Neo
Antworten: 16
Zugriffe: 2150

Re: Kaufentscheidung: Piko R 1800 lm / Piko R 1900 lm / Neo

Piko und Neo haben unterschiedliche Leuchtcharakteristiken. Du solltest danach gehen, was Du dieszbezüglich brauchst. Die Piko strahlt weiter, ist aber direkt vor dem Bike etwas enger. Die Neo strahlt direkt vor dem Bike breiter, aber halt nicht so weit. Die Neo gibt es nur in Kaltweiß, die Piko auc...
von Timmäh!
18.03.2021, 21:10
Forum: Technik
Thema: 6.6 Ah Smartcore-Akku muss neu kalibriert werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 1834

Re: 6.6 Ah Smartcore-Akku muss neu kalibriert werden?

Danke Basti, für die Rückmeldung. Demnach passt die Beschreibung und könnte noch ergänzt werden mit: Akku leeren - laden - geladen ohne Unterbrechung eine Nacht am Lader hängen lassen. Ich meine, bei mir hat es nicht mal unbedingt den Punkt "Akku leeren" benötigt, der Akku war nur teilentladen (30,...
von Timmäh!
18.03.2021, 12:13
Forum: Technik
Thema: 6.6 Ah Smartcore-Akku muss neu kalibriert werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 1834

Re: 6.6 Ah Smartcore-Akku muss neu kalibriert werden?

Ja und… konnte man den Akku durch herumgedrücke auf dem Folientaster einstellen manchmal hilft besseres Leseverständnis... :oops: ich hatte in meinem Kopf deinen Text so interpretiert, dass das Problem verirrter SC Anzeigen der Vergangenheit angehört. Ja, dass ist leider so bei manchen älteren Mode...
von Timmäh!
17.03.2021, 08:11
Forum: Technik
Thema: 6.6 Ah Smartcore-Akku muss neu kalibriert werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 1834

Re: 6.6 Ah Smartcore-Akku muss neu kalibriert werden?

microbat hat geschrieben:
16.03.2021, 20:49
Das mit der manuellen Kalibrierung war in der Anfangsphase der SC Akkus.
Die Realität widerspricht leider dieser Aussage. Mein Smartcore Akku kam mit der SL AF (Dez 18 gekauft), und hatte das Problem einer ver(w)irrten Anzeige.
von Timmäh!
16.03.2021, 17:34
Forum: Technik
Thema: 6.6 Ah Smartcore-Akku muss neu kalibriert werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 1834

Re: 6.6 Ah Smartcore-Akku muss neu kalibriert werden?

Bei mir hat es geholfen, den Akku nachdem er geladen war, ein paar Stunden länger am Ladegerät zu lassen (ich glaube es war über Nacht).
Grüße
von Timmäh!
12.03.2021, 18:43
Forum: Allgemein
Thema: Lupine SL AF7 Adapter
Antworten: 2
Zugriffe: 1793

Re: Lupine SL AF7 Adapter

Wenn Du mit eher dauerhafter Montage leben kannst: SL F Flexmount oder falls Du noch keine Lampe hast: Bei der Bestellung angeben dass Du den Lampenkopf mit beidseitigem Gewinde möchtest und diese Adapter nutzen Wenn Du flexible Montage willst: Ritchey Vorbauhalterung GoPro (da gibts nur aktuell Lie...
von Timmäh!
06.03.2021, 07:37
Forum: Allgemein
Thema: 5.0 Ah SmartCore Akku
Antworten: 6
Zugriffe: 2285

Re: 5.0 Ah SmartCore Akku

aktuell planen wir keine Fastclick Variante, das ist am Stirnband dann doch zu schwer. Als Variante ohne Anzeige wird er natürlich kommen. Grüsse Wolf Es gibt ein paar Leute, die die Smartcore Rahmenhalter bevorzugt ggüber der Klettvariante am Rad haben. Im Winter mit Handschuhen wär mir das immer ...
von Timmäh!
08.02.2021, 22:31
Forum: Support
Thema: Steckertüllen lose an nagelneuer Pikko R 1900 (all-In-One)
Antworten: 8
Zugriffe: 2735

Re: Steckertüllen lose an nagelneuer Pikko R 1900 (all-In-One)

Jo, die Stecker sitzen gerade bei Kälte schon recht stramm. Ich drück immer noch mit den Fingern die beiden Steckerende etwas zusammen, bevor ich ziehe. Tüllen entweder wieder auf die Stecker schieben oder einschicken, nach einem Tag Verweildauer bei Lupine geht die Lampe wieder zu Dir zurück... (Ic...